User Tag List

Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Rollende Werbetafel

  1. #1
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26

    Rollende Werbetafel

    Mahlzeit allerseits,

    wie ich schon im WIP erwähnt habe bin ich momentan dabei Werbeplakate für meine Subway2 zu erstellen.
    Die meisten sind statisch, soweit alles einfach, allerdings gibt es auch ein paar welche nicht statisch sind sondern die Tafeln wo jeweils zwei Seiten immer die Plätze tauschen.
    Mir fällt zurzeit nur der Material-Proxie TextureScroll ein aber da besteht das Problem das dieser sich ja die ganze Zeit dreht, was aber nicht gewünscht ist, daher würde ich das nur ungerne benutzen.

    Kennt da jemand eine Möglichkeit (abgesehen von animierten Models) so eine Tafel möglich zu machen?

    Mfg
    Raistlin

  2. #2
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.177
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    19
    Hm, entweder ne animierte Textur (was ich aber nichts als gute lösung betrachte). Oder du machst zwei statische Texture und 2 animierte zum Wechseln und musst dir dann mit enity brushes und countern irgendwas basteln.

    Ich würde das aber als Model machen. Muss ja nur ein Polygon sein mit der Textur drauf und die animierst du entsprechend, 15 Minuten Arbeit.

    PS: Ich kann dir nur das hier emfehlen http://www.gaming-models.de/index.php/product/135
    Because we do not know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well, and yet everything happens only a certain number of times ... And a very small number really. How many more times will you remember a certain afternoon of your childhood ... an afternoon that is so deeply a part of your being that you can't even conceive of your life without it? Perhaps four or five times more. Perhaps not even that. How many more times will you watch the full moon rise? Perhaps 20. And yet it all seems limitless.

  3. #3
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Das habe ich schon in meiner Subway1 benutzt Passt aber nicht in Teil2 rein da es zu groß ist und nicht den gewünschten Effekt hat.
    Animieren kann ich nicht, deswegen wollte ich keine Models und animierte Texturen wie oben schon geschrieben auch nur ungerne.

    Gibt es kein Entity was die Texturen verschiebt?

  4. #4
    Mitglied Avatar von damagefilter
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    363
    Blog-Einträge
    4
    Renommee-Modifikator
    9
    Du könntest das auch total cool machen und anstatt so ein Rollen-Plakat eines aus mehreren Säulen (Quader) machen, auf deren Seiten jeweils passend
    eine Textur verteilt ist. Danach könntest du die Brushes jewels an ein func_rotating anbinden das sich alle paar Minuten oder oder per Trigger ein Stück dreht.
    Und somit erscheint dann ein anderes Plakat.
    Da hast du rein rechnerisch Platz für 4 verschiedene Plakate pro Tafel

    Öh... verstanden?
    Logic is an amazing thing ...
    for people that have it.

  5. #5
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Hmjoa verstanden schon, ein sauberer Ablauf währe das aber auch nicht, mal abgesehen davon dass viele Entitie´s kostet.
    Trotzdem danke für den Vorschlag.

    Sonst noch Ideen?

  6. #6
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    2.549
    Renommee-Modifikator
    26
    Drehen sich die Quader dann nicht sichtbar für die Spieler durch die Ecken?

  7. #7
    Mitglied Avatar von damagefilter
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    363
    Blog-Einträge
    4
    Renommee-Modifikator
    9
    Wenn man das richtig vom Timing her abpasst, dann nicht.
    Dann müsste das eher so aussehen, als würden sie sich gegenseitig "anschubsen"
    Logic is an amazing thing ...
    for people that have it.

  8. #8
    Mitglied Avatar von SirK
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    250
    Renommee-Modifikator
    8
    machs doch so wie auf der css version von de_mill. Da sinds einfach nur viele func_rotating. denk mit noch mehr brushed wäre das bestimmt ein geiler effekt und du müsstest keine texuteren animieren und könntest es quasi mit allen deinen werbe schildern so machen

  9. #9
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Ähm joa, die Map hab ich decompiled (ist übrigens geschützt per VMex-No decompile), hab auch die Werbeplakate gefunden, ist allerdings so ziemlich das selbe wie mit Campeón´s Model.
    Naja wenn gar nichts anderes möglich ist werde ich wohl darauf zurückgreifen.... schade aber na gut.

    Falls noch jemand eine Idee hat immer her damit.
    Und danke schonmal für die bisherigen Beiträge.

    Mfg
    Raistlin

  10. #10
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    2.549
    Renommee-Modifikator
    26
    Naja total dumme Idee, aber ich nenn sie euch mal:

    Der Plakathalterung einen Rand geben. (x Units)

    Das Banner aus vielen, gleich breiten (x Units!) func_brushs erstellen.

    Das Banner doppelt so breit bzw doppelt so hoch und auf jeweils eine Hälfte das erste und das zweite Plakat machen.

    Nun das Plakat verschieben und sobald die func_brushs im Rand der Plakat Halterung sind disablen und beim anderen Plakat dann jeweils enablen.

    Theoretisch sieht es dann so aus als würd von unten oder von der Seite (jenachdem wie es scrollen soll) ein neues Plakat kommen. Den Übergang vom enablen und disablen sollte man durch den Rand nicht mehr sehen. Ist die Frage ob das Timingmäßig möglich ist.

    EDIT: Hier nochmal ein Bild zum Verdeutlichen:

    Spoiler:




    Die blauen Unterteilungen (eigentlich über das ganze Plakat durchgezogen. Hatte ich aber jetzt keine Lust bei Paint zu ) sollen sie einzelnen Brushs, welche genauso groß wie der Rand der Halterung sein müssen, darstellen.

    Das Brushs des rechten Plakats sind dann disablet und werden nach und nach beim bewegen nach links im rechten Rand enablet.

    Andersrum die Brushs vom ersten Plakat im linken Rand disablet.

    Ist jetzt nur eine Idee. Kein Ahnung ob das deinen Vorstellungen entspricht und umzusetzen ist.
    Geändert von eXi (24.08.2011 um 15:27:15 Uhr)

  11. #11
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Ist bestimmt machbar allerdings verbraucht das noch mehr Entities und Inputs/Outputs.
    Dennoch danke

  12. #12
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    2.549
    Renommee-Modifikator
    26
    Ok. Kein Thema.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ikontflash
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    23
    Beiträge
    769
    Renommee-Modifikator
    10
    Hmm... Wenn du die Werbetafel in die Wand setzt, könntest du es mit nem func_tracktrain einfliegen und wieder ausfliegen lassen.
    Aber ne Werbetafel in der Wand... muss man mal gucken.
    Vllt wenn man den Rand aus der Wand rausschauen lässt und nur der Banner in der Wand verschwinden kann.
    Gott soll Himmel und Erde an 7 Tagen erschaffen haben...
    Unmöglich! So schnell mappen kann keiner.

  14. #14
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Ist nicht an der Wand, steht mitten in der Map.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ikontflash
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    23
    Beiträge
    769
    Renommee-Modifikator
    10
    Na dann hab ich nix gesagt

    Bei LfD2 gibt es noch keine Worldportals wie bei Portal2, oder?
    Wäre die letze Möglichkeit, die mir gerade so einfällt.
    Gott soll Himmel und Erde an 7 Tagen erschaffen haben...
    Unmöglich! So schnell mappen kann keiner.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
l[email protected]