User Tag List

Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Tablet zum Zeichnen?

  1. #1
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    27
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    28

    Tablet zum Zeichnen?

    Hey,

    ich hatte mir jetzt mal ein paar Tutorials zum Texturen machen angeguckt, aber leider kann ich mit der Maus nicht so gut arbeiten wie der Author des Tutorials mit seinem Grafiktablet.
    Jetzt ist meine Frage: Gibt es günstige GUTE Einsteiger Tables, welchem man zum üben etc nutzen kann? Weil den Pinsel mit der Maus benutzen ist einfach zu schwer...

  2. #2
    Foreninventar Avatar von Mr Lambda
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    48
    Alter
    26
    Beiträge
    1.594
    Renommee-Modifikator
    17
    Schau dich bei Wacom um, da kannst du eigentlich nich viel falsch machen.

  3. #3
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    27
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    28
    Danke dir (: da ich mich 0 mit den Preisen auskenne, denke ich mal das 70€ normal ist für ein Einsteigertablet? :/

  4. #4
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.024
    Renommee-Modifikator
    20
    Mein Bruder hat lange Zeit ein Tablet von Medion (z.B. dieses oder dieses ) genutzt, welches günstiger ist. Ich weiß nicht, wann man da dann umsteigen muss, aber er hat zumindest lange damit gearbeitet
    Geändert von eMo (10.10.2013 um 10:18:03 Uhr)
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

  5. #5
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    27
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    28
    Das für 35€ sieht gut aus. Ich mag es halt nicht mit 70€ in was einzusteigen, was ich vielleicht gar nicht kann. Da sind 35€ schon besser zu verkraften. Nur mit der Maus geht es halt einfach nicht.

    Vielen Dank für den Tipp! Ich guck mir mal die Bewertungen an!

    PS: Hab jetzt auch noch das hier gefunden

    http://www.amazon.de/Trust-TB-5300-S...=GRAFIKTABLETT

    jemand Erfahrung damit gemacht? Die Bewertungen klingen sehr gut!
    Geändert von eXi (10.10.2013 um 15:12:56 Uhr)

  6. #6
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.576
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20
    Zitat Zitat von eXi Beitrag anzeigen
    http://www.amazon.de/Trust-TB-5300-S...=GRAFIKTABLETT

    jemand Erfahrung damit gemacht? Die Bewertungen klingen sehr gut!
    Denk an die Batterien für den Stift. Bei den Wacom Tablets hast du den Vorteil, keine Batterien für den Stift zu brauchen. Ich hab ein älteres Wacom Bamboo zu Hause, das wird aber anscheinend nicht mehr produziert, man findet das bei Amazon jedenfall nicht. Hat afaik 80€ neuwertig gekostet, ich habs allerdings gebraucht für 25€ von einem Kumpel bekommen. Es gibt noch das hier für ~50€, allerdings gibts da noch keine Rezensionen zu.

    EDIT: Das hier hab ich. Die nutzbare Fläche ist etwa wie bei dem oben verlinkten.

  7. #7
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    27
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    28
    Ja von der Qualität etc würde ich ja auch gerne ein Wacom nehmen, aber ich möchte für den Anfang einfach nicht so wahnsinnig viel Geld ausgeben. Ich guck mich mal um, ob ich ein gebrauchtes finde, aber sonst würde ich weiter bei dem Trust bleiben.
    Ich will erstmal gucken, ob mir das alles liegt. Wäre zu viel Geld wenn ich es dann doch liegen lasse.

  8. #8
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    27
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    28
    Also das Pad was du mir für 50 Euronen gelinked hast sieht eigentlich ganz gut aus. Leider halt keine Rezensionen, aber zur Not kann ich es ja zurückschicken. Interessant wäre natürlich die Wireless Version, da man das Ding ja auch als Maus mit den Fingern nutzen kann :/ Dann wäre das auch Praktisch um vom Bett aus zu steuern (Filme gucken usw).

    http://www.meinpaket.de/de/wacom-bam...H&token=fd0480

    Hier würde ich das für 60€ kriegen. Das wären dann nur 10€ mehr für Wireless. Den Händler kenne ich zwar nicht, aber 14 Tage Rückgaberecht sind 14 Tage Rückgaberecht

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    27
    Beiträge
    68
    Renommee-Modifikator
    11
    Ich würde mich auf Wacom reduzieren. Ich hab schon zu viele Geschichten von geringer Haltbarkeit und schlechter Auflösung gehört.
    Ich persönlich verwende das Bamboo, was auch da Engineer benutzt und bin seit 5 Jahren glücklich damit.
    Dem Trust Tablet würde ich schon nicht trauen, weil keine Angaben zur Auflösungen gemacht werden.
    Würde dir zum einsteigen das hier empfehlen:
    http://www.wacom.com/de/en/creative/intuos-pen
    Auch wenn der Preis etwas teuer erscheint: Für mein Bamboo hab ich damals 80€ hingelegt, und es war die beste Investition, die ich machen konnte.
    Nun ja, das ist meine Meinung dazu.

  10. #10
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    27
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    28
    Ja ich werde das Bamboo Pad mal ausprobieren, da mich auch die Wireless Touchpad Funktion reizt. Wenn es nichts ist, mir das zeichnen aber Spaß macht, kann ich mir das Intuos Pen ja bestellen. (: Danke für die Hilfe!

  11. #11
    Mitglied Avatar von quero
    Registriert seit
    22.06.2010
    Beiträge
    82
    Renommee-Modifikator
    11
    Viellei' etwas spät, aber ich würd dir auch zu nem wacom raten..

    Hatte vor Jahren mal ein Non-Wacom (A4) für den schmalen Taler (100€) gekauft. Kam aber auch nach mehrmaligem Probieren und Rumwürgen überhaupt nicht klar.
    Habe mir dann später ein Bamboo gekauft (A5) und war ziemlich überrascht, was das denn für einen Unterschied macht.

    Trotzdem solltest du dich auf eine Umstellung gefasst machen, ganz einfach ist es dann auch nicht.

    Wünsch dir schonmal viel Spass^^

  12. #12
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    27
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    28
    Ja ich werde mir wohl wenn dann aufjedenfall das Wacom Bamboo Pad holen. Zumindest um es mal zu testen. Nur momentan schwebe ich mit dem Zeiger über "Kaufen" und bin mir generell nicht sicher.

  13. #13
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    27
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    28
    Hatte jemand von euch nun eigentlich das Tablet hier?

    https://www.meinpaket.de/de/wacom-in...-s/p470238044/

    Hab das Geld fürs Pad mittlerweile wieder und wollte nun für den gleichen Preis eins bestellen, was dann auch funktioniert

    Oder vielleicht dieses? https://www.meinpaket.de/de/grafik-t...m-/p471204233/
    Geändert von eXi (29.10.2013 um 13:50:37 Uhr)

  14. #14
    Foreninventar Avatar von Mr Lambda
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    48
    Alter
    26
    Beiträge
    1.594
    Renommee-Modifikator
    17
    Hab das 2. Das sollte ein guter Anfang sein.

  15. #15
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    27
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    28
    Ja, too late. Hab das erste bestellt. Das Zweite hatte keine extra Tasten auf dem Tablet selber oder? Stand zumindest nirgends, also sollte ich nichts missen am ersten. Hoffentlich diesmal kein Fehlgriff. Die Bewertungen waren gut.

  16. #16
    Foreninventar Avatar von Mr Lambda
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    48
    Alter
    26
    Beiträge
    1.594
    Renommee-Modifikator
    17
    Nö. Das erste schein von den Specs her gleich. Bis auf das du dann tasten hast halt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]