User Tag List

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Neue Texturen installieren?

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Neue Texturen installieren?

    Halli hallo,

    ich beschäftige mich seit ca. 8 Stunden mit dem Hammer Editor... Thema CS:S Mapping, bevor ich richtig los legen möchte, würde ich gerne mit bunten Texturen arbeiten, ich habe mir auch schon ein paar "neue" Texturen runtergeladen.

    Bei Google und Youtube suchte ich nach "Hammer Editor neue Texturen einbinden/einfügen/impotieren", jedoch habe ich leider nur Dinge gefunden für "Eigene" Texturen erstellen.

    Auch hier im Forum gibt es ein Tutorial mit diesem Thema... "http://wiki.mappingbase.de/w/Source_Engine_Eigene_Texturen".

    Mein Problem:
    Ich möchte keine eigenen Texturen erstellen sondern meine runtergeladenen Texturen impotieren!

    Kennt jemand dafür eine Beschreibung oder ein Tutorial?

    Ich habe es einmal halb geschaft aber raus gekommen sind pink schwarze Texturen...

    Ich hoffe auf Anwort.


    Mit freundlichen Grüßen
    B2K-Online

  2. #2
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Hi und willlkommen im Forum!

    Die Sache ist bei der Source Engine recht leicht.
    Steuer einfach den jeweiligen Spiele Ordner an (Counterstrike Source: "C:\Program Files\Steam\SteamApps\Accountname\counter-strike source\cstrike) und such dort den Ordner "materials".
    In diesen Ordner musst du die neuen Texturen je nach Pfad legen.

    Also müssen z.B. Texturen (.vtf und .vmt Dateien) mit dem Pfad "Ordner\Textur" in

    "C:\Program Files (x86)\Steam\SteamApps\Accountname\counter-strike source\cstrike\materials\ordner\Textur.vtf"
    bzw.
    "C:\Program Files (x86)\Steam\SteamApps\Accountname\counter-strike source\cstrike\materials\ordner\Textur.vmf"

    Falls der Pfad nicht angegeben ist, kannst du die jeweiligen .vmt Dateien mit dem Texteditor öffnen und nachschauen.
    Der Pfad ist folgendermaßen angegeben:
    "$baseTexture" "Ordner/Textur"

    Selbes geht so übrigens auch mit Models, diese müssen allerdings in den "models" statt in den "materials" ordner.

    Beachte, dass du die Texturen, falls du die Map weitergibst, in die Mapfile (bsp) integrieren musst. Das geht beispielsweise mit MAN oder PAKRAT (beide in unserer Softwaresektion zu finden)!

    Das von dir verlinkte Tutorial wurde leider noch nicht ins Wiki importiert, im Forum sollte es aber übergangsweise verfügbar sein:
    http://mappingbase.de/threads/139-22-Texturen
    Geändert von BaShoR (03.11.2012 um 23:22:43 Uhr)

  3. #3
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0
    Vielen dank für deine schnelle Antwort, hat auf anhieb funtioniert, aber ich werde den Ordner und die dazugehörigen "Strings" von TEST auf einen anderen Namen ändern!
    Da hat sich der Designer ja nen echt tollen namen für seine Texturen ausgedacht^^ . "Test"

  4. #4
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Och, da wirst du sicher noch öfter drüber stolpern
    Machen sehr viele so, da es dem Editor eigentlich recht egal ist.
    Solang man selber weiß, was wo rumfliegt, ist alles in Ordnung

    Viel Erfolg beim Basteln!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]