User Tag List

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Steam: Altersverifikation wird kommen!

  1. #1
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26

    Steam: Altersverifikation wird kommen!

    Name:  globalheader_logo.png
Hits: 47
Größe:  5,4 KB

    In einem Interview mit Gabe Newell, welches auf der Webseite thesteamcast.com veröffentlicht wurde kam das Gespräch auch auf eine potentielle Altersverifikation über Steam.

    Das Problem kennen die meisten:
    Spiele die nicht von der USK eingestuft werden und deshalb von der BPjM auf den Index gesetzt werden können in Deutschland nicht über Steam erworben werden.

    Da dies in der Vergangenheit und aktuell ein großes Thema ist hat nun Gabe Newell Entwarnung gegeben:
    Zitat Zitat von Gabe Newell, HLPortal.de
    Ja, das wäre eine schöne Sache die man hinzufügen könnte. Torsten ist intern ein großer Fan davon und hat immer wieder darauf gedrängt es umzusetzen. Torsten ist überzeugend und effektiv, deshalb bin ich sicher, dass wir es früher oder später in Steam haben werden. Und unsere Sicht als kreatives Unternehmen ist sicherlich die, dass es keine Einschränkungen von Inhalten geben sollte. Natürlich ist das eine sehr eigennützige Ansicht, alles was wir tun können um unseren Kunden dabei zu helfen die Inhalte zu bekommen die sie wollen, versuchen wir anzugehen.
    Besagter Mitarbeiter leitet unter anderen die Steam-Translation-Server und war in den vergangenen Jahren stehts ein Ansprechpartner für dieses Thema welches unsere Kollegen von HLPortal.de vergangenes Jahr auf der gamescom auch genutzt hatten und ihm einige Konzepte und Vorschläge für eine Alterverifikation zukommen lassen hatten.

    Als fleißiger Steam-Nutzer bin ich nun sehr begeistert das Valve darüber informiert ist und bestrebt ist diesen Punkt anzugehen.
    Zwar können wir noch nicht sofort mit so einer Funktion rechnen aber sobald etwas neues zu diesem Thema auftaucht werden wir euch natürlich schnellstmöglich informieren.

    Mfg
    Raistlin

    Quelle:

  2. #2
    Mitglied Avatar von damagefilter
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    363
    Blog-Einträge
    4
    Renommee-Modifikator
    9
    Der Stein ist ins Rollen gekommen, würd ich sagen.
    Klingt so, als würde Valve da tatsächlich eine
    Art von Initiative ergreifen.

    Bin ja auch mal gespannt in wie fern sich das manifestieren wird.
    Logic is an amazing thing ...
    for people that have it.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tmARiku
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    573
    Renommee-Modifikator
    13
    Aber die Spiele die wir dort nicht kaufen können im Moment sind doch sowieso alle hierzulande nicht erhätlich oder ? Weil ansonsten bin ich auch stark dafür, auch wenn dies bedeutet das ich einige Games dieses Jahr nicht spielen kann. (Wobei das für mich nur noch 12 Monate warten heißt ! )
    Ehemals Dominik93.

  4. #4
    Super-Duper-Moderator Avatar von Ricetlin
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    2.694
    Renommee-Modifikator
    26
    Zitat Zitat von tmARiku Beitrag anzeigen
    Aber die Spiele die wir dort nicht kaufen können im Moment sind doch sowieso alle hierzulande nicht erhätlich oder ? Weil ansonsten bin ich auch stark dafür, auch wenn dies bedeutet das ich einige Games dieses Jahr nicht spielen kann. (Wobei das für mich nur noch 12 Monate warten heißt ! )
    Naja kaufen kannst du sie ja aber halt geschnitten da die Uncut-Versionen keine Jugendfreigabe bekommen haben (zb: Left 4 Dead) aber sollte Valve dort tatsächlich durchkommen, kann man die Spiele als Deutscher sobald man sein Alter nachgewiesen hat (was vermutlich wie gewohnt rein auf freiwilliger Basis geschehen wird) Ungeschnitten kaufen können.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]