User Tag List

Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Externe Tutorials für UDK

  1. #1
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26

    Externe Tutorials für UDK

    So,
    hier möchte ich auf gute Tutorials verweisen welche mir beim Start in die Unreal 3 Engine sehr geholfen haben.
    Sollte jemand weitere Seiten mit Tutorials kennen ist dieser herzlich dazu eingeladen seine Links zu posten, ich werde sie dann in die Liste übernehmen.

    UDN - Unreal Developer Network Englisch, sehr gute Tutorials für die Unreal 2- und Unreal 3 Engine, viele Videotutorials und auch viele normale. Besonders für Unreal-Neulinge zu empfehlen auch für die die nicht so gut Englisch beherschen.

    3DBuzz Englisch, sehr gute Tutorials zu sehr vielen Programmen und auch zu den Unreal-Engine´s, hauptsächlich Videotutorials, Unreal 3 Tutorials wurden teilweise vom UDN übernommen.

    Eat3D Englisch, sehr gute Videotutorials über das UDK und diverse Modelling-Programme, auf der Seite als kostenloser Stream verfügbar (erfordert Registrierung)

    unrealed.info Deutsches Community-Forum, viele Textbasierte Tutorials, für alle Unreal-Engine´s.

    Unreal Wiki Englisch, Sammlung externer und eigener Tutorials

    ChrisAlbeluhn.com Englisch, ein paar sehr sehr gute Tutorials über das UDK an sich und Modeling/Unwrappen/Texturing speziell fürs UDK.

    www.hourences.com Englisch, viele Tutorials für die U3-Engine, nur einige wenige speziell für´s UDK.

    www.mapping-tutorials.net Deutsche Grundlagen für die Unreal 2.5 Engine
    Mfg
    Raistlin
    Geändert von BaShoR (13.08.2011 um 18:04:12 Uhr) Grund: Link hinzugefügt

  2. #2
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.198
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Danke schön! Hab mir zwar auch mal mit dem Editor befasst komm aber mit der neuesten Version der Engine garnicht klar, viel zu viele Möglichkeiten

  3. #3
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Jop sehr geil, das letzte was ich und Josch sehr geil fanden war das man im UDK Kollisionsmodelle von Models nachträglich ohne Modellierprogramm und Modellingkenntnisse erstellen lassen kann (Edit: Warum ist hier kein Ugly Smiley? )

  4. #4
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.198
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Ich find die Texturerstellung mit Filtern genial. Gabs da nicht mal ein Programm um nur mit Filtern Texturen zu erstellen? Wie hieß das nochmal.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von yuv912
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Los Angeles, CA
    Alter
    26
    Beiträge
    596
    Renommee-Modifikator
    9
    Chris Albeluhn hat auf seiner Portfoilio Page ein paar sehr sehr gute Tutorials über das UDK an sich und Modeling/Unwrappen/Texturing speziell fürs UDK.
    Bin beim Suchen von Portfolios von Art Institute Studenten auf ihn gestoßen...

    LINK

  6. #6
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.295
    Renommee-Modifikator
    16
    Holladiewaldfee, da sind ein paar echt gute dabei! Danke für den Tipp

  7. #7
    Mitglied Avatar von Hashimo
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    CCAA
    Alter
    34
    Beiträge
    338
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    8
    Danke für die Links!!
    Wenn ich jetzt noch irgendwo "Freizeit" finden könnte, würde ich mich da auch endlich mal einlesen..
    No pity. No mercy. No regret.


  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tmARiku
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    573
    Renommee-Modifikator
    13
    Die Tutorials von Hourence find ich auch ganz gut, sollte man auch mal oben hinzufügen :

    http://www.hourences.com/book/tutorialsindex.htm

    Ansonsten, alles was bereits auf der Liste ist ist pflicht wenn man nach etwas sucht, da findet man meistens genau das was man sucht.
    Ehemals Dominik93.

  9. #9
    Spender Avatar von Jacky
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Graz
    Alter
    33
    Beiträge
    924
    Renommee-Modifikator
    9
    Hier fehlt noch eine ganz wichtige Seite!!!

    www.mapping-tutorials.net

  10. #10
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Sind beide drinne.

  11. #11
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Habe noch "Eat3D" hinzugefügt.
    Die habe ich bei Crushing Gods auch benutzt, dort gibts Tutorials die mal locker ein-zwei Stunden gehen.

  12. #12
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.295
    Renommee-Modifikator
    16
    Kannst du aus Erfahrung sagen, ob die sich wirklich lohnen? Größtenteils wird das, was die da zeigen, ja auch von den 3D-Buzz-Tutorials abgedeckt, zumindest so prinzipiell. Und die sind eben kostenlos^^
    50 € für ne Tutorial-DVD hinzulegen, die dann leider nicht so sehr viel neues bringt, sondern nur beschreibt, was man sich auch mit bisl Ausprobieren selbst zusammenbasteln kann, find ich halt auch überflüssig...
    Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer, die ich brauche!

  13. #13
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Zitat Zitat von Raistlin Beitrag anzeigen
    .....Eat3D Englisch, sehr gute Videotutorials über das UDK und diverse Modelling-Programme, auf der Seite als kostenloser Stream verfügbar (erfordert Registrierung)......
    Falls verfügbar guck dir das Tutorial zu Post Processing an, geht ca. anderthalb Stunden und habe ich auch für CG verwendet.
    Hat sich für mich also gelohnt und ich habe nada geblecht (da musste ich mich aber auch noch nicht anmelden, hab also keine Ahnung wie es dort zurzeit aussieht aber kostenlose Tut´s gibts dort noch).

    Edit:
    So mal eben nachgeschaut, die haben es wohl dolle verändert, lediglich 1 Tutorial zum Importieren von Meshes ist speziell fürs UDK noch erhältlich (nach Registrierung unter Shop -> Free to watch erreichbar).
    Ist natürlich schade aber die Qualität der Tutorials ist wirklich gut.
    Geändert von Ricetlin (31.01.2011 um 13:39:49 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]