User Tag List

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Eigene Textur geht nicht

  1. #1
    Neues Mitglied Avatar von Toninator
    Registriert seit
    29.06.2010
    Alter
    26
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    Eigene Textur geht nicht

    Hi Leute!

    Ich wollte in meiner Test-Map mal eine Test-Textur verwenden. Leider ist diese ziemlich schwarz-pink kariert. Ich hab keinen Plan warum.

    Ich hab einen Ordner namens "my_textures" in folgenden Ordnern erstellt:
    Code:
    C:\Program Files (x86)\Steam\SteamApps\ACCOUNTNAME\sourcesdk_content\cstrike\materialsrc
    C:\Program Files (x86)\Steam\SteamApps\ACCOUNTNAME\counter-strike source\cstrike\materials
    Darin liegen nun 3 Dateien:
    future_metal.vtf
    future_metal.vmt
    future_metal_spec.vtf

    Die VMT sieht so aus:
    Code:
    "lightmappedgeneric" {
        "$basetexture" "future_metal"
        "$envmapmask" "future_metal_spec"
        "$envmap" "env_cubemap"
        "$envmaptint" "[ 0.5020 0.5020 0.5020 ]"
        "$surfaceprop" "metal"
    }
    Und wie gesagt, sie Sache will nicht funktionieren. Jemand 'ne Idee warum?

    Alle Dateien wurden übrigens aus einer TGA heraus mit 360g erstellt ...
    Geändert von Toninator (05.07.2010 um 21:52:51 Uhr)

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ikontflash
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    22
    Beiträge
    769
    Renommee-Modifikator
    9
    bei basetexture vor "future_metal" musste doch noch deinen Ordner angeben.
    ->
    Code:
    "lightmappedgeneric" 
    {
        "$basetexture" "my_textures/future_metal"
        "$envmapmask" "my_textures/futute_metal_spec"
        "$envmap" "env_cubemap"
        "$envmaptint" "[ 0.5020 0.5020 0.5020 ]"
        "$surfaceprop" "metal"
    }
    außerdem müssen die Texturen im Game directory liegen im Ordner materials/my_textures

    Edit: Muhahahaha
    Geändert von Ikontflash (05.07.2010 um 21:47:46 Uhr)

  3. #3
    Spender Avatar von Jacky
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Graz
    Alter
    32
    Beiträge
    924
    Renommee-Modifikator
    8
    klar^^
    woher soll die vmt wissen das die Texturen im Ordner my_textures sind?

    Code:
    "lightmappedgeneric" {
        "$basetexture" "my_textures/future_metal"
        "$envmapmask" "my_textures/futute_metal_spec"
        "$envmap" "env_cubemap"
        "$envmaptint" "[ 0.5020 0.5020 0.5020 ]"
        "$surfaceprop" "metal"
    }
    Und nebenbei gesagt brauchst du die Textur nicht bei sourcesdk_content/cstrike/materialsrc hinterlegen. Es reicht wenn sie im Gamespezifischen ordner sind.

    EDIT:
    Zu lahm...
    ikon du sack^^ Da will ich endlich mal wieder helfen und dann kommst du^^

  4. #4
    Neues Mitglied Avatar von Toninator
    Registriert seit
    29.06.2010
    Alter
    26
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0
    Ahhh, genau ^^ früher hatte ich das mal richtig gemacht ... nur mit der Zeit vergessen! Allerbesten Dank

    Und auch Danke für den Hinweis mit dem SDK-Ordner. Wofür brauch man den dann? Mal sehen, ob ich richtig liege ... Angenommen, ich würde den my_textures-Ordner ausschneiden und den in materialsrc-Ordner kopieren, dann könnte ich mit der Textur mappen, aber beim Spielen würden sie fehlen ... richtig?

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ikontflash
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    22
    Beiträge
    769
    Renommee-Modifikator
    9
    Ne falsch
    Die Textur muss als .tga in dem Ordner liegen und wird dann mit VTEX zur vtf compiliert und automatisch im game directory abgelegt.
    Wenn du sie dann als .vtf im game directory hast, kannst du die .tga wieder löschen, die ist dann überflüssig.
    Aber ich benutze VTEX eh nicht, das ist mir zu kompliziert
    VTFEdit oder das VTF-Plugin für PS sind da ne leichtere Variante meiner Meinung nach.

  6. #6
    Neues Mitglied Avatar von Toninator
    Registriert seit
    29.06.2010
    Alter
    26
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0
    Okay =D mann muss sich auch mal irren können!

    Ich benutze 360g ... kann mir eigentlich das garnicht viel leichter vorstellen, als es mit diesem Tool geht :]

  7. #7
    Spender Avatar von Jacky
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Graz
    Alter
    32
    Beiträge
    924
    Renommee-Modifikator
    8
    Genau so hab ichs gemacht...
    Angefangen hab ich mit 360g, weils einfach und schnell geht. Dann bin ich auf das VTF Plugin für PS umgestiegen, weil ich einfach höhere Auflösungen und mehr Farben in die vtf gebracht habe als mit dem 360g. Für eine richtig Schicke Skybox ist 360g zB. nicht zu gebrauchen. Aber für kleine simple Texturen gibts nix besseres

  8. #8
    Mitglied Avatar von DrSilence
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    91
    Renommee-Modifikator
    7
    [OFFTOPIC] Warum gammelt dieser Thread im Hardware-Forum ?????? [/OFFTOPIC]

    dere
    "Si vis pacem para bellum."
    (dt.: "Wenn du Frieden willst, bereite Dich zum Krieg")

  9. #9
    Mitglied Avatar von Hashimo
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    CCAA
    Alter
    34
    Beiträge
    338
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    7
    Tut er doch gar nicht
    Danke für den Hinweis, DrSilence.
    No pity. No mercy. No regret.


Ähnliche Themen

  1. Eigene Texturen werde im Game nicht angezeigt
    Von BlackFire im Forum 2D Design
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 00:01:26
  2. Animierte Textur in einer VTF?
    Von Ricetlin im Forum Source-Engine
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 20:52:17
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 09:07:39
  4. 24 | Leistungsoptimierung: -vis und die hint Textur
    Von DaEngineer im Forum Quake 3 Engine
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 00:05:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]