User Tag List

Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: [PC Neukauf] Neue Rechenzentrale fürs Bananenministerium gesucht

  1. #1
    Mitglied Avatar von Bananenminister
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Potsdam-Mittelmark
    Beiträge
    73
    Renommee-Modifikator
    8

    [PC Neukauf] Neue Rechenzentrale fürs Bananenministerium gesucht

    Hallo Leute,

    Ich mache jetzt meine Drohung wahr und eröffne hier einen Thread bezüglich eines bei mir anstehenden PC Neukaufs.

    Dieser ist jetz ma absolut fällig, da mein Pentium4 Opa regelmäßig abkackt.

    Ich brauche den PC zum Filme schauen, Musik hören, mappen, zocken (im Moment eher anspruchslose Games und Sourcespiele), surfen etc...

    Mein veranschlagtes Budget liegt so bei circa 700 bis 800 Euro, allerdings fällt die Grafikkarte raus, da ich meine jetzige noch ein paar Monate weiterverwenden möchte (ist eine Ati 1950Pro). Deshalb bin ich auch nicht böse, wenn der PC deutlich weniger kostet. Auf jeden Fall möchte ich auf unnötigen Schnickschnack verzichten.

    Ich lege allgemein wert auf ein gutes Preis/Leistungsverhältnis aller eingebauten Komponenten, allerdings weiß ich im Moment nur bei der CPU, welche es werden soll (Intel Sandy Bridge 2500k).

    Zuden anderen Komponenten:

    Gehäuse:
    Das Gehäuse sollte gut verarbeitet sein, einen schlichten Look haben (am besten schwarz), sollte genug Platz bieten bla bla bla... einfach ein anständiges Gehäuse

    Netzteil:
    Sollte auf jeden Fall ein gutes Markennetzteil sein, das leistungsmäßig noch ein bisschen Spielraum nach oben bietet. Aber auch hier nichts übertriebenes.

    Mainboard: Ich hole mir eine "k" CPU, da ich später eventuell das gute Übertaktungspotential nutzen möchte. Ansonsten sollte das Board alle gängigen Standards unterstützen (das werden denke ich mal alle 1155er Boards erfüllen).
    Leider weiß ich nicht, welches MB ich von den wenigen noch verfügbaren Modellen nehmen soll.

    RAM: 4 oder 8 Gb, je nachdem was ihr empfehlen würdet. Hab da keine Ahnung, auf was man so achten muss.

    Festplatte:
    Sollte angemessenen Speicherplatz bieten und nicht zu langsam sein. Vielleicht würde sich ja auch eine SSD lohnen?

    Grafikkarte:
    Wie gesagt, im Moment brauche ich keine besonders große Grafikpower. Für die Spiele, die ich so zocke, sollte meine alte noch ein paar Monate reichen. Eine neue hatte ich so für den Winter eingeplant.

    Soundkarte: Ich höre wirklich viel Musik am Rechner, manchmal arbeite ich auch mit Soundprogrammen wie Cubase etc. Da wünsche ich mir eine anständige, aber nicht zu teure Soundkarte.

    Optisches Laufwerk:
    Brauche ich so gut wie nie, aber ganz ohne ist auch irgendwie doof. Ein günstiger DVD-Brenner sollte eigentlich reichen.

    CPU-Kühler:
    Boxed-Lüfter sind in der Regel sehr laut und kühlen schlecht. Daher hole ich mir lieber gleich einen anständigen Lüfter, der auch gern etwas mehr kosten darf. Er sollte aber nicht zu schwierig einzubauen sein.

    Betriebssystem käme dann auch noch dazu.

    So, habe ich was vergessen? Dann tobt euch mal aus (zu *painschkes schiel* ).

    Achja: Lautstärke und Verbrauch spielen natürlich auch eine Rolle. Je leiser, desto besser und da die Kiste meistens fast den ganzen Tag läuft, sollte sich auch der Stromverbrauch in Grenzen halten.
    Geändert von Bananenminister (19.02.2011 um 21:16:22 Uhr)
    Bananen sind pure Energie!

    Im different...

