User Tag List

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37

Thema: Deathrun im Aztec-Style und Umsetzung

  1. #1

    Frage Deathrun im Aztec-Style und Umsetzung

    Hallo, servus, und guten Tag

    Ein Kumpel und ich haben uns vor etwa 3 Tagen entschieden eine Deathrun-Map im Aztecen-Style zu fertigen. Doch leider gehen uns langsam die Ideen für Fallen aus, oder wissen nicht wie wir sie umsetzten können.
    Z.B. ein großes, schweres Tor per knopfdruck zu öffnen, diese aber nach der hälfte stecken bleibt, und plötzlich wieder zukracht.

    Welche fallen wir schon haben? : Insgesammt haben wir schon 10 fallen, 2x kracht der boden ein; dann kommen 2 riesen Kreissägen aus der wand und sägen zwei Schnitte in den Boden; 4 Blöcke wenn man Glück hat erwischt man die zwei Richtigen ansonsten stirbt man; 2 Kugeln die von der Decke auf die CT's reinkrachen (töten leider nicht =( bitte um hilfe***); einen 2 Stampfer die von unten und oben gleichzeitig den CT zerquetschen; Spikes die aus dem boden kommen; einen kleinen Parkour mit drehenden Scheiben und Spikes auf die man springen muss; und einen Ventilator der dich zur Seite hinauspusht.

    Also wer noch super ideen hat schreibt sie doch einfach, würden uns freuen

    ***Die Kugeln sind Func_physicbox (oder so^^) die mit einem logic_template per Button gespawntwerden und durchdie decke krachen, doch leider machen diese kein dmg, und der trigger_hurt bleibt trotz parent in der decke oben und kommt nicht mit runter.

    MFG Julinator

  2. #2
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.022
    Renommee-Modifikator
    19
    Gibts da nicht ein dmg when blocked ding für die func_physbox ?
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

  3. #3
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    26
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    27
    Die Physicboxen müssten einen Eintrag haben der Schaden bei Berührung macht, wenn ich mich recht erinner.

    Ansonsten wundert es mich was ein Ventilator in einem Aztecen Tempel zu suchen hat. Denkt doch mal ein wenig nach was es damals gegeben haben könnte.

    Vielleicht eine Fallgrube mit Krokodil unten drin (würde mit einem Custom Model schonmal ziemlich geil sein wenn einen ein Krokodil frisst).
    Pfeile die aus der Wand fliegen wenn man auf den falschen Boden tritt.

    Eine Statue die einbricht und random fällt, damit man nicht vorher schon weiß wo man stehen muss.

    Naja und vieles mehr. Schaut euch alte Filme an. Der gute Indiana Jones Style

    Oder lest euch was über Fallen durch die es wirklich gab und macht nicht son Quatsch wie Ventilatoren.

    Fügt viele Details hinzu usw. weil wenn ich mich an die letzten Deathrun Maps erinner die ich gespielt habe dann wird mir übel!

  4. #4
    @ eMo :Nein gibt es leider nicht. Haben es jetzt doch anders gelöst, sobald die Kugeln gespawnt werden, setzen wir dem trigger gleich ein Paren, und siehe da es klappt Trotzdem danke

    @ eXi :Jo also das mit dem Ventilator kann man ja ändern und ja hast recht, hatte die idee eine Säule umfallen zu lassen, aber da haben wir keine Ahnung wie wir das machen sollen, oder so schwingende Äxte wären auch cool aber halt keine Ahnung^^ Ich bin mehr so der Gestalter und mein Kumpel hat die Ideen, der mapt nicht so oft und macht nur die simpelsten sachen...(Feintuning kommt wenn der grundriss fertig ist )

    Weitere ideen für Fallen?^^
    Geändert von Julinator (09.08.2011 um 15:06:17 Uhr)

  5. #5
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    26
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    27
    Zitat Zitat von eXi Beitrag anzeigen
    Naja und vieles mehr. Schaut euch alte Filme an. Der gute Indiana Jones Style

    Oder lest euch was über Fallen durch die es wirklich gab und macht nicht son Quatsch wie Ventilatoren.
    Ich glaub das schafft ihr auch alleine. Ist immerhin eure Map.

  6. #6
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    27
    Beiträge
    4.208
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Wenn die Leute hier Ideen für euch bringen sollen dann gebt uns auch Bildmaterial
    Auch solltest du erwähnen was mit den Leuten ist die gute Ideen bringen, werden die dann irgendwie erwähnt o.ä.?

  7. #7
    Bilder kann ich dann gleich Hochladen (Vorab: die map ist bisher noch nciht detailiert, sondern noch in der rohfase)

    Klar wenn das erwünscht ist, kann man die leute mit guten Ideen und hilfreichen Tipps gern auf der Map erwähnen

    Spoiler:

















    sry für die vielen links^^
    Geändert von Frontschwein (09.08.2011 um 16:32:37 Uhr)

  8. #8
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    26
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    27
    Versuch das mal nicht so langweilig an einem Strang zu bauen sondern bau mehrere Räume und überleg dir für jeden eine Falle. Solche Maps wie du das baust gibt es zu viele.

