User Tag List

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22

Thema: Sichtbare Objekte (Clipping) im Hammer

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    Schloßböckelheim
    Alter
    38
    Beiträge
    61
    Renommee-Modifikator
    7

    Sichtbare Objekte (Clipping) im Hammer

    Guten Morgen,

    ich habe erst vor kurzem mit mappen für die source engine begonnen. Aber ohne mal ein paar explizite Fragen zu stellen, kommt man da anfangs nicht wirklich weit.

    Begonnen habe ich vor kurzem einfach mal mit den Displacements und anschließend ein paar Objekte ( Bäume ) platziert. Auch compiliert und mal ingame reingeschnuppert, wie es denn aussehen würde. Das klappt so weit schon mal. Problem dennoch:

    Sowohl in der 3D Ansicht im Camerafenster als auch ingame, werden all meine Objekte erst für mich sichtbar, wenn ich unmittelbar davor stehe. Bis dahin ist alles in einem großen gelben Kasten versteckt. Das nervt natürlich gerade bei großen Bäumen, da ich gar nicht sehen kann, ob die platzierten Objekte miteinander harmonieren.

    Für Euch wird das eine 0815 Frage sein, aber ich habe im Hammer nichts gefunden, dass dieses Problem lösen könnte.
    ( In der Sufu habe ich mal vis, Sichtweite, etc. eingegeben - aber nicht wirklich eine Antwort auf meine Frage gefunden! )

    Danke für Feedback!
    Geändert von BaShoR (02.08.2011 um 07:50:48 Uhr)

  2. #2
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Tools -> Options -> 3D View. Da müsste irgendwo eine Einstellung wie Clipping o.ä. sein (hab den Hammer atm nicht zur Hand). Da die Einstellungen ändern

  3. #3
    Mitglied Avatar von damagefilter
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    363
    Blog-Einträge
    4
    Renommee-Modifikator
    9
    Es ist die 3D Model Render Distance.
    2500 ist ein guter Wert zum anfangen. ^^
    Und wenn du schon da bist: Das Back-Clipping kannst du sicher auch ncht etwas erhöhen.
    Die standard Werte bieten da nicht so wirklich tolle Arbeitsbedingungen.
    Logic is an amazing thing ...
    for people that have it.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    Schloßböckelheim
    Alter
    38
    Beiträge
    61
    Renommee-Modifikator
    7
    Guten Morgen,

    das hat gestern abend mit dem von Euch beschriebenen Weg geklappt. Vielen Dank!

    Seltsamerweise spielte im Anschluß der Hammer Editor verrückt. Objekte, welche ich zb. mit STRG+M einfach nur drehen wollte ( ich glaube "rotate" ), sprangen bis unter die Skybox meiner map wenn ich zb. den Wert 90 eingegeben habe. Gab ich dann -90 ein, kam das prop_static nicht auf den Boden zurück, sondern drehte sich dann doch noch. Weshalb, kann ich mir nicht erklären. Auch bei den anderen beiden Möglichkeiten ( zb. scale ) kamen seltsame Bewegungen zustande.
    Auch das kleine Fenster am Fuß des Hammers (Message) wenn man ihn gerade öffnet, hatte bislang immer nur ca. 3 Zeilen. Gestern fand ich dort plötzlich Seitenweise Meldungen. Auch wenn ich eine komplett neue map starten wollte.

    Ich hatte dann das L4D2 tool geschlossen und stattdessen L4D gestartet. Da war dann zumindest die message box wieder (fast) leer.

    Das kann mit den Änderungen aber nicht zusammenhängen, oder?!

  5. #5
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Normalerweise nicht, da du nur die Option geändert haben solltest, dass weit entfernte Objekte dargestellt werden.
    Woran es liegt kann ich dir nicht sagen :/ Hast du irgendwo anders in den optionen rumgeklickt?