  2. #2
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    1.852
    Renommee-Modifikator
    21
    Yay..was zu tun

    Hier mal ein Beispiel :

    Intel Core i5-2500K
    Scythe Mugen 2
    Samsung Spinpoint F3 1TB
    Xigmatek Midgard
    Coolermaster Silent Pro 500W
    LG GH22NS50
    ASUS P8P67
    8GB A-DATA DDR3 1333MHz CL9
    Asus Xonar D1
    Windows 7 Home Premium 64bit

    das wären dann (ohne Zusammenbau) : 755,66€

    Board ist halt recht teuer - dafür aber noch lieferbar.

    Sounkarte ist für ihren Preis mehr als gut.

    Der Rest ist halt "standart".

    -----

    Bin gad schreibfaul..hab ich irgendwas vergessen? Passt dir irgendwas nicht? (Nicht böse gemeint )

  3. #3
    Mitglied Avatar von Bananenminister
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Potsdam-Mittelmark
    Beiträge
    73
    Renommee-Modifikator
    8
    Sehen doch gut aus, die Komponenten...

    Der Prozessor scheint ja nochmal günstiger geworden zu sein. Der hat letztens noch gute 30 Euro mehr gekostet.

    Der Lüfter sieht gut aus, Preis ist auch angemessen.

    Zur Festplatte kann ich nicht viel sagen, außer dass 1TB mehr als genug für mich ist (bunker hier sowieso schon die externen ).

    Gibts vielleicht noch gute Alternativen zum Gehäuse, die du empfehlen könntest? Ich find dieses hier eigentlich ok, aber vielleicht gibts ja noch bessere?

    Das Netzteil schlägt ganz schön zu Buche. Gibts denn qualitativ vergleichbares zu einem geringeren Preis? Falls nicht, würde ich die 75 Euro aber investieren. Beim Netzteil sollte man wohl lieber nicht sparen...

    Zum Laufwerk ist wohl nicht viel zu sagen. Für 15 Euro einfach son Teil reingeschmissen und Ruhe is.

    130 Euro ist fürn Mainboard ok, war auch so meine Grenze. Wo ist denn der Unterschied zwischen diesem und den anderen noch verfügbaren? Sind ja glaub ich von Asus nur noch zwei Modelle, die aufgrund ihres geringeren Preises ja irgendwie schlechter sein müssen?

    Zum Ram kann ich auch nicht viel sagen. Viel falsch machen kann man da wohl nicht.

    Da die Soundkarte zur Zeit eh nicht lieferbar ist, werd ich die wohl auch auf die Warteliste setzen.

    Windows 7 - naja, schmerz schon irgendwie, für Windows soviel Geld auszugeben, aber was solls

    Ich werd dann mal noch bei anderen Versandhändlern gucken, wie da die Preise sind. Unter Umständen lohnt es sich ja, die Einzelteile von verschiedenen versenden zu lassen. Zusammenbauen wollte ich ihn ja sowieso selbst.

    Jetzt noch eine rein hypothetische Frage: Welche Grafikkarte würdes du empfehlen?

    Ansonsten schon mal danke für deine Antwort!

    PS: Grün gibts dann demnächst, wenn ich mal ein paar andere Leute damit vollgestopft habe

    Edit: Ich habs mal nachgerechnet, bei unterschiedlichen Versandhäusern zu bestellen bringts wohl nicht. Bei alternate sind die Preise sowieso immer höher, bei mindfactory bezahle ich insgesamt etwas weniger, aber da die nicht alle Teile haben (Mainboard vor allem) und ich die Versandkosten nicht wieder rauskriege... wars das wohl
    Geändert von Bananenminister (20.02.2011 um 02:18:05 Uhr)
    Bananen sind pure Energie!

    Im different...

