User Tag List

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Grafiktreibercrash/Bildschirmfreeze

  1. #1
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    2.549
    Renommee-Modifikator
    26

    Grafiktreibercrash/Bildschirmfreeze

    Hey Leute,

    auf das Problem mit meinem anderen PC hat bisher ja noch keiner geantwortet.

    Da ich immernoch keine Ahnung hab wieso das so wie im anderen Thread beschrieben ist, dachte ich ich kümmer mich nochmal um meinen eigentlichen PC der schon seit Monaten nicht mehr genutzt wird. Warum? Ganz einfach:

    Ich hatte aufeinmal komische Probleme mit meiner Grafik.
    Folgendes:

    - Minecraft zB startet ganz normal. Erstelle ich dann eine neue Welt kann ich kurz rumlaufen bis dann der Bildschirm anfängt zu flackern und der PC freezed. Manchmal schaffe ich es schnell genug ALT + F4 zu drücken und der PC läuft dann wieder normal weiter.
    - Videos gucken ging bisher. Ich meine auch auf YouTube.
    - Ich hab dann mal das Spiel League of Legends ausprobiert: Ingame hab ich 60 FPS und er schmiert nicht ab. Allerdings läd aus irgendeinem Grund die Newsseite am Anfang im Spiel nicht. Kann aber auch am Spiel selber liegen
    - Dann dachte ich, ich mach einfach mal einen Stresstest mit OCCT. Ergebnis waren konstante FPS, keine Überhitzung und kein Freeze
    - Weitere Probleme die ich mit dem PC aufeinmal hatte waren Speicherfehler, wenn ich etwas runterladen und entpacken wollte. Sie hießen wohl CRC-Fehler

    Da mir erstmal nur Sachen einfielen wie:

    - Grafikkarte kaputt
    - RAM kaputt
    - Festplatte kaputt

    hab ich alles 3 Sachen in jeglicher Kombination ausgetauscht. Leider ohne Erfolg. Auch neue aktuelle Treiber, neues Windows und umstecken der Festplattenanschlüsse (am Board) sowie das Tauschen des Grafikkartensteckplatzes ergaben nichts.

    Ich bin langsam mit meinem Latein am Ende und würde so gern wieder mit dem Rechner spielen können, denn sogar das Installieren von Programmen stößt wohl auf CRC Fehler. Da das aber bei allen Festplatten der Fall ist und die gleichen Platten in anderen PCs funktionieren weiß ich nicht woher die kommen sollen.

    Hat von euch einer eine Idee woran das liegen kann? Kann ich irgendwas testen? RAM,Graka und Festplatten sind 100% in Ordnung.
    CPU hab ich eigentlich auch getestet. Da bei Minecraft ja die Welt immer weiter gespeichert wird und sonst auch Fehler beim Speichern (oben genannt) entstehen kann es ja damit irgendwie zu tun haben. Hat einfach das Mainboard nen Knacks und kann ich das irgendwie überprüfen (Programm)?


    lg eXi

    PS: Ok als ich grad The Cursed Crusade angemacht hab blinkte im Menü (animiert) der Bildschirm schon ein paar mal und beim Video Ingame dann auch, bis es komplett weiß blieb. Konnte es dann aber normal ausmachen.

    Beschreibung
    Aufgrund eines Videohardwareproblems ist Windows nicht mehr voll funktionsfähig.

    Problemsignatur
    Problemereignisame: LiveKernelEvent
    Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.1
    Gebietsschema-ID: 1031

    Dateien zur Beschreibung des Problems
    WD-20111013-1914-02.dmp
    sysdata.xml
    WERInternalMetadata.xml

    Temporäre Kopie dieser Dateien anzeigen
    Warnung: Wenn das Problem durch einen Virus oder ein sonstiges Sicherheitsrisiko verursacht wurde, kann der Computer durch das Öffnen einer Kopie der Dateien beschädigt werden.

    Weitere Informationen über das Problem
    BCCode: 117
    BCP1: FFFFFA80024420E0
    BCP2: FFFFF8800F2518E0
    BCP3: 0000000000000000
    BCP4: 0000000000000000
    OS Version: 6_1_7601
    Service Pack: 1_0
    Product: 256_1


    Grafiktreiber abgestürzt...
    Geändert von eXi (13.10.2011 um 19:17:48 Uhr)

  2. #2
    Foreninventar Avatar von Gu4rdi4n
    Registriert seit
    18.06.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    1.688
    Renommee-Modifikator
    17
    mir fällt nurnoch mainboard ein.

  3. #3
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    2.549
    Renommee-Modifikator
    26
    Ist das irgendwie testbar?

  4. #4
    Foreninventar Avatar von Gu4rdi4n
    Registriert seit
    18.06.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    1.688
    Renommee-Modifikator
    17
    es gibts steckkarten zum testen, aber generell würde ich nein sagen.

  5. #5
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    2.549
    Renommee-Modifikator
    26
    Hm, dann müsste ich also mit dem Teil mal zu Atelco und die nen neues Mainboard einbauen lassen. Och mann...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]