User Tag List

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Interessante Ausbildung?

  1. #1
    Mitglied Avatar von Rommel
    Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    113
    Renommee-Modifikator
    9

    Interessante Ausbildung?

    Grüßt euch, ich habe zwar schon eine abgeschlossene Ausbildung, und befinde mich bereits in der 2. Ausbildung, die mir auch sehr gut gefällt, bin aber schon auf der Suche nach der nächsten Ausbildung, da ich einfach noch nicht befriedigt bin

    Mir gehen nur langsam die Ideen aus, was die Ausbildung beinhalten darf:


    • technik
    • physik
    • Handwerk
    • kein only Bürojob
    • gefährlich (aber nichts bei der Bundeswehr bitte)
    • anspruchsvoll
    Erwin Rommel
    "Vergießt Schweiß - aber kein Blut!"

    Unwort des Jahres: "Giften" .. Steam-"Englisch" für Schenken

  2. #2
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.205
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    23
    Reden wir von einer Berufsausbildung?

    Darf man fragen was es bringt, so viele zu machen? Wenn du denn wirklich 2-3 Jahre lange Berufsausbildungen meinst.
    Because we do not know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well, and yet everything happens only a certain number of times ... And a very small number really. How many more times will you remember a certain afternoon of your childhood ... an afternoon that is so deeply a part of your being that you can't even conceive of your life without it? Perhaps four or five times more. Perhaps not even that. How many more times will you watch the full moon rise? Perhaps 20. And yet it all seems limitless.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Rommel
    Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    113
    Renommee-Modifikator
    9
    Ja, wir reden von Berufsausbildungen, aber die sollten mindestens 3 Jahre dauern.

    Was es bringt, ich bin sehr wissenshunrig, und, da ich das Glücke habe mich mit einer normalen Ausbildungsvergütung über Wasser halten zu können, sehe ich erstmal kein Grund dafür als ausgelernter "großes" Geld zu verdienen. Da lerne ich lieber noch so viel interessante Berufe wie ich nur kann, dass wird mir hinterher sicherlich nicht unnütz sein.
    Erwin Rommel
    "Vergießt Schweiß - aber kein Blut!"

    Unwort des Jahres: "Giften" .. Steam-"Englisch" für Schenken

  4. #4
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.205
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    23
    Na dann wäre es interessant zu wissen welche Ausbildung du schon hast und welche du gerade machst.

    Fassadenbauer
    Industriekletterer
    Schiffsmechaniker
    Kanaltaucher
    Gerüstbauer
    Because we do not know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well, and yet everything happens only a certain number of times ... And a very small number really. How many more times will you remember a certain afternoon of your childhood ... an afternoon that is so deeply a part of your being that you can't even conceive of your life without it? Perhaps four or five times more. Perhaps not even that. How many more times will you watch the full moon rise? Perhaps 20. And yet it all seems limitless.

  5. #5
    Mitglied Avatar von damagefilter
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    363
    Blog-Einträge
    4
    Renommee-Modifikator
    12
    Mediengestalter Bild/Ton.
    Gehst du zum lokal Sender oder ähnliches bist du auch im Büro aber kommst auch viel rum.
    Ich hab viel erlebt in den drei Jahren. Gibt auch viele Vorteile ^^
    Wenn du Firmen durch irgend einen Beitrag in ein gutes Licht rückst bekommste fast immer bischen was geschenkt.
    Ich sag nur Wellness Gutschein für Zwei :3
    Logic is an amazing thing ...
    for people that have it.

  6. #6
    Administrator Avatar von wirehack7
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.525
    Renommee-Modifikator
    20
    IT-Systemelektroniker. Da hast du Physik, kein Büro und Gefahr. Denn arbeiten darfst du bis 1000V
    Und es ist IT dabei, was zukunftsträchtig ist und auch gut bezahlt (besser als so manch anderer Beruf).
    Mit Linux wäre das nicht passiert!
    Mein Blockg und meine Landingseite, yay
    oͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ا҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈ ̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢


  7. #7
    Mitglied Avatar von Shi-zo_O
    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    Regensburg
    Alter
    31
    Beiträge
    134
    Renommee-Modifikator
    11
    Elektroniker - Automation, ePlanung (CAD/CAE).

    Anspruchsvoll, man kommt rum auf Montage, sitzt in der Planung, hat massig Kontakt zum Kunden (vorwiegend Automobilindustrie) und im Studium wird's erst richtig interessant

    Ach ja: Und im Büro sitzen tatsächlich Frauen, die was von Technik verstehen und gut aussehen ^^
    Geändert von Shi-zo_O (19.03.2013 um 11:33:31 Uhr)

  8. #8
    Administrator Avatar von wirehack7
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.525
    Renommee-Modifikator
    20
    Zitat Zitat von Shi-zo_O Beitrag anzeigen
    [...] Ach ja: Und im Büro sitzen tatsächlich Frauen, die was von Technik verstehen und gut aussehen ^^
    Pics or didn't happen!
    Mit Linux wäre das nicht passiert!
    Mein Blockg und meine Landingseite, yay
    oͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ا҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈ ̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]