User Tag List

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30

Thema: Valve: Bleibt bei Source

  1. #1
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26

    Valve: Bleibt bei Source

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	source_engine2.png 
Hits:	46 
Größe:	18,1 KB 
ID:	2367
    Im Jahre 2004 wurde Half-Life 2 veröffentlicht, ebenso wie die neue Source-Engine und Steam wurde als DRM eingesetzt.
    Alles Dinge die die Zeiten überstanden haben. Half-Life 2 ist immer noch einer der beliebtesten Shooter aller Zeiten und sieht dank diverser Community Projekte wie etwa Fake Factory´s Cinematic Mod auch heute noch klasse aus.
    Die Source-Engine wurde seitdem in allen weiteren Spielen von Valve und auch mehreren Fremdspielen verwendet und Steam ist heute Marktführer was digitale Distribution betrifft und viele wollen es nicht mehr missen.

    Über die Jahre erhielt die Source-Engine zahlreiche Updates und neue Features wie etwa die High dynamic range-Beleuchtung (HDR), Multicore-Unterstüzung, dynamische Schatten und natürlich auch die Unterstützung für Mac, XBox 360 und Playstation 3.
    Auch neue Entwicklertools kamen dadurch zustande wie etwa der Partikeleditor, der Tile-Mapgenerator aus Alien Swarm und der Source-Movie-Maker mit dem Valve auch die "Meet the..."-Serien entwickelt.

    Zitat Zitat von Chet Faliszek
    That’s just the way we work with that engine, we’ve just update it not just replace it, and some point we may say there’s Source 2 or whatever, but really for us there’s been a pretty easy way to keep it and understanding the tools. When you replace an engine you’re replacing the tools and the way that people work, there’s an expense in man hours and people learning and people getting up on it right.
    Irgendwann wird der Zeitpunkt eintreffen wo man sagen kann das die Version der Source-Engine einer Source-Engine 2 am nächsten kommt, jedoch ist es zu bezweifeln das die Engine offiziell jemals anders heißen wird.
    Es ist für Valve einfach viel einfacher mit der Engine zu arbeiten als wenn man auf eine neuere zurückgreifen würde, ist auch nachvollziehbar. Valve hat diese Engine erschaffen, kennt die Möglichkeiten und weiß was man ausbauen kann bzw. wo es sich lohnt.
    Die Entwickler und auch die Community kennen sich mit der Engine aus, würde man eine neue nehmen müsste man seinen kompletten Workflow neu finden, sich mit neuen Tools anfreunden und dadurch natürlich auch die erstellung von neuem Content etc. wesentlich länger dauert.
    Valve hat als mittelgroßes Entwicklerstudio in den letzten vier Jahren immerhin ganze sieben Spiele veröffentlicht, nebenbei noch dutzende DLC und nächstes Jahr sollen mindestens zwei neue Titel hinzukommen.
    Branchenvertreter vermuten das Valve bei Ankunft der neuen Konsolengeneration um 2013/2014 die Source-Engine mit einem großen Update aufpolieren und dieser lediglich eine neue Versionsnummer verpassen wird.

    Links/Quelle:
    CounterStrike Global Offensive Interview mit Chet Faliszek

    Hier ein Trailer von Half Life 2 unter Einsatz der Fake Factory´s Cinematic Mod
    Geändert von Ricetlin (16.10.2011 um 17:17:05 Uhr)

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von Frontschwein
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    27
    Beiträge
    575
    Renommee-Modifikator
    11
    Wie, FF CM10 ist nur für 64bit Windoof? So n Müll. Hab jetz Lust drauf bekommen wegen dem Trailer, und dann muss ich sowas lesen. Is doch unschön

    E: Lese auch grade, für CM10 braucht man ja HL2 EP1 und EP2 ... hatter nich, mkay. Damit hat sich des eh gegessen
    Geändert von Frontschwein (16.10.2011 um 19:46:37 Uhr)
    Schieß die Welt an
    - Flakker

  3. #3
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Du hast noch kein x64 Fronti? Ohohoh Mehr RAM wäre von Vorteil, wir haben das Jahr 2011! Ich könnte auf meine 8GB net mehr verzichten.

