User Tag List

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24

Thema: Kino.to geschlossen! Ermittler verhaften mutmaßliche Betreiber von Raubkopie-Seite.

  1. #1
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    2.549
    Renommee-Modifikator
    26

    Kino.to geschlossen! Ermittler verhaften mutmaßliche Betreiber von Raubkopie-Seite.

    Wer auf diese Seite will kriegt mittlerweile folgendes zu lesen:

    Die Kriminalpolizei weist auf Folgendes hin:

    Die Domain zur von Ihnen ausgewählten Webseite wurde wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung zur gewerbsmäßigen Begehung von Urheberrechtsverletzungen geschlossen.

    Mehrere Betreiber von KINO.TO wurden festgenommen.

    Internetnutzer, die widerrechtlich Raubkopien von Filmwerken hergestellt oder vertrieben haben, müssen mit einer strafrechtlichen Verfolgung rechnen.

    Weitere Infos findet ihr auf Spiegel.de


    Ich weiß nicht so ganz was ich davon halten soll.


    MfG eXi

  2. #2
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    War eh ne ******* Seite...
    In Amerika ist das gang und gäbe, solche Domains zu schließen.
    Dsikussionsbedarf gibts hier keinen, jeder wusste, dass das (zumindest als Seitenbetreiber) nicht legal war.
    Außerdem war es ein Phsishingparadies ohnesgleichen.

    Trotzdem sollte generell, wenn KEIN Geld damit verdient wird und niemand verarscht wird durch zwielichtige Angebote soetwas nicht Strafrechtlich verfolgt werden. Warum? Weil die Industrie kaum einen Schaden erleidet und nur rumheult. Jemand der den Film auf Kino.to geschaut hat, hatte sicher nicht vor ihn im Kino oder auf DVD zu erwerben. Trotzdem hats Kino.to mit der Phishingwerbung und dem Geschäftsmodell übertrieben.
    Geändert von BaShoR (08.06.2011 um 16:05:24 Uhr)

  3. #3
    Foreninventar Avatar von Mr Lambda
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    48
    Alter
    24
    Beiträge
    1.593
    Renommee-Modifikator
    15
    Ich kann mit solchen Streamseiten nichts anfangen. Da wart ich lieber und leih mir für paar euronen ne Bluray und genieße den Film in ansprechender Qualität.

  4. #4
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Tja pech. Mit sowas sollte man aber rechnen bei solchen Seiten. Es sollte ja wohl jedem klar sein dass bei einer solchen Seite irgendwo was rechtlich nicht stimmen kann. Wenn man an der Kinokasse ein paar Euros zahlen muss um den FIlm zu sehen, die DVD/BluRay Geld kostet und man im Gegenzug auf der Seite die Filme einfach kostenlos schauen kann. Springt ja einem förmlich ins Gesicht dass die Seite nach dem Urhebergesetz illegal ist.
    Auch Pech für die Benutzer vo kino.to. Die Polizei hat wohl auch diese Datenbank beschlagnahmt und wird die auswerten.
    Ob das dann strafwürdig war wenn man auf kino.to gestreamte Filme geschaut hat, darüber streiten dann noch Rechtsanwälte mit Richtern. Der Download war aber auf jedem Fall illegal.

  5. #5
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    2.549
    Renommee-Modifikator
    26
    Ich mein es ging aber nicht darum das sie dort streamen, weil das tuen sie ja ganicht. Die Seite ist ja nur eine Sammlung an "Links" zu den entsprechenden Seiten.

    Deswegen wird ja auch noch ermittelt. Vorgeworfen wird ihnen ja, zwielichtige Angebote in Kooperation mit den Streamingseiten betrieben zu haben. Das man die Filme da gucken kann war wohl kaum ein Grund. Hat ja lang genug keinen gekümmert und es gibt ja immernoch genug andere Seiten.

    PS: Ich bin nicht traurig das die Seite weg ist, weil hier immer "Tja pech" und so kommt. Ich wollte euch nur mal drüber informieren, da es wohl nicht jeder mitkriegt.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Dr.Hossa
    Registriert seit
    28.06.2010
    Ort
    Friedhofshafen
    Beiträge
    331
    Renommee-Modifikator
    8
    OH WOW finde Streaming Seiten für Filme weitest gehend wertlos da die Qualität meist unter aller Sau ist oder der Streaming Anbieter zu wenig traffic zu Verfügung stellt oder sich das Flash plugin mitten im Film aufhängt oder oder oder... Eigentlich könnten all die Seiten geschlossen werden ^^
    Vorsicht, dieser Erdnussriegel kann Restspuren von Sarkasmus, Zynismus, Ironie und Erdnüssen enthalten

  7. #7
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    1.852
    Renommee-Modifikator
    21
    Da kennt ihr aufjeden Fall die falschen Seiten (Zum Qualitätsthema) - ansosten : War fast klar das es passiert - ging ja schon seid einiger Zeit das Gerücht um.