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    Schloßböckelheim
    Alter
    38
    Beiträge
    61
    Renommee-Modifikator
    7
    Nicht das wüsste. Ich kann mich aber auch daran erinnern, dass ich danach erfolglos L4D2 ( das game ) gestartet habe. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass es besser sei das Spiel vor dem mappen zu starten, damit Objekte und andere Dinge fürs mappen verfügbar seien. Also hatte ich das mal gemacht, um dieses Problem schon mal ausschließen zu können. Er installierte dann irgendwelche Daten und das sah anders aus, als die normalen updates und patches. Vielleicht hing es damit ja zusammen.

    Vielleicht läuft ja heute abend wieder alles normal. Manchmal kommt das ja vor, dass es Probleme gibt die man sich nicht erklären kann und nach einem Tag Rechner Pause - läuft es wieder als sei nichts gewesen...

  7. #7
    Mitglied Avatar von damagefilter
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    363
    Blog-Einträge
    4
    Renommee-Modifikator
    9
    Diese Theorie kann man fürs Source SDK bezweifeln.
    Da funktioniert nicht einfach so alles wieder.
    Am Besten du zeigst uns mal die Fehlermeldungen die im Message Fenster so auftauchen.
    Vielleicht ist etwas dabei, womit wir was anfangen können um zu helfen.
    Logic is an amazing thing ...
    for people that have it.

  8. #8
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Zitat Zitat von Leakmapper Beitrag anzeigen
    Seltsamerweise spielte im Anschluß der Hammer Editor verrückt. Objekte, welche ich zb. mit STRG+M einfach nur drehen wollte ( ich glaube "rotate" ), sprangen bis unter die Skybox meiner map wenn ich zb. den Wert 90 eingegeben habe. Gab ich dann -90 ein, kam das prop_static nicht auf den Boden zurück, sondern drehte sich dann doch noch. Weshalb, kann ich mir nicht erklären. Auch bei den anderen beiden Möglichkeiten ( zb. scale ) kamen seltsame Bewegungen zustande.
    Das liegt daran das man Point-Entities wozu auch Models gehören nicht skalen kann und rotieren, verschieben etc. soll man diese normalerweise im 3D-Viewport (bzw. 2D) und Properties des Entities und nicht per STRG+M, das nutzt man nur für Brushes.

    Zu den Fehlermeldungen in der Message-Box.
    Die kann man bei L4D1 und Nachfolger getrost ignorieren, solange keine weiteren Fehler auftreten. Die Meldungen haben in den seltensten Fällen irgendwelche wirklichen Probleme zu bedeuten.
    Deine Probleme waren einfach nur falsche Bedienung und der Normalbetrieb des Hammer Editors von den L4D-Authoring Tools
    Geändert von Ricetlin (03.08.2011 um 18:25:47 Uhr)

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    Schloßböckelheim
    Alter
    38
    Beiträge
    61
    Renommee-Modifikator
    7
    Guten Morgen,

    also diese "message box" war glücklicherweise gestern abend nur mit den standart meldungen belegt. Von daher können wir das beiseite lassen.

    Die aufgestellten Bänke zu drehen, gelang mir wieder nicht einwandfrei. Aber dazu hat Raistlin ja einen guten Tipp gegeben.
    Bist du bitte so nett und erklärst mir noch, wie ich genau mit der Möglichkeit "3D-Viewport" verfahren muss, um Objekte drehen zu können? Wo muss ich da klicken?

    Und muss ich die bis dato ( mit Gewalt vor und zurück ) gedrehten prop_statics alle wieder löschen, um später nicht an einem Punkt Probleme zu bekommen?