    Ontopic: Ist doch ein gutes Modell, andere Hersteller machen das doch auch schon (EPIC Games). Ich frage mich nur wann endlich mal der Hammer von grund auf erneuert wird. Der wirkt noch ziemlich altbacken.

  4. #4
    Mitglied Avatar von chuuuuucky
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    378
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    9
    Genau gegend ie Engine habe ich nichts nur der Hammer nervt mich schon ziemlich mitlerweile. Es würde wahrscheinlich einen Massiven schub für die Community geben wenn das SDK geupdatet würde immerhin will jeder schauen was er mit dem neuen Tool alles anstellen kann.
    Wäre mir wichtiger als DOTA2, HL2, und alle zukünftigen Projekte zusammen.

  5. #5
    Super-Moderator Avatar von Frontschwein
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    27
    Beiträge
    575
    Renommee-Modifikator
    11
    Warum ihr immer alle auf den Hammer schimpft. Was is denn so schlimm? Wenn man die wenigen Macken kennt, is das doch n Super Tool. Also ich hab keine Probleme damit.

    Und mimimimimi non-x64er, XP 32bit ftw. Erst wenn mir n neuer Rechner ins Zimmer kommt, gibts Win7 oder dann schon Win8 auf 64bit-Basis
    Schieß die Welt an
    - Flakker

  6. #6
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Naja sie haben schon recht, das große Manko am Hammer ist das Compilen zum testen, in den meisten gängigen Editoren gibts eine "Ingame-ähnliche" Vorschau mit guter Lichtberechnung im selben Fenster, ohne lange Wartezeiten, oder man kann direkt im Hammer als Spieler testen (siehe Crytek Sandbox2).

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Nähe Bielefeld
    Beiträge
    294
    Renommee-Modifikator
    9

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Frontschwein Beitrag anzeigen
    Warum ihr immer alle auf den Hammer schimpft. Was is denn so schlimm? Wenn man die wenigen Macken kennt, is das doch n Super Tool. Also ich hab keine Probleme damit.

    Und mimimimimi non-x64er, XP 32bit ftw. Erst wenn mir n neuer Rechner ins Zimmer kommt, gibts Win7 oder dann schon Win8 auf 64bit-Basis
    find ich gut Auf meinem läuft auch noch 32bit XP da hat man keine Probleme, es ist nur schade dass ich von meinen 8GB RAM nur 3,2 nutzen kann. Aber naja für den Hammer reichts und der Hammer reicht mir

  8. #8
    Super-Moderator Avatar von Frontschwein
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    27
    Beiträge
    575
    Renommee-Modifikator
    11
    Ja gut, die RAM-Ausnutzung is halt etwas poplig. Muss halt schaun, dass die restlichen Programme im Hintergrund ressourcensparend sind.
    Aber ansonsten, es läuft halt einfach. Nich so ne Vistakacke, die hinten und vorne total verhunzt ist.

    Und zum Hammer, etwas Interpretationsvermögen muss man halt haben. Is ja ansich nur digitales Lego mit Licht und Optimierung. Wie gesagt, dasses kein "Hammer-Ingame-Test" gibt, stört mich nich, der Quadcore richtet das schon von der Leistung her
    Schieß die Welt an
    - Flakker

  9. #9
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Zitat Zitat von Vanitas Beitrag anzeigen
    find ich gut Auf meinem läuft auch noch 32bit XP da hat man keine Probleme, es ist nur schade dass ich von meinen 8GB RAM nur 3,2 nutzen kann. Aber naja für den Hammer reichts und der Hammer reicht mir
    Du benutzt ein OS bei dem der Support eingestellt wurde und dazu deinen benutzbaren RAM von 8GB einschränkt? Geld muss man ja haben! Ich kaufe mir demnächst auch ein Haus und nutze nur einen Raum zum schlafen/wohnen/essen.

