User Tag List

Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Dino D-Day

  1. #1
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    25

    (Updatet) Dino D-Day

    "You’ve played World War II games before…but have you played a World War II game with dinosaurs?" Digital Ranch, 2009


    Updated:
    Um Zugang zu der Beta zu erhalten schreibt eine kurze Email wo ihr Beta-Zugang erbittet an: [email protected] (in Englisch)
    Weitere Instruktionen und Infos erhaltet ihr dann per Email.

    Hinweis:
    Alle Bilder und Videos könnt ihr euch auf HLPortal.de oder auf dinodday.com anschauen, diese Medien mussten leider aus unseren News entfernt werden, da nach deutschem Gesetz die Verbreitung von Nationalsozilistischen Symbolen gesetzeswidrig ist.

    Das Jahr 1942:
    Amerika tritt in dem bis dato größten und verherendstem Krieg bei den die Menschheit kennt.
    Die Nazis werden immer mehr in die Zange genommen doch haben Hitler und seine Gefolgsleute noch ein Ass im Ärmel.
    Dinosaurier!
    Und genau um diese geht es und zwar vom pflanzenfressenden, dennoch gefährlichen, Triceratops über die niedlichen aber tödlichen Dylophosaurier bis zum berüchtigten Tyrannosaurus Rex.

    Ursprünglich war Dino D-Day eine Story basierte Einzelspielerspiel wovon Ende 2009 eine Demo erschien und der Verkauf 2010 über Steam starten sollte.
    Dies fiel jedoch ins Wasser, ebenso wie der geplante Storymode.
    Gestern meldete sich Teamchef Abe Scheuermann und gab bekannt das dass Verkauf nun ab dem 29. März 2011 stattfindet und auch eine Beta erscheint Anfang nächsten Monats.

    Das Renderbild des um sich ballernden Tryceratops gab es noch gratis dazu, laut Entwickler soll man diesem in den Spielmodi „King of the Hill“ und „Team-Deathmatch“ antreffen.
    Ganz richtig Dino D-Day wird nun also ein Mehrspieler.

    Die Beta wird auf 1000 Leute limitiert sein, einen Key kann man auf der Spielhomepage, dessen Twitter und Facebook-Auftritten aufschnappen.
    Dabei ist ein wenig suchen angesagt.

    Mfg
    Raistlin

    Quellen:
    - www.dinodday.com
    - HLPortal.de - Am 29. März ist Dino D-Day!
    - Dino D-Day - Youtubechannel (mit neuem Trailer)

    Links:
    - Dino D-Day - Facebook
    - Dino D-Day - Twitter
    Geändert von Ricetlin (03.03.2011 um 22:42:22 Uhr) Grund: Updatet

  2. #2
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.249
    Renommee-Modifikator
    15
    LOL, was für ein *******
    Viel sieht man wirklich nicht. Aber das, was man sieht, sieht irgendwie verdächtig nach DoD:S aus, oder? Ist das nur ne Mod oder wie?
    Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer, die ich brauche!

  3. #3
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    25
    Nein es wird ein vollwertiges, kostenpflichtiges Spiel (aber sehr wahrscheinlich zu low-Bugdet-Preisen, genauere Angaben zum Preis gabs leider noch nicht)

  4. #4
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Haha, eine bescheuerte Idee hab ich schon lange nicht mehr gesehen. So bescheuert dass ich mir das Spiel anschauen werde

  5. #5
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    25
    Dito
    1111111111111111111

    Edit:
    Hab noch ein Link zum Youtubechannel reingetan wo man einen neueren, aussagekräftigeren Trailer sehen kann.
    Geändert von Ricetlin (24.02.2011 um 20:20:17 Uhr)

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ikontflash
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    23
    Beiträge
    769
    Renommee-Modifikator
    9
    Ich glaube nicht, dass Nazionalsozialismus verboten ist

    Aber waren da überhaupt Hakenkreuze?
    Ich hatte gar keine gesehen, als die Bilder noch da waren.
    Und wer hat dich da eig drauf aufmerksam gemacht?

    Find die Idee aber sehr lustig, erst recht weil mich das an ne Drawn Together-Folge erinnert.
    Gott soll Himmel und Erde an 7 Tagen erschaffen haben...
    Unmöglich! So schnell mappen kann keiner.

