User Tag List

Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Suche Notebook

  1. #1
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20

    Suche Notebook

    Halli hallo liebe Hardwarekenner!

    Wie der Titel schon sagt, suche ich ein neues Notebook und würde mich sehr über Tipps freuen!
    Mein Budget liegt bei ca. 1200€, drunter wäre nett, drüber auch notfalls machbar.

    Zuerst ne kleine Story:


    Ich brauche ein Arbeitsgerät für die Uni und Arbeit, das ich aber auch daheim hernehmen kann und mit dem ich aktuelle Spiele auf etwa mittleren Details wiedergeben kann. Top-Titel müssen nicht laufen, dafür nutze ich eine Konsole.
    Ich habe mit einem Convertible geliebäugelt, da ich da in der Uni auch drauf schreiben könnte (Kleine Tische bieten oft nichtmehr den Platz für Block und Laptop), leider Gottes sind die derzeitigen Geräte meinen Anforderungen nicht wirklich gewachsen obwohl sie im Budget lägen (Bildschirm zu klein, nur Onboard Graka). Sollte jemand doch so ein Gerät, oder etwas mit zusätzlichem Touchscreen finden, wäre ich über glücklich und würde dafür auch übers Budget hinausgehen!
    Wichtig ist mir, dass das Ding leicht ist, der Akku hält und man es auch auf nem kleinen Tisch in der Uni nutzen kann.


    Was ich auf jeden Fall will:

    -MAXIMAL 3KG, lieber ca. 2.
    -Mind. 5-6 Stunden Akku, mehr aber bevorzugt
    -Mind. 6GB Ram
    -Keine OnBoardGrafik
    -HDMI
    -15,4" Display, 17" prinzipiell auch möglich, aber wegen Gewicht/Handlichkeit wohl nicht einhaltbar
    -SSD erwünscht (64GB als zweites Laufwerk würden locker reichen)
    -Cardreader
    -USB 3
    -Mind. aktuellen 2Ghz Dualcore (Turboboost nicht eingerechnet, Quad wäre auch nicht verkehrt)
    -Aktuelle Hardware, an der ich länger Freude habe!


    Was mich freuen würde, aber nicht unbedingt notwendig ist:

    -Touchscreen (z.B. Convertible)
    -BluRay-Laufwerk
    -Blutooth
    -FullHD Display
    (-Slot für Simkarte)
    (-Fingerprint)


    Was mir recht egal ist:

    -Betriebsystem (Kann Windows 8 Pro kostenlos bei der Uni Downloaden)
    -Art des Displays


    Mehr fällt mir gerade nicht ein
    Ich würde mich riesig freuen, wenn sich jemand mit etwas mehr Wissen als ich meldet und insgesamt ein paar Produkte zur Wahl zusammenkommen!
    Danke schonmal allen, die sich beteiligen werden

    P.S.:Ich habe auch schon bei Notebooksbilliger geschaut, würde aber eure Empfehlungen wohl bevorzugen, sofern sie dem Profil entsprechen.

  2. #2
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.024
    Renommee-Modifikator
    21
    http://shop.lenovo.com/SEUILibrary/c...E530QUADBETTER

    Was ist mit Lenovo-Laptops? Ich habe ein Uraltes und die Akkulaufzeit liegt immernoch relativ hoch!
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

  3. #3
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Du wirst es nicht glauben, nahezu dasselbe habe ich auf Notebooksbilliger auch schon gefunden und für gut erachtet
    Ist aufjedenfall im Pool dabei, hat mich aber noch nicht restlos überzeugt

    Ich hoffe auf weitere Vorschläge, bin Lenovo generell aber nicht abgeneigt.
    Danke schonmal!

  4. #4
    Mitglied Avatar von Rommel
    Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    113
    Renommee-Modifikator
    9
    Wie wärs mit dem Dell XPS 15?

