User Tag List

Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: CS1.6Maps

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von xnyYy
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    Essen
    Alter
    21
    Beiträge
    543
    Renommee-Modifikator
    8

    CS1.6Maps

    Hi,
    Ich habe eine Frage:
    Gibt es ein Programm, womit man CS:1.6 Maps in CS:S Maps umwandeln kann?
    Oder nur die Brushes ohne Texturen, damit man den "Grundriss" einer Map hat?
    Gruß
    xnyYy
    www.aLx-design.de - stay up to date

  2. #2
    Spender Avatar von Jacky
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Graz
    Alter
    33
    Beiträge
    924
    Renommee-Modifikator
    9
    Kurz:

    Nope!

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von xnyYy
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    Essen
    Alter
    21
    Beiträge
    543
    Renommee-Modifikator
    8
    Ok!
    Danke für die schnelle Antwort.
    www.aLx-design.de - stay up to date

  4. #4
    Mitglied Avatar von nikl
    Registriert seit
    18.06.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    244
    Renommee-Modifikator
    8
    Versuch mal die mit dem Hammer zu öffnen, der ist ja in gewissen Bereichen abwärtskompatibel.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von xnyYy
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    Essen
    Alter
    21
    Beiträge
    543
    Renommee-Modifikator
    8
    Ging leider nicht.
    Heißt es halt alles 1zu1 nachbauen =D

    Guckt mal bitte im WIP Thread nach ;-)
    www.aLx-design.de - stay up to date

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Nähe Bielefeld
    Beiträge
    294
    Renommee-Modifikator
    8
    Man kann die Map wenn sie im BSP-Format vorliegt mit BSPTwoMAP dekomponieren und die erstellte . map Datei dann mit Hammer 4 öffnen. Wenn die Map im Hammer 3.5 Format vorliegt kann man sie direkt mit Hammer 4 importieren.

  7. #7
    = alle brusches am arsch, man hat Anhaltspunkte wo sich alles befinden wird [...] ja das stimmt, aber nachbauen sollte man dennoch alles.
    So hab ich es mit Bahrain gemacht. Leider hatte Warbeast seine Rohmap nicht mehr...

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Nähe Bielefeld
    Beiträge
    294
    Renommee-Modifikator
    8
    Ja gut das stimmt. Aber theoretisch ist es möglich^^

  9. #9
    Spender Avatar von Jacky
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Graz
    Alter
    33
    Beiträge
    924
    Renommee-Modifikator
    9
    Möglich ja, bei Nutzen gleich 0

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von xnyYy
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    Essen
    Alter
    21
    Beiträge
    543
    Renommee-Modifikator
    8
    Ich baue alles nach =D
    Ist eh ne gute Übung.
    Habe schon für den Anfang großes Lob von Garthfield (dem ersteller von CSS-Mixes) bekommen und bin selbst mit dem momentanen Stand zu frieden.
    Was ich noch Fragen wollte.
    Müssen auf einer AWP-MAP sehr viele Details sein? also viel müll oder so auf dem Boden?
    Oder eher nicht so, weil davon die Spieler geblockt werden könnten?
    www.aLx-design.de - stay up to date

  11. #11
    Spender Avatar von Jacky
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Graz
    Alter
    33
    Beiträge
    924
    Renommee-Modifikator
    9
    Viele Details sind für einen anständigen Mapper ein muss...
    Um das blocken muss man sich keine Sorgen machen, die collision kannst bei kleinen Models eh ausschalten.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von xnyYy
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    Essen
    Alter
    21
    Beiträge
    543
    Renommee-Modifikator
    8
    Aso ok.
    Ja ich war mir jetzt nicht sicher...
    =D
    Aber danke =)
    www.aLx-design.de - stay up to date

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]