  7. #7
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Zitat Zitat von Ikontflash Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass Nazionalsozialismus verboten ist

    Aber waren da überhaupt Hakenkreuze?
    Ich hatte gar keine gesehen, als die Bilder noch da waren.
    Und wer hat dich da eig drauf aufmerksam gemacht?

    Find die Idee aber sehr lustig, erst recht weil mich das an ne Drawn Together-Folge erinnert.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Symbole...benutzt_werden *hust*

  8. #8
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    25
    1. Na aber sicher ist es untersagt nationalsozialistische Inhalte zu verbeiten aber Hallo (natürlich nur in Deutschland aber genau da steht der Server).
    2. Auf den Bildern waren Hakenkreuze und SS-Symbole, reicht vollkommen aus.
    3. Na HLPortal.de, wie bei den meisten meiner News (siehe unter Quellen)#

    4. Auf dem Youtube Channel (ebenfalls siehe unter Quellen) ist ein wesentlich neuerer Trailer zu sehen welcher auch mehr vom Mehspielermodus zeigt, sehr krank das Zeug

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ikontflash
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    23
    Beiträge
    769
    Renommee-Modifikator
    9
    Dabei habe ich das "z" noch extra in dick gemacht

    Ich wollte mal trollen
    Heißt ja wohl Nationalsozialismus und nicht Nazionalsozialismus.
    Gott soll Himmel und Erde an 7 Tagen erschaffen haben...
    Unmöglich! So schnell mappen kann keiner.

  10. #10
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    25
    Erbsenzähler, done....

  11. #11
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Neologismus ftw. Danke Ikontflash

  12. #12
    Mitglied Avatar von chuuuuucky
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    374
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    8
    Da Spiele mittlerweile als Kunstform anerkannt sind wäre es nicht verkehrt sich mal über die genaue Sachlage zu Informieren. Allerdings ist der dokumentarische Character dieses Spiels wohl gleich 0 weshalb man da vll. wirklich besser die Bilder rausnimmt.
    Wer kommt überhaupt auf sowas? Erinnert mich jetzt grad wieder an den Trailer zu den Nazis auf dem Mond

  13. #13
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    25
    Darauf kommt Digital Ranch (ein professioneller Entwickler übrigens, deswegen wirds auch keine Sourcemod) welche seit ca. 5 Jahren an dem Spiel arbeitet und es sieht qualitativ wie ich finde auch sehr gut aus.
    Hab sogar meinen Facebook-Acc wieder ausgegraben und reaktiviert und mich auf der Pinnwand für die beta eingetragen

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von yuv912
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Los Angeles, CA
    Alter
    26
    Beiträge
    596
    Renommee-Modifikator
    8
    Die Sache mit den NS Symbolen find ich absoluten Schwachsinn.
    Irgendwo kann man auch mal aufhoeren sich selber zu bemitleiden.
    Gerade in dieser Form. Niemand glorifiziert hier in irgendeiner Art und Weise das Nazi Regime.
    Ich persoehnlich waere dafuer die Bilder wieder reinzupacken. Warum? Weil ich mir News ohne grafischen Darstellungen garnicht erst durchlese.

    Ausserdem hat sogar die Schriftart mit der wir hier schreiben ein Swastika und SS-Runen als Zeichen.
    Die nimmt auch keiner raus. Warum auch? Muss man alles direkt dadrauf beziehen?
    Slayer und Kiss haben das "S" im Namen auch mit einer SS-Rune geschrieben. Nazis? Wohl kaum.
    Geändert von yuv912 (25.02.2011 um 00:52:43 Uhr)
    Zitat Zitat von EyeForce;Teamspeak
    Also ich bin dafuer, dass Griechenland wieder so Zeus und ihre anderen Aegypter wieder einfuehren...

  15. #15
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Trotzdem solltest du etwas weiter denken als über den Sinn und Unsinn der Sache.
    Da es einfach in Deutschland vom Gesetzgeber untersagt und strafbar ist, wird es halt hier nicht gepostet.
    Notfalls könnten die uns (zugegeben sehr unwahrscheinlich) wegen so einem Schwachsinn das Forum dichtmachen und dann hilft es uns auch nicht, dass irgendwelche Amerikanischen Bands das Zeichen verwenden (in Amerika ist es ja auch nicht untersagt).
    Leider läuft das Forum halt auf einem deutschen Server!

