User Tag List

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Brink

  1. #1
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.194
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20

    Beitrag Brink



    Hab mir heute Brink zugelegt. Ich brauchte mal wieder was Neues, Forderndes. Und da ich vorletztes Jahr auf der GC in Köln war konnte ich erste bewegte Bilder von Brink sehen.
    Brink ist der neue Shooter von Splash Damage, ein Team welches durch Enemy Territory: Quake Wars bekannt wurde. Splash Damage benutzt für seine Spiele die id Tech 4 Engine welche aus Doom³ bekannt ist.
    Doch halt, war Doom³ nicht für Plastiklook, guten Schatten und nicht ganz so feinen 3D Models bekannt? Nunja, ja. Jedoch wurde für Brink die Engine enorm aufgebohrt. Heißt es gibt nun zum Beispiel Depth of Field, Motion Blur und Ambient Occlusion. Dadurch wirkt das ganze etwas schnittiger. Auch sieht Brink nicht nach Plastik aus, ich finde das ist ein Meilenstein der id Tech 4 Engine (*Spaß*).
    Brink ist also ein neuer, teambasierender Onlineshooter. Lockt ja eigentlich keinen hinter dem Ofen hervor, gibt es diese ja in der Masse. Auch ist das Assault Thema nicht neu, kennen wir es doch schon zu genüge aus einem indizierten alten Shooter und dessen neuen Ableger Unreal Tournament 2004 aus dem Hause Epic Games. Auch ist die Zielbewältigung eigentlich 1:1 aus Enemy Territory übernommen worden. Es gibt 4 Klassen aus denen man wählen kann, man wählt ein Ziel was meistens darum geht etwas in die Luft zu jagen, was zu reparieren oder was zu beschützen. Nunja, Nichts neues. Aber auch nichts Schlechtes. Wieso sollte man also verdammt noch mal Brink holen?
    Ganz einfach: es ist Enemy Territory in neuem Gewand. Dabei flossen auch Elemente aus Call of Duty Modern Warfare und Mirror's Edge ein. Aus CoD MW floss ein dass man Waffen freischalten kann, dazu die passenden Gadgets. Neu dazu gekommen ist dass man nun das Alter Ego komplett anpassen kann. Heißt die Kleidung ändern, Tattoos, Frisur usw. Also eine Barbiepuppe für den Ego-Shooterspieler.
    Aus Mirror's Edge ist das Prinzip des Parkourlaufens eingeflossen. Man kann also über Hindernisse gleiten, unter Zäune schliddern oder an Wänden abspringen. Neu ist dass dies ganze automatisch funktioniert indem man einfach die Shift-Taste gedrückt hält. Dies macht das ganze Spiel wirklich sehr, sehr rasant. Und auch schwer. Es ist am Anfang wirklich schwer mit dem ganzen Springen, Schiessen und Ziele bewältigen die Übersicht zu behalten. Zumal sich viele Gefechte auf unterschiedlichen Ebenen abspielen. Hat man das aber verinnerlicht macht es wirklich Spaß wie in der Gummibärenbande herumzuspringen und den Gegner zu vernichten.
    Auch gefällt mir der Grafikstil von Brink, dieser ist ziemlich stark an Mirrors Edge und Boderlands angelehnt. In dem Spiel dreht sich eigentlich alles um die Ark, ein riesiger Gebäudekomplex der von der Ordnung verteidigt wird. Dagegen stehen eher Post-apokalyptisch und Mad Max angelehnte Gegner. Alles ist ziemlich krass im Comicstil überzeichnet. Muss man nicht mögen, ist Geschmackssache.

    Alles in allem ist Brink kein wirklich neuer innovativer Shooter, er kombiniert einfach sehr gut Vorhandenes zu einem und es macht wirklich tierisch Spaß durch den Level in Mirror's Edge Manier zu wetzen und dabei dem Gegner ordentlich einheizen.

    --> Brinkthegame.com

    Spoiler für Screenshots:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mantle.jpg 
Hits:	23 
Größe:	104,5 KB 
ID:	1611Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	art_attack.jpg 
Hits:	18 
Größe:	105,3 KB 
ID:	1612Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	founders_tower.jpg 
Hits:	28 
Größe:	102,1 KB 
ID:	1613Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CheckpointSnipe.jpg 
Hits:	22 
Größe:	102,4 KB 
ID:	1614Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	back_attack.jpg 
Hits:	25 
Größe:	103,5 KB 
ID:	1615Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	take_cover.jpg 
Hits:	23 
Größe:	104,9 KB 
ID:	1616
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	brink_logotype-black.png 
Hits:	95 
Größe:	3,9 KB 
ID:	1617  
    Geändert von BaShoR (20.05.2011 um 19:58:21 Uhr)

  2. #2
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    24
    Beiträge
    2.541
    Renommee-Modifikator
    24
    Im Multiplayer bestimmt geil. Singleplayer wars allerdings eher langweilig. Trotzdem ein sehr gutes Game

  3. #3
    Mitglied Avatar von Nebukadnezar
    Registriert seit
    20.06.2010
    Alter
    25
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    7
    Habs direkt zum Release gekauft, meine Meinung:

    Wäre ein gutes Game, wäre es nicht mies optimiert, und würde flüssig laufen.
    Hab ne ATI HD 5850 und das Game nutzt nur 30% der GPU, heißt 17-30FPS an manchen Stellen.

    Generell hat man mit einer ATI schlechte Karten, und manche kriegen das Game gar nicht zum laufen.
    Würde mal behaupten das das kein stabiler Build ist, eher ne Beta, würde euch raten noch zu warten.

    Werd wohl das nächste mal länger warten, oder doch einfach bei Games bleiben die auf der Unreal Engine basieren, was besseres gibts aktuell eh nicht.

    Gibt riesen Probleme auf allen Plattformen auf denen es released wurde, das Forum läuft über an Threads in denen sich die Leute beschweren.
    Das übliche geflame eben, da tut mir SplashDamage echt leid, hatten sie sich doch was anderes erwartet als Chaos das sich negativ auf die Verkaufszahlen auswirkt.
    Aber ein Update steht bald an: News zum Update

    Das Game an sich ist super bis auf den Singleplayer und ein paar andere Macken, aber ich habs eh nur gekauft wegen den Characteren und dem ArtStyle.^^


    regards,
    Nebu
    Geändert von Nebukadnezar (21.05.2011 um 04:30:47 Uhr)
    Check out my Blog
    Ok, und Jetzt?

  4. #4
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.194
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Nunja, hab zum Glück eine nvidia Grafikkarte und eigentlich noch gar keinen Bug festgestellt...
    Da hab ich wohl Glück gehabt

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]