User Tag List

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32

Thema: Heimkino - Was habt Ihr?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von x6kjx-Firefox
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    [email protected]ßnichtAOL.com
    Beiträge
    718
    Renommee-Modifikator
    10

    Heimkino - Was habt Ihr?

    Hey Leute,

    ich bin gerade dabei mir ein Heimkino zusammenzustellen, damit ich weiß wieviel ich sparen muss.

    Gekauft wird erst wenn die Kohle da ist und vorher halt die günstigeren Komponenten z.B. Bluerayplayer...



    Meine Bisherige Auswahl:

    AV-Receiver: Onkyo TX-NR 609

    http://www.de.onkyo.com/de/produkte/tx-nr609-35516.html



    Und bei den LS bin ich noch am schwanken zwischen:

    Teufel System 4 5.1 Cinema

    http://www.teufel.de/heimkino/system...nema-p298.html

    oder:

    http://www.amazon.de/gp/product/B000...productDetails


    So nun aber zu euch, welche Sachen habt Ihr?

    Wie seid Ihr damit zufrieden?

    Usw.

  2. #2
    Onkyo TX-SR507
    Selbstbau (Cyborgs Sticks, Regalvariante) 5.1 System unterstützt von nem Teufel Concept E Magnum Sub und Surround
    Epson EP-TW4400 Light Power Edition
    107Zoll Fläche.

    Bissi Heimkino, aber nurn bissi.

  3. #3
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    1.852
    Renommee-Modifikator
    21
    Kann zwar von mir nichts posten - aber zu deiner Auswahl Fire :

    Bitte bitte kein Teufel - wenn du ein Komplettset haben willst aufjeden Fall eher die Jamo's.

    Zum Reciver : Brauchst du denn 7.2? 5.1 sollte doch reichen?

    ----

    Welchen BR-Player hast du im Auge?

    Was hast du für einen TV? (oder wird einer gekauft - wenn ja , welchen hast du im Auge?)

    -------------------

    Michael Z. : Schick! Schöne Auswahl ;-)

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von x6kjx-Firefox
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    [email protected]ßnichtAOL.com
    Beiträge
    718
    Renommee-Modifikator
    10
    Ich neige bisher auch eher zu den Jamo`s, da muss ich mir allerdings noch nen Sub dazu kaufen.

    Warum eig. kein Teufel?

    BR-Player hab ich noch keinen im Auge jedoch sollte er sich in der günstigen Kategorie bis knapp über 100 € wiederfinden.

    TV wird in ferner Zukunft ein 3D fähiger angeschafft doch im Moment muss mein LG 3200? (bin mir da nich sicher) her halten....

    Und ich mag den Receiver weil er Netzwerkfähig ist und mir seine Features gefallen (z.B. IPhone-Steuerung, etc)

    Und in Zukunft möchte ich auf ein 7.1 erweitern. Und selbst wenn es vorerst bei einem 5.1 bleibt schadet es nicht sich die Möglichkeit offen zu halten.

  5. #5
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    1.852
    Renommee-Modifikator
    21
    Naja - Teufel bietet (mMn. - also empfinde ich das so) keine gute Soundqualität - kannst ja mal nach "Brüllwürfeln" googlen - das mag sich bei dem Preissegment was du anstrebst anders sein..aber..naja - ich bin da skeptisch.

    BR-Player : Wenn du über einen 3D-TV nachdenkst - wieso nicht gleich einen 3D-fähigen BR-Player? :-) - ein paar Beispiele wären da zB. : Philips BDP7600 , Samsung BD-D5500 , Panasonic DMP-BDT110 - alle so nah wie möglich an 100€ - gibt natürlich noch bessere.

    TV : Was hast so für'n Preis im Auge?

    Reciver : Alles klar :-)

  6. #6
    Foreninventar Avatar von Gu4rdi4n
    Registriert seit
    18.06.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    1.688
    Renommee-Modifikator
    17
    Brauchst du wirklich 5.1?

    Ich meine, nichts geht über ein richtig gutes 2.1 system!

