User Tag List

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Gefängnis-Gitter erstellen

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    75
    Renommee-Modifikator
    9

    Gefängnis-Gitter erstellen

    Hallo,

    Ich habe nach längerer Pause mal wieder an meiner Map weitergebaut. Ich kann leider keine wirklich "guten" Gitter, die ich für die Zellen bräuchte, im Model Browser finden. Das Modell "props wasteland cell door" wäre IDEAL als Zellentür, aber es gibt keine passenden Gitter dafür.

    Ich finde auch im Spiel selbst die Map "wasteland" nicht, hätte mir das gerne mal angesehen, wieso es da Zellentüren gibt, aber keine Zellengitter.

    Kann ich mir die Gitter einfach als func_detail brushes erstellen, oder sähe das dann einfach billig aus? Ich kann aber auch keine Textur finden, die so aussieht, wie die Gitter des "cell door" Modells.

    Irgendwie bekomme ich immer mehr das Gefühl, dass man einfach nicht weit kommt ohne selbst modellieren zu können.

    Was würdet ihr mir denn raten? Danke im Voraus.

  2. #2
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.576
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20
    Ich kenne die Tür nicht, aber die könnte aus Half-Life 2 sein, passt zumindest vom Namen her. Einige der Modelle wurden aus anderen Source Spielen übernommen. Am wenigstens Aufwänd wäre es wirklich, die Stäbe zu brushen. Du kannst ja einen zylindrischen Brush nehmen, dann wirds nicht ganz so eckig. Falls du keine passende Textur findest, findest du bestimmt eine bei cgtextures.de. Oder du nimmst dir eine aus dem Spiel und färbst sie um. Bildbearbeitungskenntnisse und GCFScape zum entpacken der Spieldateien vorausgesetzt
    Geändert von DaEngineer (20.10.2013 um 23:11:30 Uhr)

  3. #3
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    28
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    29
    Oder, was allerdings anfangs sehr viel mehr Arbeit ist, du Modelst dir sowas selber. Wenn du den Workflow drauf hast, hast du in Zukunft keine Probleme mit einfachen Models die in der Source Engine fehlen.

    Brushen würde natürlich auch erstmal reichen.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    75
    Renommee-Modifikator
    9
    Ok, danke euch! Wie lange würde das denn so ca dauern, bis man weiss wie man simplere Modelle erstellt (angenommen ich beschäftige mich mit dem Thema eine halbe Stunde oder so am Tag)? Ich hab nur mal das Programm Blender geöffnet und dachte "um Gottes Willen".

  5. #5
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.576
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20
    Das wird dir kein Mensch beantworten können. Ich kann nur sagen, dass es sich lohnt, und das wird dir hier jeder bestätigen können, der modeln kann. Blender finde ich als kostenlose Lösung sehr gut. Wenn man den Dreh einmal raus hat, geht die Steuerung schnell und flüssig von der Hand. Ich habe mit Blender meine ersten Schritt gemacht, benutze inzwischen aber hauptsächlich 3ds Max. Eine halbe Stunde pro Tag finde ich zu knapp. Ich grab mich dann lieber 10 Stunden in irgendwas rein und schaff ein bisschen mehr, aber vielleicht ist das bei dir anders.

    Bei cgcookie.com gibts Anfängertutorials für Blender, vielleicht helfen dir die ja Ansonsten frag einfach drauf los, wenn du irgendwo hängst.

  6. #6
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    28
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    29
    Also, ich hab glaube ich 3-4 Tage gebraucht um mit dem Programm umgehen zu können. Mit umgehen meine ich allerdings, dass ich weiß, was die meisten Knöpfe machen. Bei komplizierteren Models bin ich noch nicht fähig zu wissen, wie man bestimmte Formen am besten umsetzt. Da du aber erstmal nur Gitterstäbe etc basteln willst, solltest du nach ein paar Einführungstutorials eigentlich fähig sein, diese zu erstellen.

    Ich empfehle dir von meiner Seite aus, dir Tutorials für kleine Lowpoly Models rauszusuchen, bei dem der Ersteller genau erklärt was er gerade macht (YouTube Video am besten) und diese direkt gleichzeitig nachzumodeln. Solltest du auf Probleme bei deinem eigenen Model stoßen, kannst du kleine Sachen immer noch erfragen oder googlen.

    Am Anfang überfordert einen der Anblick, aber du hast ja auch den Hammereditor gemeistert

  7. #7
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Es gibt in Half Life 2 ein komplettes Gefängnis namens Nova-Prospekt. Der gesamte Hl2 Content sollte für alle anderen Sourcespiele verfügbar sein.

    Edit: Im Modellbrowser z.B. unter Prison zu finden, gibt aber bestimmt noch mehr:

    models\props_wasteland\prison_archgate002b.mdl
    models\props_wasteland\prison_archgate001.mdl
    models\props_wasteland\prison_archgate002a.mdl
    models\props_wasteland\prison_archgate002c.mdl
    models\props_wasteland\prison_archwindow001.mdl
    models\props_wasteland\prison_celldoor001a.mdl
    models\props_wasteland\prison_celldoor001b.mdl
    models\props_wasteland\prison_cellwindow002a.mdl
    models\props_wasteland\prison_gate001a.mdl
    models\props_wasteland\prison_gate001b.mdl
    models\props_wasteland\prison_gate001c.mdl
    models\props_wasteland\prison_slidingdoor001a.mdl
    Geändert von BaShoR (20.10.2013 um 23:23:28 Uhr)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    75
    Renommee-Modifikator
    9
    Ja, es gibt noch mehr Modelle zum Thema prison, aber die passenden Gitterstäbe gibt es bei mir leider nicht. Ich hab da nur 7 Modelle drin wenn ich "prison" eingebe. Dumme Frage, aber wie komme ich denn jetzt an die HL2 Modelle?

    Die Blender Tutorials sind echt gut, die gucke ich mir gerade an! Werde das Modellieren auf jeden Fall lernen!
    Geändert von mike444 (20.10.2013 um 23:32:21 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]