User Tag List

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Mod Player Sprint ohne Suit coden

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Nähe Bielefeld
    Beiträge
    294
    Renommee-Modifikator
    9

    Mod Player Sprint ohne Suit coden

    Hallo Mappingbase
    Ich habe heute angefangen meine eigene kleine Mod zu basteln. Und da ich natürlich alles anpassen möchte möchte ich den Spieler die meiste Zeit gehen lassen (Speed 95) und nur wenn man Umschalt drückt soll man wie mit der Suit sprinten können, nur dass man keine Suit benötigt und am besten der Schriftzug "Hilfsenergie" in "Ausdauer" getauscht werden sollte.

    Könnt ihr mir da helfen?

  2. #2
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Also laut meinen Erfahrungen kannst du sprinten auch ohne irgendwas dafür einzusammeln, man wird bei einrichten ja noch gefragt ob man sprinten kann.
    Ich vermute mal das in HL2 bei stellen wo man ohne Suit nicht sprinten kann dieser einfach deaktiviert wurde das dies aber nichts mit dem Suit zu tun hat.

    Im Bezug auf Schrifzugaustausch dürfte dir das weiterhelfen, insbesondere der untere Part mit den Localized Strings und den verschiedenen Sprachen, kanns allerdings nicht nachprüfen da mein GCFSacpe sich weigert die Dateien zu entpacken, müsste aber im Prinzip auch dabei sein.
    http://developer.valvesoftware.com/w...ame_menu_items

    Generell dürfte dir die Modding-Sektion weiterhelfen http://developer.valvesoftware.com/w...tegory:Modding
    Geändert von Ricetlin (02.08.2011 um 07:09:41 Uhr)

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Nähe Bielefeld
    Beiträge
    294
    Renommee-Modifikator
    9
    Hm wo kann man einrichten ob man sprinten darf? Dazu wurd ich glaub ich nicht gefragt. Aber den Link werd ich mir mal anschauen. Danke.
    Ich bin jetzt auf den Gedanken gekommen meine Mod bei googlecodes hoch zu laden damit Teamkollegen immer die aktuellen Dateien besitzen und wir besser an der Mod arbeiten können. Nur jetzt eine Frage: was bedeuten "Git", "mercurial" und "Subversion" genau? Hab schon nach der Übersetzung geschaut aber besonders bei Git bekommt man bei dict.cc nur eine annehmbare und trotzdem schwammige Übersetzung. Kann mir das einer erklären?

  4. #4
    Mitglied Avatar von damagefilter
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    363
    Blog-Einträge
    4
    Renommee-Modifikator
    9
    Git, Mercurial und Subversion sind Versionierungssysteme um den Code zwischen mehreren Leuten zu syncronisieren.
    Alle drei arbeiten anders.

    Ich kenne mich mit Git wenig aus, aber da du über GitHub besser deinen Code hosten kannst, würde ich empfehlen dich dort einzulesen.

    Ansonsten wenn du bei Google Code bleiben möchtest, empfehle ich Subversion.
    Das ist mitunter am einfachsten denn Mercurial ist für große, komplexe Projekte (ich meine wirklich verdammt riesige Projekte mit 10+ Mitarbeitern)
    und daher nicht zu empfehlen für eine kleinere Mod.
    (Ist meine Meinung)

    Wenn du jedenfalls Subversion wählst, kann ich dir ein wenig weiterhelfen da ich mcih damit auskenne.
    Mit Mercurial an sich auch. Aber wie gesagt, ist eher zu umständlich für deine Anforderungen.

    Edit: Für Hilfe mit SVN etc, mach dann bitte einen neuen Thread auf undzwar hier
    Geändert von damagefilter (02.08.2011 um 13:43:19 Uhr)
    Logic is an amazing thing ...
    for people that have it.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Nähe Bielefeld
    Beiträge
    294
    Renommee-Modifikator
    9
    Ok Danke ich werde mal schauen^^ Wenn ich noch Fragen habe meld ich mich wieder^^

