User Tag List

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Lautstärkeregler (Sound Volume fließend lauter und leiser stellen per input)

  1. #1
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.158
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    18

    Lautstärkeregler (Sound Volume fließend lauter und leiser stellen per input)

    Hi Leute,

    gibt es ne Möglichkeit ein In/Output System zu erstellen was folgendes leistet:

    Ein Button, der abwechselnd ein ambient_generic lauter und leister stellt. Also man drückt, es wird lauter, drückt man nochmal wird es leiser usw. Dazu kommt, das je länger man gedrückt halt, die Lautstärke immer niedriger/höher wird.

    Das einzige Problem was ich sehe ist das mit dem gedrückt halten, denn ich weiß nicht ob die Engine sowas messen kann mit einem Input.
    Because we do not know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well, and yet everything happens only a certain number of times ... And a very small number really. How many more times will you remember a certain afternoon of your childhood ... an afternoon that is so deeply a part of your being that you can't even conceive of your life without it? Perhaps four or five times more. Perhaps not even that. How many more times will you watch the full moon rise? Perhaps 20. And yet it all seems limitless.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von yuv912
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Los Angeles, CA
    Alter
    26
    Beiträge
    596
    Renommee-Modifikator
    9
    Gibt es nicht bei func_buttons sowas wie "OnStartPressing" und "OnStopPressing"?
    Wenn ja, dann könnte man so lange wie gedrückt wird alle paar Sekunden einen Wert von einem math_counter an ein logic_case senden, welches wiederrum dann die Lautstärke via "OnCase1" etc. erhöht bzw. verringert.
    Zitat Zitat von EyeForce;Teamspeak
    Also ich bin dafuer, dass Griechenland wieder so Zeus und ihre anderen Aegypter wieder einfuehren...

  3. #3
    Mitglied Avatar von Hashimo
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    CCAA
    Alter
    34
    Beiträge
    338
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    8
    Bin seit 11 Stunden auf der Arbeit, also verzeiht bitte, falls ich meine Idee abstrus ist:
    Könnte man sich das System nicht evtl. bei den Health/Armor-Stationen in HL2 abgucken?
    Da muss man die "E"-Taste ja auch gedrückt halten..
    No pity. No mercy. No regret.


  4. #4
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.198
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Bei dem KeyDown Event und nicht nur Press? Vllt gehts so.

  5. #5
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.158
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    18
    Also "OnStartPressing" gibt es nicht. Und das mit dem Health Stationen läuft ja nur über das Prop an sich oder? KeyDown events gibt es zwar bei Sachen wie dem Waffe abfeuern, aber wie soll ich das in ein Outputsystem kriegen? :/

    Ich finde jedenfalls keinen output der irgendwas mit dem gedrückthalten zu tun haben könnte.
    Because we do not know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well, and yet everything happens only a certain number of times ... And a very small number really. How many more times will you remember a certain afternoon of your childhood ... an afternoon that is so deeply a part of your being that you can't even conceive of your life without it? Perhaps four or five times more. Perhaps not even that. How many more times will you watch the full moon rise? Perhaps 20. And yet it all seems limitless.

  6. #6
    Mitglied Avatar von MrToast
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    33
    Renommee-Modifikator
    8
    Erstell ein momentary_rot_button als eigentlichen button.

    Alle Flags deaktivieren bis auf Toggle und Use Activate.
    Außerdem bei den Einstellungen des momentary_rot_button die Start Postition auf 0 und die Start Direction auf Forward setzen.

    Distanc und Speed kann man nach belieben machen, beides hat auswirkungen auf die geschwindigkeit in der sich das ambient_generic lauter/leiser stellt.
    Als Beispiel einfach Speed auf 50 und Distance auf 360°.

    Jetzt noch ein math_remap erstellen.

    Beide Flags deaktivieren und bei den Einstellungen:
    Output Value when Input is Min = 0
    Output Value when Input is Max = 10
    ,dass sorgt für die Umrechnung der Gradzahl des momentary_rot_buttons in die Lautsterkenregelung des ambient_generics.

    Outputs:
    Vom momentary_rot_button muss ein Output zum mat_remap gehen der so aussieht:

    Position | *name des math_remap* | InValue | delay: 0

    und vom math_remap geht ein Output zum ambient_generic:

    OutValue | *name des ambient_generic* | Volume | delay: 0

    Man brauch also nur 2 enitys und 2 outputs, hab es selber getestet und funktioniert.

    Der Knopf muss naturlich kein rotierender sein, man kann den momentary_rot_button einfach mit nodraw/invisible unsichtbar machen und dann mit weiteren Outputs ein anderen Knopf steuern etc.

    MfG MrToast

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von yuv912
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Los Angeles, CA
    Alter
    26
    Beiträge
    596
    Renommee-Modifikator
    9
    Echt, den momentary_rot_button gibt es auch in anderen Games? Dachte der sei L4D exklusiv.
    Damit hab ich nämlich auch diese Anzeige gemacht, die wenn man "e" gedrückt hält einen Molotov aus einer Flasche und einem Tuch baut. (Man erinnere sich)
    Zitat Zitat von EyeForce;Teamspeak
    Also ich bin dafuer, dass Griechenland wieder so Zeus und ihre anderen Aegypter wieder einfuehren...

  8. #8
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.158
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    18
    Es funktioniert tatsächlich, genial! Vielen dank MrToast, das Ergebnis wird sich direkt im Betatest am Freitag wiederfinden.
    Because we do not know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well, and yet everything happens only a certain number of times ... And a very small number really. How many more times will you remember a certain afternoon of your childhood ... an afternoon that is so deeply a part of your being that you can't even conceive of your life without it? Perhaps four or five times more. Perhaps not even that. How many more times will you watch the full moon rise? Perhaps 20. And yet it all seems limitless.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ikontflash
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    23
    Beiträge
    769
    Renommee-Modifikator
    10
    Zitat Zitat von yuv912 Beitrag anzeigen
    Echt, den momentary_rot_button gibt es auch in anderen Games? Dachte der sei L4D exklusiv.
    Damit hab ich nämlich auch diese Anzeige gemacht, die wenn man "e" gedrückt hält einen Molotov aus einer Flasche und einem Tuch baut. (Man erinnere sich)
    Ich kann mich noch dran erinnern
    Aber das du das so gemacht hast, hätte ich nie gedacht

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]