User Tag List

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Headset-Micro will nicht mehr

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ikontflash
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    23
    Beiträge
    769
    Renommee-Modifikator
    10

    Headset-Micro will nicht mehr

    So Leute ich hoffe ihr habt Rat, denn ich hab keinen mehr für mich

    Also erstmal: Ich habe 2 Headsets: mein Altes mit USB-Anschluss;mein Neueres mit Klinke und USB zur Stromversorgung.
    So bei meinem Klinken-Headset ist nun auf einmal das Problem aufgetreten, dass das Micro nicht mehr geht. Ich hab vorhin das Micro meines alten USB-Headset getestet, und siehe da, dieses ging.

    Ich will jetzt aber mein Klinken-Headset weiter benutzen, da es:
    1. Einen besseren Klang hat,
    2. Das Micro weniger rauscht,
    3. Es nicht ohraufliegend sondern ohrumfassend ist.
    Das ist ja aber auch eigentlich nebensächlich

    So...
    Was ich alles probiert habe:
    Systemsteuerung->Sound- und Audiogeräte: Dort habe ich überall mein Headset ausgewählt.
    Lautstärkeregelung->Optionen->Eigenschaften->Aufnahme: Dort ist mein Micro ausgewählt.
    Kabel sind alle richtig. Hab einmal hinten am Rechner getestet und vorne, doch in beiden Fällen geht es nicht.

    Warum ich glaube, dass mein Headset nicht kaputt ist:
    Wenn ich bei der Lautstärkereglung->Optionen->Eigenschaften->Wiedergabe: Den Haken bei "Ton aus" beim Micro wegnehme, kann ich meine Stimme hören, aber bei Skype etc geht es nicht(Auch dort ist das richtige Headset ausgewählt)

    Noch eine Info:
    Ich habe, bevor mir aufgefallen ist, dass das Micro nicht mehr geht, einen neuen Soundkartentreiber installiert. Da dachte ich mir, dass es vllt an dem liegt, also hab ich wieder meinen alten von meiner Mainboard-CD installiert, doch das hat das Problem nicht behoben.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Lg Ikont

    Edit: Wenn das bisher noch nicht ganz klar geworden ist:
    Vor 2 Tagen ging mein Micro noch.
    Geändert von Ikontflash (27.06.2010 um 23:58:30 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.173
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    18
    Uff, schwierige Sache.

    Hast du Systemwiederhestellung gemacht? Geht das Mikro überhaupt noch mit irgendeinem Programm? Welches Windows hast du? Da du dich selbst hören kannst, müsste es ja ein software Problem sein. Kannst du irgendwelche Einstellungen im Treiber vornehmen?
    Because we do not know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well, and yet everything happens only a certain number of times ... And a very small number really. How many more times will you remember a certain afternoon of your childhood ... an afternoon that is so deeply a part of your being that you can't even conceive of your life without it? Perhaps four or five times more. Perhaps not even that. How many more times will you watch the full moon rise? Perhaps 20. And yet it all seems limitless.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ikontflash
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    23
    Beiträge
    769
    Renommee-Modifikator
    10
    Also Systemwiederherstellung hab ich noch nicht gemacht. Werde mal ausprobieren ob es was bringt.
    Nein kein Programm will das Micro mehr anerkennen.
    Windows XP SP3
    Treibereinstellungen:
    Spoiler:
    Seite1:

    Seite2:

    Seite3:

    Seite4:


    Edit: Ich glaube ich hab das Problem gefunden:
    USB-Controllerbandbreite überschritten
    Spoiler:

    Nach Google kann es vorkommen, dass sich das Micro dann von selbst abschaltet.
    Mal sehn ob ich ne Lösung finde, ohne eine Gerät zu entfernen.
    Was mich aber eig wundert ist, dass ich es ja vorher auch schon hatte. Wieso trifft dann der Fehler jetzt erst auf
    Achja ich probiert jetzt erst noch die Systemwiederherstellung aus. Mal gucken was dann rauskommt.

    Edit2: Also Systemwiederherstellung hat nix ergeben...
    Aber ich hab ein neues Phänomenen festgestellt
    Wenn ich den Sound Recorder verwende, der von meinem Soundtreiber mitgeliefert wird, dann kann ich gesprochenes aufnehmen.
    Aber bei Skype etc. geht es immer noch nicht.
    So langsam rall ich Windows net mehr

    ================================================== ====

    Ist zwar noch keine ganzen 24 Stunden her aber egal

    Ich hab jetzt mal bei dem Headset die Stromversorgung über eine Steckdose gemacht.
    Das heißt ja dann eig, dass dieser Fehler mit "USB-Contollerbandbreite überschritten" nicht mehr auftauchen sollte. Bis jetzt ist auch noch keine Fehlermeldung aufgetreten, aber meine Micro will immer noch nicht.
    Ich hab jetzt noch eine Idee, ist aber unwahrscheinlich das es helfen wird.
    Hoffe von euch hat noch jemand ne Idee/Rat.

    Edit: So... Nach meiner Idee hab ich wieder etwas festgestellt.
    Ich habe ja oben bereits erwähnt, dass ich mit dem Sound Recorder meines Soundtreibers meine Stimme aufnehmen kann.
    Das geht aber nur direkt nach einem Windows-Neustart. Wenn ich dann z.B. Skype starte und den Sound Recorder nochmal verwenden will, erkennt auch dieser meine Stimme nicht mehr...Ob ich dann Skype auch wieder beende, ändert das trotzdem nix...das Micro wird nicht mehr erkannt.
    Solangsam bin ich etwas genervt von dem S*****

    Edit2: Hab nun per Google was gefunden, wo genau das selbe Problem besteht mit genau der selber Soundkarte und genau dem selben Mainboard.
    Und dem wurde geholfen indem der eine meiner Meinung nach sehr komplexe Neuinstallation gemacht hat. Aber es hat bei dem geholfen also werd ich das nun auch testen.
    Geändert von Hashimo (29.06.2010 um 08:19:17 Uhr) Grund: Doppelpost bleibt Doppelpost und ist nicht erlaubt, basta.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]