PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unity Video Tutorials Thema (Voting kommt später)



eXi
28.01.2014, 13:49:47
Hey Leute,

wie schon in der anderen Umfrage gesagt, ist dies die Umfrag zur Themenwahl der ersten Videoreihe. Bevor ihr voted, lest euch bitte erst die genaueren Infos zu den Themen durch, welche ich hier aufzähle.
Vom 7.2 bis 19.2 habe ich Klausurenphase. Danach werde ich anfangen mit der Vorbereitung der Scripte und dann mit den Videos.

Also alles was ihr in den Videos seht, sollte bis dahin funktionieren. Ich werde im Video natürlich nicht erst anfangen zu gucken, wie ich das Thema umsetze.
Desweiteren werden die Tutorials nur eine Basis für ein Spiel schaffen. Also zB einen Multiplayer Shooter, welcher ab dem Ende des Tutorials beliebig weiter geführt werden kann.

Auch wird ja nach Thema kein Custom Content benutzt. Es geht rein um den Code und Unity bietet genug Objekte um die Sachen auch ohne Models und Texturen umzusetzen. Dies später durch eure Models und Texturen auszutauschen wird kein Problem dar stellen.

Ich werde neben der Tutorialreihe auf kleine Extrawünsche eingehen. Sollte sich also jemand fragen, wie man in einem Shooter ein Waffenmodel einbaut und es mit Animationen zum Nachladen bringt, werde ich dies außerhalb der Tutorialreihe zeigen. Dieses Extra Tutorial wird sich dann an das Endergebnis der Reihe anreihen und kann vorher wahrscheinlich nicht im Spiel untergebracht werden.

Das Tutorial an sich wird auf Deutsch gehalten. Dennoch werde ich die Kommentare in den Scripts auf Englisch verfassen. Zum einen, weil ich das gewohnt bin und man die Kommentare generell für später auf Englisch halten sollte und zum anderen weil somit auch nicht deutsche Viewer zumindest die Scripte anhand der Kommentare verstehen können.

Die Videos werden ca 15 Min lang sein und in unregelmäßigen Abständen hochgeladen werden. Mal ein paar mehr pro Tag, mal 2-3 Tage gar keins (falls ich zB Zeit für Nachprüfungen Ende März brauche).
Je nach Thema werden die Reihen wohl reicht lang werden. Behaltet dies bei der Wahl eventuell im Kopf. (längere Tutorials sind wohl 50+ Folgen, mittlereile bis zu 50 und kurze maximal 25 Folgen. Sag ich jetzt einfach mal :ugly:)

Ein Thema, welches nicht gewählt wird, wird dann natürlich in einer späteren Reihe abgehandelt. Wählt also das Thema, was euch am meisten interessiert!

Nun kommen wir zu den Themen. Ich hab mir mal ein paar Variationen ausgedacht:

Multiplayer Shooter (längere Reihe):

Dies beinhaltet die Erstellung eines Servers und das Connecten mit mehreren Clients. Für den Server wird Unity selber genutzt, somit müsste man zum Spielen das "Spiel" zwei mal aufmachen.
Wer sich mit dedizierten Servern beschäftigen will, der kann sich gerne mit mir in Kontakt setzen. Das wäre dann der erste Kandidat für ein Extra Tutorial.
Es wird einen Chat, sowie einen Kampflog geben. Eine Healthbar, ein Scoreboard, den Winningscreen mit Mapreload, die Steuerung des Spielers und das Schießen (ohne Models), sowie das Einstellen von Optionen wie Grafik und Sounds.
Eventuell noch weitere Dinge, die mir grad nicht Einfallen.
Es wird ähnlich wie mein Ricochet, nur mit Schüssen anstatt Discs.

Sidescroller 3D (evetl 2D) (mittlere Länge)

Dies beinhaltet Folgendes: Wir erstellen einen spielbaren Charakter, welcher sich nur 2 Dimensional bewegt. Hier könnte ich mir vorstellen eventuell einen vorgefertigten Charakter zu nehmen.
Wir werden das Springen, Wandspringen (doublejump) und Sliden programmieren, sowie das Grundscript für Fallen und Leben. Den Respawn, ein Punktesystem und einsammelbare Gegenstände.

Wie oben gesagt, es wird ein Grundgerüst auf dem ihr aufbauen könnt. Wer so etwas für sein Androidhandy haben will, kann auch hier nachfragen. Extra Tutorial und so.