    • Intel® Core™ i7-3632QM processor (2.20 GHz with Turbo Boost 2.0 up to 3.20 GHz - 2GB Graphics & TPM)
    • Windows 8 (64 Bit) – Deutsch
    • 40 cm (15.6") FHD -WLED-Display mit 1.080p, Truelife und Skype-zertifizierter HD-Webcam, LCD-Rückwand in Silver Aluminium
    • 8 GB1 DDR3 SDRAM bei 1600 MHz
    • 1-TB-SATA-Festplatte (5.400 U/min) + 32-GB-mSATA-SSD-Festplatte
    • CD/DVD-Brenner, x8, mit automatischem Einzug (DVD+/-R-DL-Laufwerk)
    • 2 GB nVidia GeForce GT 640M
    • 2.6 kg.

    http://www.dell.com/de/p/xps-15-l521x/pd
    Erwin Rommel
    "Vergießt Schweiß - aber kein Blut!"

    Unwort des Jahres: "Giften" .. Steam-"Englisch" für Schenken

  5. #5
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Sieht auch nicht schlecht aus, leider kein BluRay-Laufwerk und minimal über dem Budget.
    Ich denke ich warte noch 2-3 Tage auf mehr Ideen und werde dann entscheiden oder wenigstens meine Favoriten posten.

    Danke Rommel!

  6. #6
    Supporter Avatar von toOuri
    Registriert seit
    12.06.2011
    Ort
    Schweiz
    Alter
    44
    Beiträge
    310
    Renommee-Modifikator
    11
    testsieger hier

    am besten kaufste den, wenn du weißt welchen hier

    das beste vom besten für den großen geldbeutel hier

    wenn du kannst, verlänger die garantie !!!

  7. #7
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Mhhh, beim ersten Link ist leider nichts nach meinen Vorstellungen in der Preiskategorie dabei.
    Notebooksbilliger ist klar

    MYSN wäre zwar ne Option, aber geht in gewünschter Ausstattung wohl auf die 4Kilo zu, das wiegt mein aktuelles auch und deswegen weiß ich, dass mich das nerven würde

    Garantie werde ich wohl nicht verlängern denke ich, wegen einem Jahr 150€ mehr zahlen... Gerade weil die Garantie nur bei Werksfehlern greift, d.h. wenns wegen schütteln/aufprall kaputtgeht, dann kann mans auch nicht zurückgeben bei den meisten :/ Wenns kaputt geht, dann gehts halt kaputt.

  8. #8
    Administrator Avatar von wirehack7
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.525
    Renommee-Modifikator
    20
    Wie wäre es denn mit dem:

    http://www.notebooksbilliger.de/sams...e+5+550p5c+s04

    Leider keine SSD, nur eine 5400 U HDD. hatte so eine in meinem letzten Laptop auch, was ich bemerkt habe bei Spielen ist dass Audiospuren langsamer geladen werden, sonst war es okay.
    Hat sogar einen i7
    Mit Linux wäre das nicht passiert!
    Mein Blockg und meine Landingseite, yay
    oͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ا҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈ ̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢


  9. #9
    Supporter Avatar von toOuri
    Registriert seit
    12.06.2011
    Ort
    Schweiz
    Alter
    44
    Beiträge
    310
    Renommee-Modifikator
    11
    äre zwar ne Option, aber geht in gewünschter Ausstattung wohl auf die 4Kilo
    Dann bekommste mal mukis zum boxsack

  10. #10
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Hab jetzt mal 3 zur Auswahl, jemand Kritik an einem anzubringen, oder eines besonders zu loben?

    http://www.notebooksbilliger.de/note...b+hdd+1x+128gb

    http://www.notebooksbilliger.de/stud...aming+notebook

    http://www.notebooksbilliger.de/note...a1aba1c6df0ab0


    Würde am ehesten zwischen 1 und 2 schwanken, wobei mir das Schenker vom Aussehen und wegen der Festplatten mehr zusagt.
    Allerdings scheint der Akku des Nexocs 2 Stunden länger zu halten (4 sind schon sehr kurz) und es hat einen besseren Prozessor.

    Das OS ist mir egal, das Schenker hat gar keines und beim Nexoc würde ichs durch Win8 Pro ersetzen.

