User Tag List

Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: [Tutorial] Blender Models in Source importieren

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DNP
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    Dortmund
    Alter
    21
    Beiträge
    732
    Renommee-Modifikator
    10

    Idee [Tutorial] Blender Models in Source importieren


    Ich hatte das Problem, dass ich das Importieren von Models aus Blender in Source nicht richtig konnte, jetzt kann ich es.
    Ich habe ein Tutorial gemacht, um denen zu helfen die es noch nicht können.

    Ich habe das Tutorial in Video Form gemacht

    Part1



    Part2
    Ich kann nur 1 Video posten deshalb hier nur der link (könnte ein Admin/Moderator freundlicherweise das 2. Video hinzufügen?)

    http://www.youtube.com/watch?v=cOqnw...ature=youtu.be



    Hier der Link zu den Codes die ich verwendet habe *klick*


    Geändert von DNP (16.04.2012 um 20:33:31 Uhr)

  2. #2
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.568
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20
    Ich hab mir mal die Zeit genommen, das erste Video anzusehen. Hat nicht gerade Spaß gemacht, aber ich will dir ja schließlich helfen. Hier hast du eine Liste mit Feedback:


    • Musik hat in Tutorialvideos nicht verloren
    • Die Frickelei beim Umbenennen der Textur ziemlich weit vorne im Video ist für den hilfesuchenden Zuschauer der reine Horror, da man völlig aus dem Konzept kommt. Wenn dir sowas passiert, schneid es raus und machs neu. Ein anderes beispiel, wörtlich aus dem Video zitiert: "Ach so, Moment. Da muss ich mal kurz was verändern. Da muss was weg. So. Ach Mist, jetzt hab ich irgend 'n komischen Fehler. OK... egal. Ich denke, das wird nix ausmachen." Fällt dir was auf? Das ist alles völlig unnötig und trägt weiter zur Verwirrung bei
    • dass das Material und die Textur gleich sein muss, sagst du viel zu oft und unterbrichst dich damit sogar selbst, als du eigentlich schon was zur Kollision sagen willst. Dinge zu betonen ist eine Sache, aber es damit zu übertreiben eine andere
    • deine Sätze brechen häufig ab oder sind unstrukturiert
    • Sätze wie "Hab ich mal irgendwo gehört" find ich nicht so prickelnd. Zum einen, weil du natürlich auch gerne auf Mappingbase verweisen kannst, da du ja hier schließlich deine Hilfe her hast, zum anderen, weil das für den Zuhörer nicht danach klingt, als wenn du Ahnung von dem hättest, was du da erzählst
    • Deine Ausführungen zum Kollisionsmodell (sinngemäß "muss viereckig sein - glaube ich") setzen diese Unsicherheit fort. Wenn du ein Tutorial machst, informier dich vorher und sei dir sicher, dass das, was du da erzählst, auch stimmt
    • Der SMD Exporter ist nicht in Blender enthalten, der Importer ebensowenig
    • Als du das Mesh nach dem Exportieren nochmal importierst, sag doch einfach direkt, dass man das exportierte Model testweise nochmal importieren soll, anstatt das mehr so für dich zu machen und nur nebenbei zu erwähnen


    Alles in allem ist das Tutorial meiner Meinung nach ein kompletter Griff ins Klo. Ich hab die fast 10 Minuten nur mit Mühe ausgehalten und werd mir das zweite Video auch nicht ansehen. Ein Tutorial muss den Leser / Zuschauer zielsicher informieren und ihm das Gefühl geben, dass der Vermittler Ahnung von der Materie hat und nicht selbst kaum weiß, was er da eigentlich tut. Wenn dir grobe Schnitzer passieren, schneid die Stellen zumindest raus und nimm sie neu auf. Ein Video komplett neu aufzunehmen ist auch eine Option, hab ich auch schon gemacht und schadet nicht, wenn einfach nichts passen will.

    Sieh das bitte nicht als Hater-Kommentar an. Wenn ich dich runtermachen wollte, hätte ich auch einfach nur drunterschreiben können "Total sche*ße, fail." Nimms als konstruktive Kritik.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DNP
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    Dortmund
    Alter
    21
    Beiträge
    732
    Renommee-Modifikator
    10
    @DaEngineer Ich werde das Tutorial neu machen.

  4. #4
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.568
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20
    Alles klar Und mach dir nichts draus. Nimm das oben Geschriebene nicht zu hart. Ich hab vor Kurzem noch auf einer alten DVD eine Sicherung von der ersten Version meines ersten Quake 3 Mapping Tutorials gefunden und wusste nicht, ob ich lachen oder weinen sollte. Es ist ja bekanntlich noch kein Meister vom Himmel gefallen. Bleib am Ball und das wird schon. Blender hast du dir ja auch ziemlich schnell angeeignet

  5. #5
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.319
    Renommee-Modifikator
    18
    Und versuche bitte vor Allem, das nächste Video kürzer zu fassen. Klarer strukturiert und mit weniger Wiederholungen.
    Auch wenn das Thema Model-/Texturtransfer in die Source-Engine immer ein bisschen hapelig ist, knapp 20 Minuten sind dafür dann doch zu lang...

    Grüße
    Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer, die ich brauche!