  9. #9
    Super-Moderator Avatar von Frontschwein
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    27
    Beiträge
    577
    Renommee-Modifikator
    12
    a) das was eXi angesprochen hat und b) .. wo ist das Atzec? Das sin die Texturen, ja, sicher. Aber ... da könnte man auch die Texturen aus Dust ranklatschen, und behaupten, es wäre ne Dustmap. Wenn ihr scho vorhabt, etwas im antiken, zerfallenen Stil zu machen, dann zeigt das auch, egal ob das noch n Rohbau ist.
    Macht mal was hübsches, was kreatives, spielt mit Licht, nutzt doch einfach mal die Gegebenheit, dass ihr der verdammte Gott der Map seit, und alles machen könnt, was ihr wollt, und eben nicht alles linear nach Schema F bauen müsst.
    Schieß die Welt an
    - Flakker

  10. #10
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    26
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    27
    Vorallem, macht es so wie bei Surfmaps.

    Eine Stage (Raum mit Falle) komplett fertig mit allen Details bis ihr meint das es besser nicht geht und dann erst die Nächste.

  11. #11
    Also nachdem ihr mir die Augen geöffnet habt, habe ich mich Gestern knapp 7 Stunden nochmal hingehockt und die zwei Spawns gemacht (siehe bilder^^). Die ct*s sollen auf den turm rauf und dann fallen sie erst in die höhle hinein. dann treffen erst ct's und t's aufeinander. Nun aber meine Frage: Wie Cave ich eine höhle dass sie wie eine Höhle aussieht und nicht wie ein raum der paar Beulen hat?


    PS: Hätte einen Teamspeak3 Server, wer zeit und lust hat mir das ganze zu erklären (Ts: Daten gebe ich nachträglich dem der mir helfen möchte )
    PS²: sagt mir eure Meinung zu den Spawns


  12. #12
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.022
    Renommee-Modifikator
    19
    Displacement heißt das Zauberwort
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

  13. #13
    Super-Moderator Avatar von Frontschwein
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    27
    Beiträge
    577
    Renommee-Modifikator
    12
    Ingame Bilder bitte, und vor allem größer.

    Und zu deiner Höhle: Ein Tipp für den Anfang, bau erstma nur n Gang aus 4 gleichgroßen Brushes (z.b. 128x128x8 oder so). Selektier dann NUR die inneren Faces von jedem Brush ( sollten also 4 sein) und mach die zu einem Displacment. Dadurch generiert er dir die gleich passend rund. Geht auch mit mehreren Brushes aneinander, aber, es müssen alle GLEICHGROß sein .. wirklich, gleichgroß und perfekt anliegend, sonst wird das nix. Ach, und der freie Raum zwischen den 4 Brushes sollte dann ebenfalls 128x128x128 sein. Heisst, du setzt die Wandbrushes genau auf Kante.

    Versuchs einfach mal, mim Displacementtool muss man arbeiten und üben
    Schieß die Welt an
    - Flakker

  14. #14
    Also das mit dem Displacement kenn ich ja, ich hab halt einfach nicht das richtie Auge/Geschick dafür, dass das gut aussieht. Hab schon vor dieser Map das tausendfach geübt, mit gleichgroßen Brushes oder mit nur ienem einzigen Brush, aber immer sah es aus wie ein Raum mit Bäulen und nicht wie eine komlett einzigartige Höhle >.< Wie soll ich am besten vorgehen?



    PS: Bilder kommen sofort nach, bin gerade am anderen PC!

    hier: http://imageshack.us/g/810/deathrunaztecb20000.jpg/
    Geändert von Julinator (11.08.2011 um 00:12:29 Uhr)

  15. #15
    Spender Avatar von Jacky
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Graz
    Alter
    34
    Beiträge
    924
    Renommee-Modifikator
    10
    Die richtige textur hilft dabei auch sehr viel. Hab vor einiger zeit mal ne schöne gemacht.
    http://www.gaming-models.de/index.php/product/300

    Was man auch beachten sollte ist, das eine höhle nie ganz gerade ist, sondern überall verwinkelt mit ecken und vorbau etc...

  16. #16
    Okay Die textur macht sich echt gut!!! Ich werd jetzt mal erst ein paar Displacements üben, und dann mal schaun, ansonsten muss ich mir was anderes einfallen lassen^^ Noch eine Frage, ich die sichtbaren Brushes makier und dann auf create klick welcher wert eignet sich für anfänger und sieht trotzdem noch gut aus? Und darf ich z.B. einen Arch oder Zylinder-Brush zu einem Displacement machen?
    Geändert von Julinator (11.08.2011 um 10:42:29 Uhr)

  17. #17
    Super-Moderator Avatar von Frontschwein
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    27
    Beiträge
    577
    Renommee-Modifikator
    12
    Welchen Wert meinst du genau? Meinst du die Feinheit des Displacments? Oder den Noise-Wert?

    Und zu der Brushgeschichte, ich glaube, es funktioniert nur mit Vierecken. Bei den andren Typen wirds nix, meine ich. Einfach mal ausprobieren
    Schieß die Welt an
    - Flakker

  18. #18
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    26
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    27
    Wow. Im Vergleich zu den ersten Fotos sieht das doch schon um einiges besser aus.

    Wenn du weiter so machst freu ich mich aufs Ergebnis

  19. #19
    @ Frontschwein: Den Feinheitswert. Okay also ich übe das ganze jetzt paar mal
    @ eXi: Schön zu hörn =) Danke ich werde mich weiterhin bemühen

  20. #20
    Super-Moderator Avatar von Frontschwein
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    27
    Beiträge
    577
    Renommee-Modifikator
    12
    Naja, kommt drauf an, wie "schön" und "real" du deine Höhle haben möchtest. Wenns einfach nur etwas rund aussehen soll, mit paar Beulen, reicht "3" .. wenn dus aber schon ansehnlich haben willst, musste viel Zeit in die "4" stecken ^^ (N höherer Wert bringt nix)
    Schieß die Welt an
    - Flakker

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]