  11. #11
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.024
    Renommee-Modifikator
    21
    Das nexoc liegt auch 200€ über Budget
    Das andere auch!
    Würde in dem fall den nexoc nehmen, weil stärkerer Prozessor und mir wäre die kleinere Hdd egal.

    Sry für Rechtschreibung, bin am iPad von Freundin ^^
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

  12. #12
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Erstmal rechnen lernen Sind 119€ (1319-1200)
    Habe ja geschrieben ich kann leicht drübergehen.

    Rechtschreibung ist kein Thema

    Im Prinzip sehe ich das wie du, wobei die Hardware natürlich fast dieselbe ist.
    Ich werde wohl dennoch das Schenker vorziehen, weil es für das Nexoc leider überhaupt keine Tests gibt und die Bewertungen sagen, dass das Gehäuse wohl aus etwas wackligem Plastik ist. Beim Schenker hab ich die Gewissheit (gibt ewig viele Tests und Meinungen), dass das Ding recht stabil ist.
    Habe auch noch einige Personen angerufen/geschrieben, die mir das Schenker eher empfohlen hätten, da keiner Nexoc wirklich kannte und Schenker anscheinend echt gut ist.

    Die 100Mhz sind mir eher egal, aber das mit dem Akku zwickt mich noch ein bischen. Allerdings denke ich, dass wenn derselbe Akku verbaut ist und die gleiche Hardware in den zwei Dinger schlummert, dass Nexoc etwas mit der Laufzeit übertreibt (ggf. 6 Stunden mit niedriger Helligkeit auf dem Desktop).

    Vielleicht gibts ja bis morgen noch jemanden, der schonmal so ein Nexoc in der Hand hatte, ansonsten wirds wohl das Schenker!
    Ich denke ich bin jetzt recht nah an den Vorstellungen dran und notfalls kaufe ich einen Ersatzakku!

  13. #13
    Administrator Avatar von wirehack7
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.525
    Renommee-Modifikator
    20
    Finde den Schenker auch als die bessere Wahl, da hast dann Leistung die noch länger reicht
    Mit Linux wäre das nicht passiert!
    Mein Blockg und meine Landingseite, yay
    oͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ا҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈ ̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢


  14. #14
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    So, habe wohl ein bischen Pech gehabt.
    Hab das Ding am 27.12. bei Notebooksbilliger bestellt (24h Express - stand auf Lager).
    Leider war das ganze dann wohl ein Anzeigefehler oder jemand hat gleichzeitig bestellt? Am nächsten Tag war das Gerät jedenfalls nicht da.
    Email geschrieben: Ja bla, Liefertermin unbekannt, erstatten aber den 24h Express.

    Nach 3 Wochen (23.01) hab ich dann nochmal angerufen was denn jetzt los ist: Ja keine Ahnung kommt wohl Ende der Woche.
    Tja... War dann wieder nichts. Am Montag nochmal angerufen: Keine Ahnung, wir rufen an und sagen ihnen Bescheid.
    Gestern (Mittwoch Abend) haben se bei meinen Eltern angerufen, die dann Notebooksbilliger meine Festnetznummer gegeben haben, wo ich aber nicht zuhause war.
    Haben mir dann netterweise eine Email geschrieben, dass es wohl Lieferprobleme gibt und ich dafür ein neueres Gerät (gleicher Grundpreis wo es normalerweise keine 50€ Studentenrabatt gibt) zum selben Rechnungspreis inkl. Rabatt bekomme.

    Ich hoffe mal, dass es wie angekündigt Mitte nächster Woche endlich ankommt, dann ist die Sache auch für mich ohne größeren Unmut abgehakt, da ich das Gerät eh noch nicht soooo sehnsüchtig erwartet habe (Klausuren usw.).

    Hier der Vergleichslink: http://www.notebooksbilliger.de/prod.../103692,114342

    Ich werde dann mal schreiben wie mir das Ding gefällt, falls jemand ausm Forum auch mal auf der Suche nach nem Notebook der mittleren Oberklasse wäre.
    Geändert von BaShoR (31.01.2013 um 15:01:43 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]