RSS-Feed anzeigen

Mein Blog

Die Zukunft der groessten Deutschen Source-Mapper-Community

Bewerten
Zuersteinmal möchte ich alle, die es hierher geschafft haben herzlich im Forum begrüßen.
Einige von euch gehören zu den Besten, die in Deutschland Maps und Mods erstellt haben. Wir freuen uns über euch alle und auch über zukünftige Benutzer, die hoffentlich auch eine Bereicherung für das Forum darstellen.

Seitdem Mapping-Tutorials.de offline genommen wurde hat sich bei uns viel getan.
Vor 5 Tagen haben wir unser erstes Forum online genommen und es gestern auf vBulletin umgestellt.

Was sind unsere Ziele?

Wir wollen Mapping-Tutorials nicht ersetzen, unser Ziel ist es eher, der alten Community ein neues Zuhause zu geben.
Dabei ist es uns egal, wie damals die Praktiken bei MT waren. Wir haben das Forum aber recht ähnlich aufgebaut, da sich daran viele gewöhnt haben und so alles leichter auffindbar ist.
Was wir hauptsächlich erreichen wollen ist, mit eurer Hilfe ein beinahe perfektes Ambiente für Mapper und Modder zu schaffen.
Wir schicken dafür unseren 800Gigabyte Rootserver und 2 extra für euch abgestellte Gameserver, sowie einen TS3-Server ins Rennen. Außerdem legen wir, mehr als unsere Vorgängerseite, Wert auf eure Wünsche und Bedürfnisse.
Wir werden eine Extraseite für eine Tutorialsübersicht, sowie eine Downloadpage für eure Maps anlegen.

Außerdem haben wir einige besondere Konzepte, die bisher noch nicht verraten werden.


Wie könnt ihr uns Unterstützen?

Wie ihr seht ist momentan alles im Aufbau. Lasst uns etwas Zeit, alles zu vervollständigen unf regt euch nicht über kleinere Fehler auf. Sollten diese auftreten postet sie in unseren Bugs und Verbesserungsvorschläge - Thread.

Ein anderer Punkt, wie ihr uns helfen könnt, ist es uns Community - Tutorials zur Verfügung zu stellen und diese in den dafür vorgesehenen Bereich zu posten. Einige haben sich außerdem bereiterklärt uns bei den Einsteigertutorials für CS:S zu helfen.

Eine gewisse Aktivität hilft uns natürlich auch weiter, denn die Seite ist recht neu und hat daher noch sehr niedrige Googleranks, welche durch hohe Aktivität, viele Postings und Querverweise wie Links auf anderen Seiten erhöht werden kann.

Der letzte Punkt ist der finanzielle. Wir haben Geld in die Forensoftware, Domains und die Server gesteckt. Ihr könnt uns unterstützen indem ihr oben im Header auf den Spendenbanner klickt um eine Paypal-Spende zu leisten, oder mir eine PM zu kommen lasst, auf die ich gerne meine Bankverbindung rausgeben werde. Weitere Infos dazu gibt es in unserem Spendenthread.

Am Ende bleibt nur zu sagen, dass sich hier noch Einiges tun wird und wir mit eurer Hilfe das Projekt bestimmt schaukeln werden.
Danke an alle die uns in irgendeiner Forum unterstützen, besonders aber an die, die bereits gespendet haben oder es noch tun werden.

"Die Zukunft der groessten Deutschen Source-Mapper-Community" bei Twitter speichern "Die Zukunft der groessten Deutschen Source-Mapper-Community" bei Facebook speichern "Die Zukunft der groessten Deutschen Source-Mapper-Community" bei Mister Wong speichern "Die Zukunft der groessten Deutschen Source-Mapper-Community" bei YiGG.de speichern "Die Zukunft der groessten Deutschen Source-Mapper-Community" bei Google speichern "Die Zukunft der groessten Deutschen Source-Mapper-Community" bei del.icio.us speichern "Die Zukunft der groessten Deutschen Source-Mapper-Community" bei Digg speichern

Aktualisiert: 01.10.2010 um 15:29:17 von BaShoR

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

[email protected]