  4. #4
    Foreninventar Avatar von Gu4rdi4n
    Registriert seit
    18.06.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    1.688
    Renommee-Modifikator
    17
    Also das gehäuse hat zwar keinen schlichten look
    aber ich finds genial!
    http://geizhals.at/deutschland/a556346.html

    bei dem board reicht auch die LE variante
    http://www4.hardwareversand.de/artic...1298&agid=1601

    der unterschied ist nicht sehr groß, bzw sollte dich nicht stören

    ich würde mir das geld sparen und dann dafür noch ne usb 3.0 steckkarte kaufen

    wegen windows:
    schau mal, wieso beschweren sich alle über den preis von windows...
    du nutzt kein anderes programm so intensiv und so lange wie windows
    alles basiert auf diesem programm

    überleg mal... du kaufst dir 2 spiele die nix taugen und schon hast du 1x windows gekauft...

    grafikkarte:
    ich würde mir ne 6950PCS++ kaufen und die zur 6970 freischalten:
    http://www.computerbase.de/artikel/g...hd-6950-pcs/5/

    wenn dich die lautstärke nicht stört

    von der performance und preis her ist wohl die 5870 mMn noch die beste wahl
    http://geizhals.at/deutschland/a506738.html
    http://geizhals.at/deutschland/a514377.html
    Geändert von Gu4rdi4n (20.02.2011 um 10:29:10 Uhr)

  5. #5
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    1.852
    Renommee-Modifikator
    21
    Zitat Zitat von Bananenminister Beitrag anzeigen
    Sehen doch gut aus, die Komponenten...
    Find ich auch - würde ich auch genauso kaufen.

    Das Board könntest du tauschen - wobei..ich mein..das sind 13€ unterschied.

    ------

    In zwei Läden zu bestellen lohnt sich mMn. nicht - ausser du bestelst einen Teil normal bei Hardwareversand und einen bei Mindfactory-Mitternachts-Shopping (da entfallen die Versandkosten).

    ------

    Wieviel willst di denn für die Grafikkarte hinblättern wenn es soweit ist? Danach würd ich eine Empfehlung festmachen.

    ------

    ICH würde derzeit "nur" (je nach Budget) eine : GTX460,GTX560,GTX570 und das jeweilige AMD-Pendant kaufen.

    ------

    Wenn noch Fragen sind -> Her damit! :-)

    ------

    PS : Das einzige Gehäuse was mir noch zusagt und auch schlicht ist wäre ein LianLi - das sind dann aber gute 85€ - das Xigmatek ist mehr als in Ordnung.
    c

  6. #6
    Mitglied Avatar von Bananenminister
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Potsdam-Mittelmark
    Beiträge
    73
    Renommee-Modifikator
    8
    Lol Gu4rdi4n, was isn das fürn Ding? Sieht echt abgefahren aus, liegt aber ein bischen über meinem Preisniveau

    Das mit dem Preis für Windows war nur halbwegs ernst gemeint. Ich finde Windows 7 eigentlich recht gelungen. Allerdings sollte es dauern, bis ich den Preis durch Spiele wieder reingeholt hab, ich kaufe nämlich fast nie Vollpreistitel .

    @painschkes:
    Ich wollte mir eine aktuelle Spitzenkarte (wie die GTX570/580) kaufen, wenn diese etwas günstiger geworden sind. Sollten die nicht vor Ablauf des Jahres signifikant günstiger geworden sein, reicht mir auch eine gute Mittelklassekarte. Preisvorstellung bei ca. 200 Euro. Im Moment aber wie gesagt, eigentlich nicht relevant. Ist eigentlich sowieso sinnlos, jetzt eine Empfehlung abzuholen, wenn ich das Teil erst in ein paar Monaten kaufe .

    Was haltet ihr eigentlich von Coolermaster Gehäusen?

    Irgendwie kaufe ich grundsätzlich keine Hardware, die mit einem "LE" oder so versehen ist. Zumal der Unterschied im Preis wirklich nicht so groß ist. Nur wäre es halt interessant zu wissen, wo der technische Unterschied liegt.

    Ich denke mal, ansonsten passt das. Ich werd sehen, dass ich so schnell wie möglich bestelle, bevor mir auch noch das letzte Mainboard weggeschnappt wird .
    Bananen sind pure Energie!

    Im different...