  10. #10
    Mitglied Avatar von damagefilter
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    363
    Blog-Einträge
    4
    Renommee-Modifikator
    9
    Nay. Wenn du Sachen drehen willst, anstatt sie zu verschieben dann brauchst du nur ein Auswahlwerkzeug.
    Damit klickst du einfach nochmal auf deine Auswahl. Dann verändert sich der Rahmen. Wenn die Ecken zu Punkten werden,
    kannst du die Auswahl drehen, wenn die kleinen Quadrate auf die Seiten der Auswahl rutschen kannst du sie
    Verkrümmen ... das heißt also hättest du einen Brush würdest du ihn damit quer machen machen...
    Na probiers einfach aus. Einfach nochmal auf die Auswahl klicken.
    Das sollte helfen. Hammer is da wirklich nicht so Short-Key lastig wie so manch anderer Editor ^^
    Logic is an amazing thing ...
    for people that have it.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    Schloßböckelheim
    Alter
    38
    Beiträge
    61
    Renommee-Modifikator
    7
    Nabend damagefilter,

    also das hat geklappt. Ich werde in Zukunft dann nur noch auf diese Art und weise meine entities verschieben!

    Ich habe noch eine dringende Frage und es wäre super, heute abend vielleicht noch eine Antwort zu erhalten. Ich suche noch weitere Objekte, aber wenn ich auf world model / browse gehe und im grünen Kasten ein Schlagwort eingebe, erhalte ich x Möglichkeiten. Gibt es da kein kleines Vorschaufenster? Sonst muss ich die ja alle erstmal in der map platzieren und dann sehe ich, dass ich DAS gar nicht haben möchte.^^

    das meine ich:


  12. #12
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Rechts oben diese grüne freie Fläche ist das Vorschaufenster
    Du solltest vielleicht mal ein anderes Model auswählen, nicht jedes ist leicht erkennbar oder überhaupt sichtbar, die meisten ja aber ein paar spezielle auch nicht.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    Schloßböckelheim
    Alter
    38
    Beiträge
    61
    Renommee-Modifikator
    7
    Egal welches Model ich suche, ich habe oben rechts noch nicht einmal eine Vorschau gehabt. Alle "pipes", hab jetzt mal "car" eingegeben, nichts. Schränke, Bänke, alles Fehlanzeige.
    Das deutet doch wohl eher auf ein anderes Problem hin, oder?

    EDIT:
    Hab ich vielleicht irgendwo einen Haken nicht gesetzt, ohne den die komplette Vorschau deaktiviert ist?
    Geändert von Leakmapper (04.08.2011 um 22:41:10 Uhr)

  14. #14
    Mitglied Avatar von damagefilter
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    363
    Blog-Einträge
    4
    Renommee-Modifikator
    9
    Die Vorschau kann man nicht deaktivieren. Du kannst, wenn überhaupt, nur den kompletten Finder dort durch einen textbasierter ersetzen.
    Was nicht besonders zu empfehlen ist.
    Das da sieht aus als würdest du die falschen libraries laden.
    Mappst du da für nen Mod oder sowas?
    Logic is an amazing thing ...
    for people that have it.

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    Schloßböckelheim
    Alter
    38
    Beiträge
    61
    Renommee-Modifikator
    7
    Eigentlich einfach nur für L4D.
    Irgendetwas ist bestimmt bei den Einstellungen faul. Er zeigt rein gar nichts an. Keine Flaschen, Zäune, Boxen, Paletten, nichts.
    Kann mir jemand den richtigen Pfad nennen, welchen ich im grünen Kasten oben links anklicken sollte oder eine andere Möglichkeit um zu vergleichen oder heraus zu finden, was schief läuft?
    Also die Models platzieren tut er einwandfrei. Auch ingame. Habs mir angeschaut. Aber ich sehe im Vorfeld nicht was ich überhaupt platziere. Ein absolutes Ratespiel.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ikontflash
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    23
    Beiträge
    769
    Renommee-Modifikator
    10
    Du könntest neben dem Hammer noch den Model Viewer öffnen, und dann dort die Models raussuchen.
    Gott soll Himmel und Erde an 7 Tagen erschaffen haben...
    Unmöglich! So schnell mappen kann keiner.

