User Tag List

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: (Hilfe) [ Sky_Camera Boden angleichen ]

  1. #1
    Neues Mitglied Avatar von CroNeX
    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    Frage (Hilfe) [ Sky_Camera Boden angleichen ]

    Hey Leute, wie ihr schon gelesen habt habe ich folgendes Problem.
    Ich habe mein sky_camera gesetzt undso, alles gut. Nun habe ich den boden von meiner map mit der von dem 3d_Sky_room angeglichen (texturen gleich)

    Bild1: http://www.myimg.de/?img=gmflattbuildv200018d0f4.jpg
    Bild2: http://www.myimg.de/?img=gmflattbuildv200009a3f4.jpg
    Bild3: http://www.myimg.de/?img=gmflattbuildv200029ed59.jpg

    Nun wie ihr seht ist natürlich die vergrößerte texture der 3d_sky_camera verpixelter als die von der Map der boden. Nun meine frage: wie kann ich die beiden böden angleichen, so das es aussieht als ob sie zusammengehören würde ?!
    Habe schon auf 2 Maps gesehen das das geht, aber wie ?!

    Ich mappe In Gmod falls das relevant ist.

    Bitte um Hilfe
    Danke im Vorraus

    CroNeX

  2. #2
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Normalerweise empfehle ich immer Sichtblocker, die Gründe sind offensichtlich
    Es ist allerdings auch möglich einfach die Textur der 3D Sky mit dem Texture Application Tool zu resizen. Hierbei ist halt dein Faktor der 3D-Sky wichtig.
    Die Standardgröße der Textur sollte 0,25 sein. Bei einer 16fachen Vergrößerung durch die Skybox müsste man dann 0,25 durch 16 teilen und käme zu einer Größe von 0,015625.
    Es kann allerdings sein, dass eine so hohe Auflösung wieder gut Performance kostet (deswegen der Tipp im ersten Satz).

  3. #3
    Neues Mitglied Avatar von CroNeX
    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0
    okay ja hast du vllt recht
    und wie geht das mit dem Sichtblocker, erklär mir das mal bitte.

  4. #4
    ich machs immer wie folgt

    alles was in die 3D Skybox kommt baue ich erst mal direkt an die Karte dran (als würde es keinen 3D Sky geben). Danach, wenn ich weiß ich hab alles dann platziere ich die sky_camera im Map 0 Punkt (0 0 0). Danach selektiere ich alle Geometrie die in den 3D Sky rein kommen. Selektiere auch die 3D Sky Cam und gehe sicher das auch der Texture Lock aktiviert ist. (die Textur wird beim Scalieren dann mit scaliert). Danach noch auf Transform -> Scale -> X Y und Z auf 0,0625 stellen.

    Weils so schön ist als Steps:

    1. Alle 3D Skybox Geometrie in die normale Karte einbauen
    2. eine Sky_Camera im ursprung (Koordinaten 0 0 0) erstellen
    3. die Sky_Camera sowie alle Geometrie markieren welche zum 3D Sky gehören
    4. sicher gehen das Texture Lock aktiv ist
    5. Über Transform in X Y Z Richtung auf 0.0625 Skalieren
    6. die verkleinerten Teile verschieben und ne Skybox drum rum basteln
    7. freuen das alles seamless geklappt hat


    Die 3D Skybox noch wo hin ziehen wo es leer ist. Skybox drum rum und fertig: Eine perfekt passende 3D Skybox ohne erkennbare unterschiede. So würdest du keinen Versatz sehen.


    Mit dem Sichtblocker meint er z.b. einfach ne Mauer oder so. So das der direkte Rand verdeckt ist. ^^ Etwas was die Sicht auf die 3D Skybox verdeckt.
    Geändert von Michael Z. (24.04.2013 um 19:40:45 Uhr)
    Michael_Z <- -> Term!nator525

  5. #5
    Neues Mitglied Avatar von CroNeX
    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0
    ja hört sich schon gut an aber ich will meine map nicht schon wieder von vorna anfangen müssen :/

    gibs da nicht noch ne lösung ... wie ist das denn mit dem sichtblocker gemeint ?!

  6. #6
    Mitglied Avatar von EZ-one
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    195
    Renommee-Modifikator
    11
    Naja ganz einfach wäre eine Mauer die in der eigendlichen Map den Übergang zum 3DSky etwas verdeckt, dann fällts nicht so auf das die Textur ne geringere Auflösung hat und es hat noch den Vorteil, dass der Spieler nicht gengen eine unsichtbare Wand läuft.
    Du musst doch nicht alles neu machen, Skaliere doch erstmal die Textur auf ein Sechzehntel und schau dir das Ergebniss an.
    Mfg ΞZ-one

  7. #7
    Neues Mitglied Avatar von CroNeX
    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0
    hey, hat alles gut geklapt bis jetzt. hab nurnoch 1 problem: ich ahbe viele räume mit skybox undso alles gut. jetzt ist es so wenn ich auf meine map gehe und in den himmel gucke sehe ich die skybox und dahinter die untere seite von einem anderen raum den n ich habe ( nein ich kann den nicht verschieben, hab zu viele) jetzt meine frage. kann man zwischen der skybox und dem anderen raum eine art sichtblocker machen ? das man den boden von dem anderen raum nicht so sieht ?

    danke CroNeX

  8. #8
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.024
    Renommee-Modifikator
    21
    Es gibt VIS-Blocker-Texturen, probier davon eine aus, oder mach No-Draw-Texturen an die Außenseite deiner Brushes.

    Andererseits:
    Wenn man den einen Raum durch die Skybox sieht, spricht das nicht für deine Level-Architektur
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]