User Tag List

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Anti-Aliasing von 2D-Graphiken

  1. #1
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.319
    Renommee-Modifikator
    18

    Anti-Aliasing von 2D-Graphiken

    Hey Leute,
    ich habe ein Anliegen, bei dem ihr mir sicher wie immer helfen könnt
    Und zwar: Kennt einer von euch eine Methode, um eine 2D-Graphik mit AAS zu versehen?
    Es würde sich bei mir um "Chromatogramme" handeln, hab mal ne Beispielgraphik im Anhang. Die Software, die die erzeugt, ist halt etwas älter und dementsprechend hat man auch schöööööne Treppenstufen in den Kurven, die ich gern nachträglich irgendwie glätten würde..

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.JPG 
Hits:	51 
Größe:	26,9 KB 
ID:	3304

    Gibts da Wege?
    Grüße
    Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer, die ich brauche!

  2. #2
    Foreninventar Avatar von Mr Lambda
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    48
    Alter
    24
    Beiträge
    1.594
    Renommee-Modifikator
    16
    Einfach in Photoshop mit nem Pfad machziehen und den dann füllen fällt mir nur so auf die schnelle ein.

  3. #3
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.199
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    21
    Hmm, schwierig. Mit Photoshop kann man sowas machen: http://www.phong.com/tutorials/anti-alias/ aber das eigent sich eigentlich nur für schwarz auf weiss Grafiken.

    @Lambda: Das ist doch zu einfach. Schöne Uhrzeit zu der du da gepostet hast
    Because we do not know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well, and yet everything happens only a certain number of times ... And a very small number really. How many more times will you remember a certain afternoon of your childhood ... an afternoon that is so deeply a part of your being that you can't even conceive of your life without it? Perhaps four or five times more. Perhaps not even that. How many more times will you watch the full moon rise? Perhaps 20. And yet it all seems limitless.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Fox
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Stollberg
    Beiträge
    267
    Renommee-Modifikator
    10
    Ich hab das mal mit Inkscape probiert aber mehr ließ sich durch dein jpg mit der Kompression nicht rausholen
    Je besser und hochauflösender das Original um so besser das Ergebnis bei der Vektorisierung ^^
    Die Schrift hat er ganz gut hinbekommen da dort die JPG-Kompression nicht so stark zugeschlagen hat
    Geändert von Fox (02.05.2012 um 21:03:25 Uhr)

  5. #5
    Foreninventar Avatar von Mr Lambda
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    48
    Alter
    24
    Beiträge
    1.594
    Renommee-Modifikator
    16
    Deswegen meinte ich das man das von Hand Machen sollte

  6. #6
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.319
    Renommee-Modifikator
    18
    Werd ich mal probieren, danke an euch^^
    Wobei ich gerade gemerkt habe, dass ich im Programm die Linien dicker stellen kann, dann sieht man das kaum noch, und MSWord macht wohl, bevor er was druckt, auch nochmal ne Art AAS, zumindest hab ich jetzt hier aufm Ausdruck sehr glatte Linien!
    Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer, die ich brauche!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]