  6. #6
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.022
    Renommee-Modifikator
    19
    Schreib dir das, was du erzählen willst, am besten auf (zumindest Stichpunkte mit Struktur (zeitlich und thematisch). Dann musst du nur vorlesen, was du sagen willst, bzw ausformulieren, was du an Stichworten hast.
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

  7. #7
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.568
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20
    @ eMo: lieber Zweiteres, also ausformulieren. Abgelesene Tutorials hören sich, finde ich, schräg an. Irgendwie unnatürlich und holzig.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Billkiller
    Registriert seit
    21.06.2010
    Beiträge
    393
    Renommee-Modifikator
    10
    Zitat Zitat von DaEngineer Beitrag anzeigen
    @ eMo: lieber Zweiteres, also ausformulieren. Abgelesene Tutorials hören sich, finde ich, schräg an. Irgendwie unnatürlich und holzig.
    Da stimme ich dir auf jeden Fall zu! Für sein erstes Videotutorial fand ich es gar nicht soo schlecht, habe schon wesentlich schlimmeres gesehen (Laute, knarzende Musik; jemand der nur Shortcuts verwendet und nicht einen erwähnt oder Leute die so doll nuscheln, dass man sich das Video auch ohne Ton anschauen könnte ...).
    Allerdings empfinde ich Musik bei Tutorials im Hintergrund immer etwas störend, man kann sich ja immer selbst noch Musik anmachen, wenn man welche hören will.
    Nimms sportlich
    Zitat Zitat von Albert Einstein
    Signaturen und IRC eignen sich sehr gut um Zitate berühmter Leute zu fälschen.

  9. #9
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.022
    Renommee-Modifikator
    19
    Klar ist frei sprechen immer besser als Vorlesen, gibt ein Grund, warum Lehrer das bei Referaten auch haben wollen (nicht nur Lehrer, aber da liegt der Anfang). Mir ging es darum, dass er einen Text hat, an dem er sich entlanghangeln könnte, sollte ihm das Sprechen mit Stichworten zu schwer fallen.
    Grundsätzlich ist freies flüßiges Sprechen dem Vorlesen immer vorzuziehen.
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DNP
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    Dortmund
    Alter
    21
    Beiträge
    732
    Renommee-Modifikator
    10
    Ich hab das Tutorial schon so oft gemacht und dann und von neu angefangen, das ich es schon auswendig kann.
    So müsste ich mal meine Referate in der Schule halten.

  11. #11
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.568
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20
    Das Gute daran ist, dass sich dein eigenes Wissen dadurch auch nochmal weiter festigt. Spätestens jetzt wirst du's wohl im Schlaf beherrschen Ich hab auch vom Schreiben von Tutorials oft gemerkt, dass ich über einen Teil der Sachen, die ich erklären wollte, gar nicht alles weiß. Dann forsche ich ein bisschen weiter und mach mich schlau und hab am Ende des Tutorials hab ich selbst was dazugelernt.

  12. #12
    SourceSkyBoxer
    Gast
    Oh ja @KinderDeagle, hast du meine schöne Tutorial verdorben Oh nein! Ich habe genau so ausführliche Einführung mit meiner Thread komplett geschrieben. Ich habe dich genug erklärt. Wieso verstehst du mich nicht? Wie reagierst du gegen mich? Ich bin enttäuscht. Aber ich wollte diese Idee gut sagen, da wollte ich einfach Texte und Bildern einführen Ich mag nicht, dass die Video unverständlich erklärt. Wo soll ich mit der Video-Tutorial einführen?! Ach ja ich wollte meine Thread verbessern - Ich kann nicht bearbeiten, weil meine Thread nach 24 Stunden längst abgelaufen wurde.

    Edit:
    Hehe: Du hast Problem mit Kollision? Stimmt? Ich gebe dir einen lieben Trost. Du sollst achten. orange Punkte soll nicht verschieben sondern Punkte muss in der Achse "YXZ" hier bleiben. Wenn du Körper-Model fertig stellst dann musst du genau nach schauen orange Punkte muss 0, 0, 0 stehen. Es ist wichtig, weil die Punkte automatisch Mittelpunkt halten oder hängen muss.

    @DaEngineer, und @eMo habt ihr recht, dass meine Thread mehr ausführlicher als KInderDeagle's Thread ist. Ist es richtig? Ach ja ich bin nicht so überheblich sondern ich kenne meisten mit Blender 2.6x Ihr wisst schon, dass meine Thread ehrlich genau erklärt wurde Stimmt, habt ihr meine alte Thread richtig verstanden?
    Geändert von SourceSkyBoxer (18.04.2012 um 22:27:29 Uhr) Grund: Edit ...

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DNP
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    Dortmund
    Alter
    21
    Beiträge
    732
    Renommee-Modifikator
    10
    @SourceSkyBoxer wieso habe ich dein Tutorial verdorben?
    Mein Tutorial ist nicht gut geworden, habe vieles Falsch erklärt.
    Deswegen mache ich das auch neu... irgendwann

    Edit:

    Ach ja, ich vergaß ja, dass du gehörlos bist, ich spreche in meinem Tutorial falls du es nicht weißt.
    Deswegen schreibe ich auch "Vieles falsch erklärt"
    Du kannst ja Tutorial mit Text und Bild machen, weil meins ist sowieso Falsch und außerdem
    Doppelt hält besser.
    Geändert von DNP (18.04.2012 um 22:57:41 Uhr)

  14. #14
    SourceSkyBoxer
    Gast
    Ach ja, @KidnerDeagle, ist es schon gut! Ich weiß, dass ich nicht böse auf dich bin. Aber ich finde dein Tutorial okay. Willst du Doppel-Post mit mir schaffen? Abwarten, werden @DaEngine und andere Moderatoren meine Tutorial oder Tutorial von @KinderDeagle bewerten und auf die Tutorial-Bereiche von der Source-Engine verschieben/übernehmen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]