Racing Game (längeres Tutorial)

Unter dem Vorbehalt, dass ich dort noch keine Erfahrung habe, biete ich euch auch dieses Thema an. Dort müsste ich mich aber erst weiterbilden und ein wenig testen.
Es würde also länger dauern, bis dieses Tutorial Online geht.

Vorstellen könnte ich mir Offline und Online Rennen und den ganzen Rest was ein Rennspiel so in sich hat.

Unity biete hier glaube ich gute Hilfe um ein Auto ans Laufen zu kriegen.


Eure eigene Idee

Exakt um mein Köpfchen ein bisschen zu entlasten. Schreibt eure eigenen Ideen hier im Thread. Bedenkt bei der Idee bitte, wie lange so etwas dauern könnte und wie groß der Aufwand ist.
Eventuell kann man eure eigenen Ideen runterbrechen auf kleine Themen die euch schon helfen würden.


______________________

Ein RPG kann ich euch leider nicht anbieten, da dies eindeutig den Zeitrahmen sprengen würde.
Die Voxelengine auch nicht, da ich dort selber keinen Ahnung hab was ich eigentlich mache :ugly:

So, nun postet erstmal eure eigenen Ideen falls ihr welche habt und dann werde ich morgen oder übermogen das Voting eine Woche lang starten.


Liebe Grüße

wirehack7
28.01.2014, 13:59:59
Haust du den Code dann eigentlich auch auf Github damit man dann "clonen" und "forken" kann? Das wäre sehr angenehm :)

eXi
28.01.2014, 16:09:11
Github hatte ich eigentlich nicht vor. Wollte jeweils das aktuelle Projekt, welches am Ende einer Folge entstanden ist, hochladen und den Code der Dateien separat nochmal im Wiki unten drunter posten.

Könnte aber auch Github nutzen.

Ricetlin
28.01.2014, 20:26:01
Echtzeit-Strategie-Spiel (vielleicht auch Runden-basiert): (Länger als Längere Reihe): Könnte man eventuell ebenfalls im Multiplayer angehen oder was noch brutaler wäre, eine (einfache aber leicht erweiterbare) KI :ugly:
Ein 2D/3D-Beat´n up: (Ich tippe auf eher eine kurze Reihe) Wie die guten alten Street fighter (gut bin ich jetzt kein Fan von, eher sowas wie Nidhogg :ugly:) vielleicht auch in 2D mit einbinden von 3D-Content und Effekten vielleicht.
Ein Point- und Click Adventure: (Ka wie lang) Entweder im Stil von Telltale oder Daedealic, kannste dir aussuchen.
Aufbauspiele: (Längere Reihe) Vielleicht als Vorbild das gute alte Stronghold 1 / Crusader mit dem Fokus auf der Wirtschaftsverwaltung

Das fällt mir jetzt so spontan dazu ein :)

Wenn ich zwischen denen oben aussuchen müsste würde ich mich allerdings für den Shooter/Online Multiplayer entscheiden.

eXi
28.01.2014, 22:21:06
Die Ideen sind gut.

Ich müsste allerdings überlegen, wo ich bei den Strategiespielen ansetze. Denn diese sind SEHR umfangreich. Die Multiplayergeschichte wäre wohl gleich, wie beim Shooter, nur die Scripts vom Rest des Spiels sind anders.
Ich könnte maximal das Erstellen EINES Einheiten-Gebäudes, sowie das Befehlen von erstellten Einheiten und dann vielleicht noch einen Rohstoff sammeln erklären. Alleine das würde wohl schon riesig viel sein. Wäre allerdings danach erweiterbar.

Das Point and Click ist meist sehr Grafikbasiert. Ich glaube wenn du "ein" Script hast, welches dir das rumlaufen über Sprites ermöglicht und das klicken auf vordefinierte Stellen, dann hast du schon das ganze Gameplay. Point and Click Spiele glänzen ja eher mit ihrer Geschichte. Dennoch ein guter Vorschlag für eine kurze Reihe.

Ein Multiplayer Beat'em Up wäre auch lustig und würde zur 2D/(3D) Reihe passen. Das werde ich mal rein nehmen. Allerdings würde das auch ein bisschen länger dauern, da ich dort die verschiedenen Attacken austüfteln müsste.
Wenn es im Rahmen von Nidhogg sein soll, dann wäre es zwar einfacher, aber ich muss dennoch zugeben, dass ich da erst mal selber gucken müsste wie das geht. Ich füge es dennoch mal in die Liste ein. (:

Danke dir Ricetlin!