  7. #7
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    26
    Beiträge
    4.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    In der Preisklasse von 200€ würde ich definitiv zu NVidia greifen.
    PhysX bringt einfach bei Games Vorteile und das meiste ist auch mehr auf Nvidia optimiert.
    Von daher kann ich deiner Grafikkarten Vorstellung nur zustimmen

  8. #8
    Mitglied Avatar von Bananenminister
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Potsdam-Mittelmark
    Beiträge
    73
    Renommee-Modifikator
    8
    Nur kosten meine Wunschkarten im Moment etwas mehr als die 200€ .

    Mal ne allgemeine Frage zu Grafikkarten: Hat jemand von euch schonmal Unterschiede in der Bildqualität bei verschiedenen Grakas feststellen können? Wie äußern sich denn diese? Ich habe desöfteren gelesen, dass Nvidia meist eine bessere haben soll, aber ich finde, dass alles mehr oder minder "gleich" aussieht.
    Bananen sind pure Energie!

    Im different...

  9. #9
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.176
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    19
    Ja, ach, also das mag zwar stimmen, dass Nvidia oder auch mal amd ne bessere qualität hat. Das kannst du mit dem bloßen Auge aber eigentlich nicht erkennen, das ist vollkommen egal.
    Because we do not know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well, and yet everything happens only a certain number of times ... And a very small number really. How many more times will you remember a certain afternoon of your childhood ... an afternoon that is so deeply a part of your being that you can't even conceive of your life without it? Perhaps four or five times more. Perhaps not even that. How many more times will you watch the full moon rise? Perhaps 20. And yet it all seems limitless.

  10. #10
    Foreninventar Avatar von Gu4rdi4n
    Registriert seit
    18.06.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    1.688
    Renommee-Modifikator
    17
    nvidia soll bessere tessalation und besseres AF bieten
    aber mir fällt das nicht auf...

    is so ne sache wie man selbst das empfindet

  11. #11
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    1.852
    Renommee-Modifikator
    21
    Mir persönlich ist es aufgefallen - ich würd aber trotzdem noch eine AMD-Karte kaufen - denn..ganz ehrlich..beim spielen (egal wie schnell es da zur Sache geht - das kann von mir aus CSS oder auch irgendwas rundenbasiertes sein) - da achtet man einfach nicht drauf.

    Bei deinem Budget für die Grafikkarte solltest du über die GTX560 nachdenken - die ist wirklich Top - hat aber etwas weniger Leistung als die GTX570 - ne GTX580 lohnt sich mMn. nicht..ausser du hast das Geld wirklich locker ;-)

    Aber..da es bis zu deinem Grafikkartenkauf ja eh noch ein wenig dauert - einfach schauen was die Zeit bringt.

    -----

    Coolermaster-Gehäuse? Welches spricht dich denn zB. an?

  12. #12
    Mitglied Avatar von Bananenminister
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Potsdam-Mittelmark
    Beiträge
    73
    Renommee-Modifikator
    8
    Ich weiß nicht, hab vor ner Zeit auch mal Rechner für Freunde zusammengestellt und denen ein Centurion5 Gehäuse von Coolermaster verbaut. Fand das eigentlich ganz ok und da du abgesehen vom Xigmatek nur LianLi empfiehlst, dachte ich da wäre deiner Meinung nach etwas an anderen Gehäuseherstellern, was sie weniger kaufenswert macht .
    Bananen sind pure Energie!

    Im different...

  13. #13
    Mitglied Avatar von Bananenminister
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Potsdam-Mittelmark
    Beiträge
    73
    Renommee-Modifikator
    8
    So, ich habe jetzt nicht mehr lange überlegt und die Konfiguration von painschkes einfach bestellt. Danke an alle, die sich mit dem Thema befasst haben (bekommt alle noch was, soferns grad geht ).

    Wegen der Grafikkarte melde ich mich dann noch mal... in ein paar Monaten oder so .
    Bananen sind pure Energie!

    Im different...

  14. #14
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    1.852
    Renommee-Modifikator
    21
    Mach das - viel Spaß mit der Power - davon hast du jetzt erstmal genug.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]