    2x http://www.nubert.de/index.php?actio...=4&category=82
    1x http://www.nubert.de/index.php?actio...=9&category=81
    1x http://geizhals.at/deutschland/619908

  7. #7
    Mitglied Avatar von Shi-zo_O
    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    Regensburg
    Alter
    28
    Beiträge
    134
    Renommee-Modifikator
    8
    Und nichts geht über ein gutes 5.1 System^^ ich hasse es, wenn Serien nur 2.1 haben und ich davor Matrix oder ähnliches geguggt habe und den Sound einfach nur flach im Gegensatz zum 5.1er finde...
    Es füllt halt mehr den Raum und lässt das Filmerlebnis plastischker wirken


    Ich hab ein 5.1 mit 700 Watt insgesamt, nen 42 Zoller Plasma und tolle Sofas - einen richtiges "Heimkino" habe ich nicht, leider keinen Platz dafür in meiner Wohnung - aber da ich eh kaum mehr zum Fernsehen oder Filmeschauen ( zumindest daheim ) komme, is' das OK.

    Wovon ich persönlich abrate: 3D. Wer's mag, ok, aber mit Freunden nen Filmeabend machen mit Unterhaltung und Spaß kannste vergessen...

  8. #8
    Foreninventar Avatar von Gu4rdi4n
    Registriert seit
    18.06.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    1.688
    Renommee-Modifikator
    17
    du sagst es shizo

    die wenigsten filme werden mit 5.1 ausgestrahlt. Auch die wenigsten haben GUTE 5.1 tonspuren

    da hab ich lieber ein richtig gutes 2.1 system, was einem auch ein gewaltig geiles kinoerlebnis ermöglicht, als ein 5.1 system, was ich nur selten wirklich nutzen kann.
    Auch musst du bei 5.1 die satteliten und alles richtig ausloten wo das zeug zu stehen hat, und das ist ne wahnsinnige konfigurationsarbeit wenn man es GESCHEIT machen will!

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von x6kjx-Firefox
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    [email protected]ßnichtAOL.com
    Beiträge
    718
    Renommee-Modifikator
    10
    Ich denke ich werde doch noch länger sparen und mir dann das Set hier holen:

    http://www.nubert.de/index.php?actio...=369&category=

    Jedoch muss ich wenn es soweit ist noch mit Nubert telefonieren ob mir da dann der Onkyo 609 reicht oder ob ich mehr Saft brauche

  10. #10
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    1.852
    Renommee-Modifikator
    21
    Gute Wahl ;-)

    Haben 'nen schön klaren Sound.

    Und zu den anderen Sachen die ich gefragt hatte? :-)

  11. #11
    Foreninventar Avatar von Gu4rdi4n
    Registriert seit
    18.06.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    1.688
    Renommee-Modifikator
    17
    Jop gute wahl

    hätte ich dir auch empfohlen, wenn du gesagt hättest dass dein budget 2500€ sein darf

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von x6kjx-Firefox
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    [email protected]ßnichtAOL.com
    Beiträge
    718
    Renommee-Modifikator
    10
    Nein mein Budget ist bei weitem nicht so hoch....

    LEIDER!

    Ich werde mir das schön Stück für Stück zusammenkaufen, zuerst die 2 681 LS mit Receiver

    Und dann der Sub und dann die 2 Dipole und wenn ich dann denke ein Center fehlt dann den auch noch.

    Aber alles nach und nach, da ich es mir ersparen muss. (Meine Frau killt mich wenn die rausbekommt was das kostet)

    Naja und der Rest, sprich BR-Player, Fernseher, etc muss warten bis das Set vervollständigt in meinem Wohnzimmer steht
    Also mindestens noch ein oder 2 Jahre

    Ach hat jemand von euch die schonmal gehört (in echt)?
    Wenn ja an was für nem Receiver?

  13. #13
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    1.852
    Renommee-Modifikator
    21
    Puh - der Reciver war versteckt - aber wie gesagt - der Sound ist sehr klar - schau mal hier zB. :



    Ich weiss - nicht sehr aussagekräftig..aber ich hoffe du verstehst was ich mit "klarem Sound" meine ;-)

  14. #14
    Foreninventar Avatar von Gu4rdi4n
    Registriert seit
    18.06.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    1.688
    Renommee-Modifikator
    17
    @ painschkes, du weist, dass das nix bringt?

    das is wie in der werbung, wenn die ein full hd bild mit nem röhrenmonitor vergleichen und man die werbung auf nem röhrenmonitor anschaut

    wenn du das hier auf 2 blechdosen mit gespannten schnüren anhörst, hast du den gleichen effekt

  15. #15
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    1.852
    Renommee-Modifikator
    21
    Natürlich weiss ich das - ich wollte nur so tun als wenn ich was cooles gefunden hätte ._.

