User Tag List

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: L4D2 - Castle Eileen Dunan (Survival&Scavenge)

  1. #1

    Blinzeln L4D2 - Castle Eileen Dunan (Survival&Scavenge)

    Man glaubt es nicht.
    Nach fast einem gefühlten Jahrhundert mappen ist sie fertig.
    Meine erste Map!
    Aber nicht ohne Hilfe - super lieben Dank an xXNightHawk09Xx der mir in den letzten 14 Tagen mit Rat und Tat super zur Seite stand!!!

    Die Map gibt es natürlich über den Steam Workshop zum download oder abonieren:

    Castle Eileen Dunan für Left4Dead2

    http://steamcommunity.com/sharedfile.../?id=134228623

    Spielmodus: Scavenge; Survival

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	campaign_template.jpg 
Hits:	29 
Größe:	204,5 KB 
ID:	4954

    Wie ihr seht handelt es sich hierbei um den nicht um den Nachbau eines existierenden Schloßes in Schottland.
    Der Name eines eventuell existierenden Schloßes dort ist rein zufällig und ich möchte mir verbitten, das ihr in Schottland
    auf Zombies schießen wollt, die dort nicht existieren
    Ich würde mich freuen, wenn ihr es einmal antestet. Und mir ein paar Info's hinterlasst.
    Bemerkt habich selbst, das ein wenig Büsche fehlen, die das Bild etwas abrunden.
    Irgendwie sieht alles etwas eckig aus.

    Bis dahin wünsch ich viel Spaß beim zocken und viel Erfolg beim mappen - is' ein ******geiles Gefühl, wenn die erste Map upgeloaded ist.

  2. #2
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.205
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    23
    Huh, gefällt mir für die erste Map.

    Bin letztes Jahr erst dran vorbeigefahren an dem Castle. Dafür, dass es die meistbesuchte in Schottland ist war ich ziemlich enttäuscht, das teil ist gerade zu winzig.

    Die Atmospähre auf den Bildern gefällt mir im großen und ganzen. Ein bisschen farbarm und die Map ist insgesamt nicht sehr detailliert. Aber sonst schon echt cool!

    Nur den Spruch verstehe ich nicht. Ist "HOME IS NOT THAT CASTLE" überhaupt korrektes Englisch?
    Because we do not know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well, and yet everything happens only a certain number of times ... And a very small number really. How many more times will you remember a certain afternoon of your childhood ... an afternoon that is so deeply a part of your being that you can't even conceive of your life without it? Perhaps four or five times more. Perhaps not even that. How many more times will you watch the full moon rise? Perhaps 20. And yet it all seems limitless.

  3. #3
    Ich weiß auch nicht, ob das richtiges Englisch ist? Ist es?
    My home is my castle, da fand ich das ganz witzig. öhm, weiß das Jemand????

    Habe heute einige fixes gemacht, damir einiges noch nicht so ganz passte.
    habe mich entschlossen, die Map als Finale für eine versus campaign zu nehmen, da wird sie nochmal orddentlich aufgepeppt.
    Jetzt, nachdem ENDLICH die erste Map spielbar ist, bin ich da irgendwie entspannter^^

    Du hast nicht zufällig ein paar bilder vom mauerwerk gemacht??? XD

  4. #4
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.024
    Renommee-Modifikator
    21
    Würde dabei eher zu "No home in this castle" tendieren.
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

  5. #5
    Wäre Euchd ankbar, wenn sich einige melden würden, die gern mal neue Map testen und auch ahnung davon haben.

    Habe mit bedauern festgestellt, das es wirklich etwas anderes ist, wenn die Map oben ist und die Map mal von mehreren Spielern gespielt wird.
    Die kommen ja alle manchmal auf ganz andere ideen wie man selbst.
    Musste nun schon das xte mal die Map neu machen und Fehler beheben.
    Habe dafür extra eine eigene Gruppe erstellt. damit ich mich nicht so in der Freundesliste durchfragen muss.

  6. #6
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.205
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    23
    Also sooo viel Ahnung habe ich von L4D2 nicht, aber zocken würde ich das gerne mal. Aber erst nächste Woche, über Ostern ist Family angesagt.
    Kannst mich gerne auf Steam adden: Diablo1611
    Because we do not know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well, and yet everything happens only a certain number of times ... And a very small number really. How many more times will you remember a certain afternoon of your childhood ... an afternoon that is so deeply a part of your being that you can't even conceive of your life without it? Perhaps four or five times more. Perhaps not even that. How many more times will you watch the full moon rise? Perhaps 20. And yet it all seems limitless.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]