  16. #16
    Mitglied Avatar von chuuuuucky
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    374
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    8
    Wie gesagt macht euch da mal schlau. Spiele sind als Kunst anerkannt und Kunstrecht geht vor dem verbot Nationalsozialistischer Symbole. Allerdings kommt es glaube ich auf den Zusammenhang an.
    Natürlich ist es aber einfacher wenn man es gleich bleiben lässt da ist man nähmlich gleich mal aus der Schusslinie.

  17. #17
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Dann frag ich mich, warum in vielen zweiten Weltkriegstiteln für die deutsche Version diese "Symbole" rausgenommen werden.
    Naja unser Staat macht einfach zu viel Blödsinn, anstatt sich auf das wichtige zu konzentrieren.

  18. #18
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    25
    So bitte jetzt alles ruhig bleiben.
    Wirehack7 und BaShoR haften für das Forum und dessen Inhalt, also ganz einfacher Punkt wenn die beiden sagen "Das wollen wir nicht, nimms bitte raus" dann ist das Thema damit gegessen.
    Dementsprechend habe ich mich danach gerichtet und alles entfernt was mit den obigen genannten Symbolen und Zeichen zu tun hat, ob man dafür jetzt letztendlich wirklich vom Staat bestraft wird oder nicht ist in diesem Zusammenhang bedeutunglos.
    Und ich hab mich auch schwarz geärgert, vor allem weil ich es so lustig fand aber daran können wir halt nichts dran ändern.

    Im diesen Sinne möchte ich jetzt bitten, dass wir eine Diskussion über das Thema jetzt gar nicht erst anfangen.
    Wenn ihr die Bilder und alles sehen wollt geht auf die oben verlinkten Seiten dort findet ihr alles.

    Mfg
    Raistlin

  19. #19
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Danke Raistlin
    Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.
    Sieg-Rune: Im Nationalsozialismus als einfache Sieg-Rune Zeichen des deutschen Jungvolkes in der Hitler-Jugend, als doppelte Rune Zeichen der SS, heute oft Verwendung anstelle der normalen Schreibweise des „S“; strafbar. Wie auch andere Runen sollen sie eine jahrtausendealte gemeinsame „germanische“ Vergangenheit suggerieren. Die ANS/NA verwendete auch eine Sieg-Rune mit waagerechten Spitzen.
    Hakenkreuz: Zeichen der NSDAP, negativ Zeichen der Aktionsfront Nationaler Sozialisten/Nationaler Aktivisten (ANS/NA); verboten und strafbar in allen denkbaren Varianten, also auch seitenverkehrt, negativ etc., sogar (eine Zeit lang) in der rot durchgestrichenen Version, ein beliebter Jackenaufnäher linksorientierter Punks. Dies änderte sich jedoch mit BGHSt 25, 133, 1973.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Symbole...benutzt_werden

    (3) Absatz 1 gilt nicht, wenn das Propagandamittel oder die Handlung der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken dient.
    http://dejure.org/gesetze/StGB/86.html

    Ich sehe hier keine Aufklärung oder Unterrichtung gegen den Nationalsozialismus in diesem Spiel oder in der Veröffentlichung eines Beitrags zu diesem Spiel.
    Auch sehe ich hier keinen Anlass in einem Forum mit der Hauptthematik des Level-Designs den Grundsatz zu diskutieren ob nun Nazisymbole in einem Spiel angebracht sind oder nicht. Und wie Deutschland im 21. Jahrhundert zu seiner Geschichte, hauptsächlich Bezogen auf den geschichtlichen Rückblick des 3. Reiches, stehen sollte.
    Das könnt ihr gerne in einem Essay in der Schule besprechen oder in Gesprächsrunden. Auch gibt es bestimmt Communities die sich damit befassen.

    Wir nicht.

    Damit sollte es nun für immer geklärt sein wieso/weshalb/warum die Forenbetreiber dagegen sind derartige Symbolik in diesem Forum zu sehen.

    Dies war nun die letzte Ansage, eine weitere Diskussion oder Gepsrächsbedarf gibt es in diesem Forum zu diesem Bezug nicht mehr.
    Geändert von BaShoR (25.02.2011 um 11:53:04 Uhr)

  20. #20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]