    Ich mein..würde er sich das mit den 681'ern anhören - dann würde es schon was bringen

    Eigentlich schade das es nichts bringt..könnte man sich (nicht nur in Bezug auf Boxen) einige wege sparen.. :-|

    -----

    Btw.. : Wieso stellt der Typ die eigentlich hoch?

  16. #16
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    2.549
    Renommee-Modifikator
    26
    Ich glaub schon das man das hört, ob die klar sind oder nicht. Hört sich zwar nicht klar bei dir an aber immernoch besser als wenn es ****** Box wären.

    @Paini: Weil ers kann

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von x6kjx-Firefox
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    [email protected]ßnichtAOL.com
    Beiträge
    718
    Renommee-Modifikator
    10
    Ich habe heut mal gegoogelt und festgestellt das der Ladenverkauf von Nubert "nur" 360km von mir entfernt ist.

    Deshalb habe ich beschlossen wenn es geht nächsten Samstag hochzufahren und mir die Anlagen alle in Natura anzuhören und dann kann ich eine Entscheidung treffen.

    Ich habe gestern im Saturn hier die Heco Celan 300 gehört und muss sagen für diesen Preis ist der Klang TOP!

    Die werden für 147,-€/Stück angeboten und das ist ein Hammerpreis...

    Sobald ich oben war werde ich euch hier ausführlich berichten evtl mach ich sogar n Handyvideo ^^

  18. #18
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    1.852
    Renommee-Modifikator
    21
    Jo , Heco ist zum Einstieg vollstens zu Empfehlen.

    Es waren wirklich die Celan? Normalerweise kosten die Victa soviel - sofern du wirklich "soviel" in die Nubert investieren willst - nimm die.

    Soll es doch ein wenig günstiger sein : Nimm die Celan! Vor allem zu dem Preis! :-)

    /Edit : Achso - die 300'er - das sind ja "nur" die Regalboxen.

    /Edit2 : Was sie aber nich weniger schlecht macht - kannst dir aber wie gesagt auc mal die Victa-Serie anschauen - totaler Einstieg aber daür ein super Klang.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von x6kjx-Firefox
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    [email protected]ßnichtAOL.com
    Beiträge
    718
    Renommee-Modifikator
    10
    Ich habe im Saturn die Celan an nem Onkyo TX-NR 1008 gehabt und immer wieder gewechselt zwischen den Celan und nem Standlautsprecher für 1200,-€

    Und ich und mein Kumpel der dabei war haben beide empfunden das diese kleinen LS für dieses Geld wirklich TOP Leistung bringen.

    Auch wenn Ihnen etwas Volumen gefehlt hat aber im vergleich zum 1200,-€ StandLS war nicht ein so großer Unterschied der diesen Preissprung rechtfertigen hätte können.

    Ich werde mir (falss mir die Nubis gefallen) das Set Stückweise kaufen da es auf einmal für mich nicht zu bezahlen ist im Moment.

    Aber welches und was genau will ich oben entscheiden, nachdem ich auch beraten wurde.

    Denn nicht jedes Set passt in jedes Zimmer, und mein Wohnzimmer ist ne Katastrophe was die Aufstellungsmöglichkeiten und die Akustik betrifft....

  20. #20
    Da ich genügend zeit hatte hab ich mir meine Boxen selber gebaut. Wobei ich nicht alles selber berechnet habe. Dafür hab ich hier schöne selbst gebauten Boxen mit (zugegeben, billigen 15€ Breitbandern) im Set mit Mundorf Frequenzweichen. Das alles verpackt in schönen Spanplatten. Wobei die Baupläne auch Standlautsprecher sowie Center Lautsprecher hergeben. Für insgesamt 250€ bin ich mehr als zufrieden!



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]