User Tag List

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wie baue ich am besten Cylinder in die Wand ein?

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    36
    Renommee-Modifikator
    9

    Wie baue ich am besten Cylinder in die Wand ein?

    Hey Leute
    Ich würde in meiner Map gerne runde Fenster in meine map bauen, doch wenn ich ein Cylinder in die Wand mache crasht SDK wenn ich auf das ,,Carve" Symbol klicke stürzt SDK ab
    Könnt ihr mir helfen ? :Y

  2. #2
    Moderator Avatar von Dmx6
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Zwischen Frankfurt und Darmstadt
    Alter
    29
    Beiträge
    958
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    20
    NIEMALS Carven! Das Tool ist total verbuggt. Bau die ein Rechteck in die Wand und brushe die Runden Teile selbst mithilfe des Vertex Tools.

  3. #3
    Spender Avatar von TenToSix
    Registriert seit
    21.06.2010
    Beiträge
    326
    Renommee-Modifikator
    14
    Genau, NIE carven! Du kannst dir als Hilfe einen Zylinder vor die gewählte Wand machen und die einzelnen Brushes dann sehr genau mit einer Gridstärke von 1 und dem Vertex-Tool zuschneiden.
    Wobei ich das Clipping-Tool in dem Fall bevorzuge, finde ich dort einfacher.
    Hier mal ein Bild wie das nachher ausschauen kann:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	carve.PNG 
Hits:	32 
Größe:	15,8 KB 
ID:	3685
    Aus dem Guide: http://www.optimization.interlopers....hapter=notices
    Geändert von TenToSix (13.07.2012 um 22:08:58 Uhr)

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    36
    Renommee-Modifikator
    9
    Danke, hat mir sehr geholfen

    mfg: eXPoser

  5. #5
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.323
    Renommee-Modifikator
    20
    Ich kann das von Dmx6 gesagt nur unterstreichen!!!



    Das CarveTool sollte man überhaupt nicht benutzen. Auch bei simplen Geometrien kann das irgendwo dann mal zu blöden Fehlern führen, die man nie wieder los wird!
    Mach dir am Besten ein viereckiges Loch in die Wand - und zwar so, dass du die Wand aus separaten Teilen machst; auch hier bitte nicht carven. Das Clipping-Tool ist sauber, damit kannst du arbeiten.
    Für die Rundung nimmst du dann das Arch-Tool. Du erstellst dir einen geeigneten Arch und clippst ihn zurecht, sodass alle Brushes schön aneinanderliegen
    (Wenn du es noch ganz gut machen wilst, machst du erstmal alles mit NoDraw-Textur und belegst erst am Ende alle sichtbaren Flächen mit Texturen Das ArchTool erzeugt ne Menge Flächen, die man dann gar nicht sieht. Die können ruhig mit NoDraw belegt sein!)
    Das Bild zeigt hoffentlich, was ich meine^^ Frag ansonsten ruhig nochmal nach:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	hollow.jpg 
Hits:	31 
Größe:	197,5 KB 
ID:	3686

    Den Arch dann auch unbedingt zu func_detail machen!

    Viel Spaß

    EDIT: Mal wieder zu lahm
    EDIT2: Klar, du kannst auch das VertexTool nehmen und dir die Brushes so irgendwie hinziehen^^ Ich finds mit dem ArchTool aber praktischer, da du da auch ohne einen Mehraufwand "rundere" Löcher machen kannst. Einfach halt den SubDivision-Level höher einstellen und voilà^^
    Geändert von Josch (13.07.2012 um 22:22:30 Uhr)
    Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer, die ich brauche!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]