  8. #8
    Der, der seinen Namen ändert Avatar von EyeForcz
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    402
    Renommee-Modifikator
    9
    @pain welche seite ist den qualität? ^^ (pn geht auch)

  9. #9
    Super-Moderator Avatar von Frontschwein
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    27
    Beiträge
    575
    Renommee-Modifikator
    11
    Leute, das nimmt schon wieder Züge an, die mir ganz und gar nicht gefallen.
    Schieß die Welt an
    - Flakker

  10. #10
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    2.549
    Renommee-Modifikator
    26
    Ich hab das Thema nicht aufgemacht damit ihr hier illegale Seiten austauscht.
    Eure Meinung zum Thema war mir wichtig. Den Rest klärt bitte per PM.
    @Mod: Darfst alles löschen was in Zukunft nicht zum Thema passt...

  11. #11
    Super-Moderator Avatar von Frontschwein
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    27
    Beiträge
    575
    Renommee-Modifikator
    11
    Joa, danke für die Erlaubnis, werde zukünftig alles löschen ... Lol

    War nurn Hinweis, nich das hier was Illegales abgeht. Klärts wo anders, wenn ihr euch über andre Seiten unterhalten wollt.
    Schieß die Welt an
    - Flakker

  12. #12
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.020
    Renommee-Modifikator
    18
    Ich finds ehrlich gesagt schade, vor allem, da es nichts bringt.. Neue Streamingseiten finden sich im nu.. Es war nur einfacher, weil kino.to so schnell von der Tastatur flog.
    Ich meine, ich hätte nichts dagegen, öfter ins Kino zu gehen, ich geh sowieso ungefähr einmal die Woche, aber Kino ist arschteuer. Wäre es günstiger, würde vllt ein paar mehr Menschen eher auf dem gepflasterten Weg der Legalität weilen, als sich auf den dunklen Pfad der gesetzlichen Grauzone zu begeben.
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

  13. #13
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    2.549
    Renommee-Modifikator
    26
    @Frontschwein: Ok, falsche Formulierung Du sollst alles löschen was hier nicht reinpasst, zB das von Eyeforce
    @Topic: Ja Kino ist teuer, zwar gibt es Kinotage wo man billiger reinkommt, aber dennoch schau ich dort eigentlich nur Filme wie Fluch der Karibik und Harry Potter. Also Filme die man im Kino einfach hätte gucken sollen, weil dort einfach eine geiler Atmosphäre ist.

  14. #14
    Mitglied Avatar von Bananenminister
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Potsdam-Mittelmark
    Beiträge
    73
    Renommee-Modifikator
    8
    Ich finds geil, dass die Seite dicht ist. Laufend frage ich Leute, ob sie Film XY mit mir im Kino sehen wollen und bekomme dann als Antwort: "Ne, hab den schon gesehen, auf kino.to." WTF

    Ich kann nicht nachvollziehen, wie man sich potentielle Kinoblockbuster vorab per kino.to o.ä. verderben kann. Ansonsten war mir die Seite eigentlich egal. Mich hat sie eh nicht überzeugt - an allen Ecken irgendwelche dubiose Spamkacke, unvollständige Filme, schlechte Bildqualität usw.

    Es gibt definitif bessere Alternativen, sich gewünschte Filme anzuschauen und das auf beiden Seiten der Legalität...

    Dass die Aktion an sich aber recht wirkungslos gewesen ist bzw. sein wird, liegt eigentlich auf der Hand. Das zeigt auch diese kurze, sehr erheiternde Meldung:
    http://www.der-postillon.com/2011/06...onen-user.html

    Bananen sind pure Energie!

    Im different...

  15. #15
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Danke Bananenminister

  16. #16
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Der Artikel ist ja mal geil

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von x6kjx-Firefox
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    [email protected]ßnichtAOL.com
    Beiträge
    718
    Renommee-Modifikator
    10
    Jo der Artikel ist Hammer und das Kino.to nich mehr unter uns weilt ist mir schnuppe, da ich mir Filme lieber im Kino anschaue als in mieser quali streamen lasse

    Mir ist einmal der Fehler unterlaufen mir nen Film zuerst anzuschauen und dann hab ich mich geärgert weil ich ihn lieber zuerst im Kino hätte sehen wollen.

    War bei nem Kumpel und der meinte hey bock auf nen DVD ich klaro und was lief?

    Avatar und ******e der Film war saugeil nur wäre der im Kino 10 x besser gewesen...

  18. #18
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    2.549
    Renommee-Modifikator
    26
    Tja, ich hab kino.to genutzt um mir irgendwelche Animationsfilme anzugucken, da ich nicht für jeden Film ins Kino laufe. Das tut wohl keiner von euch. Es werden eh nur die geilen Filme wie Hangover 2 und Fluch der Karibik im Kino geguckt.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von _Ghost_
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Österreich - Vorarlberg
    Beiträge
    713
    Renommee-Modifikator
    9
    Da muss ich Exi zustimmen... Die guten Filme schaut man sich im Kino an, aber ich zahl bestimmt keine 100€ um mir z. B. die King of Queens Staffelbox zukaufen... da schau ich die lieber auf Kino.to und auch mit annehmbarer Qualität...
    Du suchst einen Black Ops 2-Clan?

    www.this-is-teamwork.net

  20. #20
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Kino.to war trotzdem die größte ******* Seite.
    Da gibts 1000 bessere Lösungen (vor allem die nicht gestreamten), bei denen einen keine Werbung nervt, der Film nicht mittendrin abbricht und die Qualität auch mal auf nem HD Fernseher gut aussieht...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]