User Tag List

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Geiseln zufällig spawnen lassen

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    67
    Renommee-Modifikator
    8

    Geiseln zufällig spawnen lassen

    Hi,

    heute zeige ich euch wie ihr Hostages (Geiseln) in eurer Map jede Runde an einer anderen Stelle spawnen könnt.

    Entities:

    1x hostage_entity
    1x logic_case
    1x logic_auto
    1x func_button (Nur für mein Beispiel notwendig.)
    1x point_servercommand (Nur für mein Beispiel notwendig.)
    X-mal point_teleport (In meinem Beispiel sind es 3.)


    Baut euch wie jedes mal einen Raum.

    Setzt hier jetzt an die Stellen, an der eure Geisel später zufällig gespawned werden soll die point_teleport Entities. Auf eines dieser point-teleports setzt ihr das hostage_entity und benennt es. In meinem Beispiel geisel1.

    Wie mache ich das?

    Ihr drückt ganz einfach auf den SmartEdit-Button und drückt dann Add. Jetzt öffnet sich ein neues Fenster. Bei Key tragt ihr targetname ein, bei Value den Namen eures Entities.

    Benennt sie wie ihr wollt.

    Ich nenne sie:
    nr1
    nr2
    nr3

    So nun schreibt ihr in alle 3 Entities bei Entity to Teleport den Namen eurer Geisel rein. Bei mir geisel1.
    Damit ihr später seht, dass die Geisel immer an einem andern Ort ist, setzt euch Zahlen oder andere Markierungen an die Spawn-stelle.

    So nun kommt das logic_case:

    Ich habe es case_geisel genannt.

    Hier müsst ihr nur für jedes point_teleport einen Output eintragen. Folglich hat das logic_case mit den 3 point_teleports folgende Outputs:

    Case01 - nr1 - Teleport
    Case02 - nr2 - Teleport
    Case03 - nr3 - Teleport

    Nun wäre auch dieses Entity geschafft. Kommen wir zum letzten benötigten Entity. Dem logic_auto

    Hier müsst ihr nur den Output

    OnMapSpawn - case_geisel - PickRandom

    eintragen. Hier wird immer am Anfang einer Runde das logic_case angesprochen und führt den Teleport entsprechend aus.


    WICHTIG: Ihr müsst pro Geisel die Anzahl der Entities um 1 erhöhen.
    So braucht ihr für 2 Geiseln 2x logic_case und die jeweilige Anzahl der point_teleports. Das logic_auto braucht ihr kein 2. mal.


    Zusätzlich habe ich hier noch den Output

    OnMapSpawn - server - Command - mp_freezetime 0

    eingetragen. Diesen Befehl habe ich nur mit eingebaut, da wir gleich brauchen werden.

    Was bedeutet mp_freezetime 0?

    mp_freezetime ist die Zeit bevor die Runde anfängt. Hier könnt ihr lediglich die Zeit einstellen wie lange man warten muss bis die Runde startet. 0 ist die Angabe in Sekunden.
    Wir wollen ja nicht ständig warten, deswegen habe ich die Zeit auf 0 Sekunden gestellt, sodass wir sofort wieder neu starten können.

    Zusätzliches:

    Folgende Entities werden nicht für die Funktion ausschlaggebend sein. Ich habe sie nur zum "schnelleren" Rundenstart eingebaut.

    Habe hier lediglich das Command Endround eingefügt um per Knopfdruck schnell die Runde neu zu starten, damit ihr nicht jedes mal Map neu laden oder in die Console Endround eingeben müsst.

    Das point_servercommand irgendwo in die Map setzen. Ich habe es server genannt.


    Zum func_button:

    Bei Flags habe ich

    [X]Don´t move
    [X]Use Activates

    aktiviert und folgende Outputs gesetzt.

    OnPressed - server - Command - sv_cheats 1 - 0
    OnPressed - server - Command - endround - 0.5
    OnPressed - server - Command - sv_cheats 0 - 0.55


    Warum brauche ich sv_cheats 1?

    sv_cheats 1 wird benötigt, um das Command endround ausführen zu können, welches die Runde sofort beendet, wenn es den Befehl dazu bekommt.


    MfG
    Master of Terror
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Dmx6 (01.02.2011 um 21:34:12 Uhr) Grund: Präfix hinzugefügt

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]