    €: Ok Hab ne Frage^^ Ich will nicht nur den Code hosten sondern das komplette Projekt. Also mit Maps, dem Build, Texturen etc. Wo kann ich das am besten machen? Weil bei GoogleCode kann man mein ich nur Code hosten? Also im Grunde bräuchte ich eigentlich Webspace, der sich evtl automatisch Synchronisiert oder zumindest manuell (nach LogIn) von verschiedenen Computern bearbeiten lässt. Gibts da Anbieter die nach möglichkeit kostenlos sind?
    Geändert von Vanitas (02.08.2011 um 22:33:34 Uhr)

  6. #6
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Dropbox gibt kostenlos eine Cloud mit 2GB größe welche du auf insgesamt 8GB kostenlos steigern kannst indem Freunde/Mitarbeiter etc. sich über einen Link dort registrieren, pro neue Registration erhälst du 250 MB mehr Speicher.
    Zu einem ist das empfehlenswert wenn du nicht unbedingt so schnell viel Speicher brauchst oder aber du unterhälst dich mal mit Damagefilter ob du mit deiner Mod mit Playblack Studios eine Partnerschaft eingehen könntest.
    Dort würde dir kostenlos ein Seiten-Profil erstellt werden wo man News schreiben und seine Mod präsentieren kann wenn man möchte, sowie ein BugTracker, Mumble-Server, SVN (Online-Speicher, muss man manuell aktualisieren, dafür bis dato ohne Speicherlimit), Partnerschaften und bekanntschaften mit bis dato 3 weiteren Mods (Prison Island, Scintilla und Chernobyl) was weitere Vorteile wie etwa gegenseitige Hilfe und Content-Tausch beinhalten könnte (@damage: hab ich noch was vergessen?).

    Das sind so die beiden besten Angebote die ich empfehlen kann und die ich auch selber für Chernobyl gebrauche.

    Edit:
    Google+ bietet ja meine ich auch eine Cloud an, ist aber glaubsch noch in der Beta. Naja es gibt noch etliche Cloud-Services die ähnlich wie Dropbox sind etc. aber vom Angebot sind die meisten im Prinzip die selben, als reine Cloud hat erfahrungemäß Dropbox bei mir am besten abgeschnitten.
    Geändert von Ricetlin (02.08.2011 um 23:07:31 Uhr)

  7. #7
    Mitglied Avatar von damagefilter
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    363
    Blog-Einträge
    4
    Renommee-Modifikator
    9
    Mjoar, Dropbox is schon ne nette alternative. Aber mit richtiger Dateiversionierung ist da nicht viel.
    Soll es ja auch nicht sein. Daher hab ich da jetzt nicht drauf zugegriffen.
    Ja, PlayBlack Studios bietet das auch alles an. Aber weil sich das ganze Projekt immernoch in der schlimmsten aller Entwicklungsphasen befindet,
    (Alpha Testing) muss ich bei drei Mods erstmal nen Stop machen. Okay, vlt wären 4 auch noch in Ordnung.
    Aber es gibt ne Menge was noch gemacht werden muss, weils nich funktioniert.

    Darum vlt erstmal Google Code (Dort kann man auch Content speichern)
    Wenn dir Googles Open Source Politik nicht gefällt (Content wäre dann auch Open Source, darum sprech ich das an)
    gibt es auch eine schöne Alternative: assembla.com
    Bekommst du auch 2 GB Platz und kannst branchen und neue trunks anlegen bis die Schwarte kracht.
    Und ist kostenlos. Optional kann man auch Upgrades kaufen.
    Logic is an amazing thing ...
    for people that have it.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Nähe Bielefeld
    Beiträge
    294
    Renommee-Modifikator
    9
    Danke sehr ich werde mir Dropbox mal anschauen. Es ist meine erste Mod also mehr als ein Wagnis an meiner bisherigen Erfahrung gemessen von daher gehe ich mal davon aus dass die Mod sowieso nur eine bessere Übung sein wird trotzdem danke für das Angebot, sollte sich herausstellen dass das doch was wird komme ich gerne darauf zurück . Danke für deine Antworten sie haben mit sehr geholfen

    €: oh noch ne Antwort Assembler werd ich mir auch mal anschauen. Scheint ja ne Menge solcher Dienste zu geben. Danke euch zwei

    €2: Kann mir einer sagen wo ich den Schriftzug Hilfsenergie abändern kann oder wo die Grafik (falls es eine ist) liegt?
    Geändert von Vanitas (03.08.2011 um 21:17:08 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]