    Zitat Zitat von Frontschwein Beitrag anzeigen
    Ja gut, die RAM-Ausnutzung is halt etwas poplig. Muss halt schauen, dass die restlichen Programme im Hintergrund ressourcensparend sind.
    Aber ansonsten, es läuft halt einfach. Nich so ne Vistakacke, die hinten und vorne total verhunzt ist.

    Und zum Hammer, etwas Interpretationsvermögen muss man halt haben. Is ja ansich nur digitales Lego mit Licht und Optimierung. Wie gesagt, dasses kein "Hammer-Ingame-Test" gibt, stört mich nich, der Quadcore richtet das schon von der Leistung her
    Keiner sprach von Vista, Vista war auch schlecht, mies und doof. Daher gibt es Windows 7, das ist gut, in Ordnung und nett. Bei Windows 7 hat Microsoft einiges gut gemacht was schon lange bemängelt wurde. Leistungsfressend ist es auch nicht mehr. Und das sage ich als eigentlicher Linuxverfechter.
    Hammer ist wie Lego? Nein, Minecraft ist wie Lego. Hammer mit Lego zu vergleichen ist nicht gut, dazu hat der Hammer (eher) die Engine viel zu viele gute Möglichkeiten. Nur Licht setzen und optimieren? Nein, dazu kommen noch massig Entities und andere tolle Features. Ich wünsche mir beim Hammer einfach eine neue GUI, die alte ist langsam altbacken und unaufgeräumt. Neue Innovationen müssen her! Denn warum immer alles beim alten lassen und rumlamentieren dass es ja so gut ist und früher war eh alles besser. Dann würde die Entwicklung irgendwann still stehen... Ich bin jedoch gespannt was Valve da noch alles einfügt, die Entwickler dort wollen bestimmt auch verbessertes (neues?) Werkzeug zum arbeiten

  10. #10
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Zitat Zitat von wirehack7 Beitrag anzeigen
    Ich bin jedoch gespannt was Valve da noch alles einfügt, die Entwickler dort wollen bestimmt auch verbessertes (neues?) Werkzeug zum arbeiten
    Verbessert mit Sicherheit aber neues glaub ich eher nicht, les dir nochmal das Zitat von Chet durch
    Außer du meinst neue Features, die sind klar.

  11. #11
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Das neues war auch nicht auf eine kurzfrisitge Zeitspanne bezogen. Irgendwann wird Valve was neues machen, nicht in einem Jahr und vermutlich auch nicht in 4 Jahren, aber irgendwann. Und über neue Features freue ich mich immer Ich denke da an die Konsolenunterstützung neuer Spiele wie CS:GO (ja Konsolenunterstützung hatte die Engine schon vorher aber nicht in dem Ausmaß wie bei CS:GO).

  12. #12
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.298
    Renommee-Modifikator
    17
    Ja, der Hammer ist "OK", aber wenn man mal mit anderen Tools gearbeitet hat, merkt man, wie primitiv der Hammer doch ist...
    Die Gameengines werden immer komplexer und können immer mehr und dementsprechend müssen sich eben auch die Tools weiterentwickeln! Und die Materialerstellung im Hammer ist ja mal wohl einfach das Letzte.
    Ich kanns jetzt wieder nur mit dem UDK vergleichen, da sind wirklich Welten dazwischen. Und eben auch, dass das 3D-Fenster quasi in der wirklichen game-engine läuft und ich direkt die Map im Editor spielen kann, DAS ist praktisch
    Klar, im hammer gehts auch alles, du kannst dir deine Shader auch durch einen Wust an vmts erstellen, aber über ne node-basierende graphische Oberfläche gehts meiner Meinung nach deutlich effektiver!
    Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer, die ich brauche!

