User Tag List

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: water_lod_control zeigt keine Wirkung

  1. #1
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.544
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20

    water_lod_control zeigt keine Wirkung

    Ich versuche seit gestern wie ein Bekloppter, eine Möglichkeit zu finden, das Wasser in der Höhle meiner HL2DM Map für den Contest so selten wie möglich darstellen zu lassen. Wenn das Wasser gerendet wird, gehen die FPS drastisch in den Keller und nur mit Hints komme ich nicht weit. Ich habe sogar schon versucht, alles mit Areaportals abzudichten, aber dabei kommt es zu wirren Fehlern.

    Die einfachste Lösung für sowas müsste doch ein water_lod_control sein, das das Wasser nach einer gewissen Entfernung in der Qualität reduziert und die Spiegelungen entfernt. Aber das zeigt selbst bei Minimalwerten absolut keine Änderungen. Das Wasser spiegelt auch in großer Entfernung noch alles. Braucht man eine bestimmte Wassertextur, damit dieses Feature überhaupt funktioniert? Oder kann ich sonst etwas vergessen haben?

  2. #2
    Stammgast Avatar von Nilo
    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    1.190
    Renommee-Modifikator
    15
    Guck mal hier rein, vllt findet sich was: http://rvanhoorn.ruhosting.nl/optimization.php
    Fand ich immer sehr hilfreich

    Wenn ich mich nicht irre, kann man unter dem Entity doch einstellen, wie gerendert wird.
    Geändert von Nilo (15.02.2012 um 19:54:27 Uhr)
    Reden ist Schweigen, Silber ist Gold

  3. #3
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.021
    Renommee-Modifikator
    19
    Schau mal in deinen Einstellungen nach, ich denke, es gibt die Möglichkeit, das Spiegeln des Wassers via Einstellungen so zu tweaken, dass water_lod_control keine Wirkung zeigt, bin mir da aber nicht sicher..
    Hast du es schon einmal mit einer Testmap probiert?
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

  4. #4
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.544
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20
    Ja, konfigurieren lässt sich das Entity schon, aber ich sehe keine Änderung, egal, was für Werte dort stehen. Testmaps habe ich auch versucht. Vielleicht erwarte ich auch das Falsche. Was genau passiert denn, wenn das Entity ordnungsgemäß funktioniert? Ich hatte damit gerechnet, dass ab einer gewissen Distanz z.B. keine Props mehr reflektiert werden oder das Wasser sogar wirklich "cheap" dargestellt wird, so wie es in der Entitybeschreibung steht - also ganz ohne Reflexion wie in alten Spielen.

  5. #5
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.021
    Renommee-Modifikator
    19
    So habe ich die Wirkung auch im Kopf..
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

  6. #6
    Administrator Avatar von wirehack7
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    1.519
    Renommee-Modifikator
    20
    Unterstützt die Textur welche du für das Wasser benutzt überhaupt einen Fallback auf cheap?
    Teste es mal mit der Textur nature/water_canals_water2 und schau ob das einen Effekt hat.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]