  17. #17
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Zitat Zitat von Leakmapper Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand den richtigen Pfad nennen, welchen ich im grünen Kasten oben links anklicken sollte oder eine andere Möglichkeit um zu vergleichen oder heraus zu finden, was schief läuft?
    Das ist ja das Problem, eigentlich ist von Anfang an alles auf Standart und funktioniert, seltsamerweise bei dir nicht und das sind auch noch Fehler die nur so selten vorkommen das kaum jemand eine genaue Lösung kennt.

    Ich hab mal eben in der Valve Developer Community die Common mapping problems durchforstet, dein Fehler oder ein ähnlicher ist dort nicht verzeichnet.

    Ein paar Minuten und Google Suchanfragen später....
    Scheinbar wurde beim The Sacrifice-Release der Model Viewer von dem L4D1-Hammer verbugt. Dieser ist für den Otto-Normal-User leider irreparabel den kann nur Valve fixen.
    Quellen: http://www.worldofleveldesign.net/fo...er-Not-working, http://www.worldofleveldesign.net/fo...=8661#post8661, http://forums.steampowered.com/forum....php?t=1787295

    In diesem Sinne gibts entweder die Alternativen den externen Model Viewer der Authoring Tools zu benutzen oder man mappt für L4D2.
    Edit: Das Problem dabei ist, mit dem externen Model Viewer ist es extrem nervig und mit L4D2 kann man nur L4D2-Maps erstellen nicht für Teil1, andersherum geht es wegen Abwärtskompabilität.
    Geändert von Ricetlin (05.08.2011 um 00:22:04 Uhr)

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    Schloßböckelheim
    Alter
    38
    Beiträge
    61
    Renommee-Modifikator
    7
    Guten Morgen @ all

    Ich habe L4D und L4D2 - kann also auch für den zweiten Teil mappen.

    @ Ikontflash
    Kurz bevor du das geschrieben hattest, habe ich mir diesen auch angeschaut und konnte aber auch da kein Objekt anzeigen. Ich wollte testweise die Objekte des Ordners "prop_mill" anzeigen, aber da kam eine Fehlermeldung. Kann aber auch sein, dass ich mir den Model Viewer einfach nochmal genauer anschauen muss.

    @ Raistlin
    Die Abwärtskompatibilität, von der du gesprochen hast müsste aber doch eher anders rum einen Sinn ergeben?
    L4D2 AT = mappen für L4D und L4D2
    L4D AT = mappen nur für L4D

    Vielen Dank übrigens für deine nächtliche Suchaktion dieses Fehlers!
    Ein bug hört sich jedenfalls plausibel an.


    EDIT:
    Gerade hat mich meine Freundin auf der Arbeit angerufen. Wir haben seit heute früh kein Internet und Telefon mehr! Die Telekomisch sagt, unser DSL-Splitter sei hinüber!
    Dies nur zu Info, dass niemand glaubt ich hätte keinen Bock mehr falls ich an diesem Wochenende evtl. nicht mehr online kommen sollte!
    Irgendetwas oder irgendjemand möchte wohl nicht, dass ich gefallen am mapping finde!! So wirkt es gerade!
    Geändert von Leakmapper (05.08.2011 um 09:02:27 Uhr) Grund: Info

  19. #19
    Mitglied Avatar von Hashimo
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    CCAA
    Alter
    35
    Beiträge
    338
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    8
    Ich glaube, was Raistlin mit "Abwärtskompatibilität" meinte war:
    L4D2 verträgt wg. der Abwärtskompatibilität auch Maps, die mit L4D-AT gemacht wurden..
    Maps, die mit L4D2-AT gemacht wurden, können aber von L4D nicht gelesen werden.
    ..bezieht sich also auf das Spiel, nicht auf die AT.
    No pity. No mercy. No regret.


  20. #20
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    @Hashimo:
    Jop genau so meinte ich es.
    Liegt daran das der L4D2 Hammer eine andere VMF-Version als der aus Teil 1 benutzt, bevor jemand fragt: Nein das kann man leider nicht einfach mit dem Texteditor kurz ändern.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]