  13. #13
    Stammgast Avatar von ReFlex
    Registriert seit
    20.06.2010
    Alter
    31
    Beiträge
    946
    Renommee-Modifikator
    13
    Der Hammer hat sich seit World Craft 1.6 (Der UHRVATER des VHE) nicht viel verändert und ist hoffnungslos veraltet.
    Sogar der Editor für das erste Unreal Tournament hatte eine Lichtvorschau.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WorldCraftMain.gif 
Hits:	45 
Größe:	26,1 KB 
ID:	2380
    Meine Homepage - www.huizkistn.at

    Mein YouTube Kanal - www.youtube.com/user/EvilReFlex

  14. #14
    Mitglied Avatar von chuuuuucky
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    378
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    9
    Lol das gefällt mir hab den Editor noch nie gesehen. Da realisiert man erst das sich seit 13 Jahren sogut wie nichts am Editor getan hat wenn man fasst alle Buttons wieder erkennt.

  15. #15
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.298
    Renommee-Modifikator
    17
    Hehe, schon eindrucksvoll^^
    Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer, die ich brauche!

  16. #16
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Find ich gut, hey da wir uns ja alle dann mit dem World Craft auskennen können wir ja mal nen Contest machen
    Ne Scherz beiseite (obwohl ich die Idee gar nicht so schlecht finde), ist mir schon klar das Valve irgendwann insbesondere beim Hammer etwas ändern muss aber von mir aus kann das auch noch gerne ein weilchen dauern. Ich komm damit zurecht und für den Moment reicht es (zumindest mir) noch.

  17. #17
    Stammgast Avatar von ReFlex
    Registriert seit
    20.06.2010
    Alter
    31
    Beiträge
    946
    Renommee-Modifikator
    13
    Ach schade, wollte zum Spaß nun World Craft 2.1 das sich auf meiner alten HL1 CD befindet installieren aber da kommt nur ein Fehler wegen 64 bit.
    Meine Homepage - www.huizkistn.at

    Mein YouTube Kanal - www.youtube.com/user/EvilReFlex

  18. #18
    Mitglied Avatar von Av3ris
    Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    486
    Renommee-Modifikator
    11
    Hehe, jetzt lieferst du der Diskussion um WinXP 32 bit wieder neues Feuerholz

    Bt2: Also ich muss sagen, in meinen Augen hinkt die Source Engine grafisch eigentlich immer nur dem Stand der Zeit hinterher. Dennoch hat sie noch immer so ihren eigenen Charme.
    Das Endergebnis ist also durchaus nicht schlecht, der Weg dahin aber unnötig steinig, wenn man mal so zu den Kollegen schielt, die mit dem UDK arbeiten. Wenn Valve beabsichtigt, auch weiterhin eine ernstzunehmende Engine für zahlreiche Maps und Mods zu stellen, dann sollten sie sich da wirklich mal hinsetzen und an einem Hammer 2.0 arbeiten.
    mfg
    Geändert von Av3ris (18.10.2011 um 19:46:32 Uhr)
    K - L - O - N, Klon Radio, we play the songs that sound more like everyone elses, than everyone elses! It's songs for the deaf, you can't even hear them!

  19. #19
    Super-Moderator Avatar von Frontschwein
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    27
    Beiträge
    575
    Renommee-Modifikator
    11
    Vorschläge zur Verbesserung?! Nen Coop-Mode, damit auch Mapping-Teams gemeinsam an einem Projekt arbeiten, Ideen direkt besprochen und Maps effizienter compiled werden können ( die Grundlagen dafür gibts ja bereits -> Netcompiler )
    Dazu dann noch der besprochene Ingame-Lichttest im Hammer, mehr Customfreundlichkeit, etc blah blub. Einfach mit der Zeit gehen, ok ok.
    Es gibt Entwicklungspotenzial, ja, muss man ja so hinnehmen. Aber auch der jetzige Hammer is immer noch sehr angenehm in der Handhabung für die, die auf CC nicht viel geben ^^
    Schieß die Welt an
    - Flakker

  20. #20
    Mitglied Avatar von chuuuuucky
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    378
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    9
    Ohne CC ist der Hamemr natürlich ein Trauma ber hier sollte das ja nicht der Anspruch sein den wir haben. Zumindest setzen die meisten hier zusehends auf CC.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]