User Tag List

Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Neue Gaming Maus muss her, nur welche?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von x6kjx-Firefox
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    [email protected]ßnichtAOL.com
    Beiträge
    722
    Renommee-Modifikator
    13

    Neue Gaming Maus muss her, nur welche?

    Hey Leute,

    nun da der Rechner abgehakt ist bin ich auf der Suche nach einer neuen Maus. Ich habe im Moment noch eine Razer Mamba die aber schon diverse Mängel aufweist.... Schrott für teuer Geld....

    Ich habe aber keine Ahnung was was taugt? Preislich etwa bis 60€

    Habe gesehen das es die Steelseries Sensei grad für 39€ gibt aber taugt die was?

  2. #2
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    29
    Beiträge
    1.853
    Renommee-Modifikator
    24
    Sharkoon Fireglider - 25€ und alles was man brauch.

    Ansonsten ist das wohl Geschmackssache..bzw..kommt das (meiner Ansicht nach) bei einer Maus auch auf die Größe der Hände an..ich kann mit so kleinen (Sensei) nicht viel anfangen.

    Ich hab grad eine Corsair M90..würde ich jetzt aber nicht unbedingt weiterempfehlen..die richtig zum laufen zu bekommen war schrecklich.

  3. #3
    Administrator Avatar von wirehack7
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.525
    Renommee-Modifikator
    20
    Ich halte von den Sharkoon Sachen nichts, billiges Plastik was sich schnell abnutzt. Hatte ein Gamepad und es war schnell kaputt.
    Logitech G500, mein Favorit
    Mit Linux wäre das nicht passiert!
    Mein Blockg und meine Landingseite, yay
    oͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦͦ ا҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈ ̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢̅ͬͦͬͬͤ҈̢̅ͬͦͬͬͤ҉̢


  4. #4
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    28
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    29
    Hab die Fireglider hier und die funktioniert super. Kann sie für das Geld nur empfehlen.

  5. #5
    Supporter Avatar von toOuri
    Registriert seit
    12.06.2011
    Ort
    Schweiz
    Alter
    44
    Beiträge
    310
    Renommee-Modifikator
    11
    auch wenn ich die firma nicht mag aber die roccat xtd ist schon echt genial. nicht nur vom handelm auch die optic. ist aber genau so gut wie eine logitech

  6. #6
    Moderator Avatar von Dmx6
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Zwischen Frankfurt und Darmstadt
    Alter
    29
    Beiträge
    958
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    20
    Habe die Microsoft comfort mouse 6000, bin sehr zufrieden, wenn auch nur für Rechtshänder geeignet.
    Mit 2 programmierbaren Daumentasten alles was man braucht.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Tauli
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    30
    Beiträge
    146
    Renommee-Modifikator
    12
    Ich finde die Frage nach einer Empfehlung zu Gaming-Mäusen recht schwierig zu beantworten, wie man auch an den bisherigen Antworten gut erkennen kann.
    Bisher kamen eigentlich fast nur unterschiedliche Empfehlungen.
    Jeder hat da halt individuelle "Bedürfnisse" und Anforderung was eine Maus angeht.

    Und um meinen Senf noch dazu zugeben: Ich hab seit nun mehr ca. 10 Jahren eine Logitech MX 518 und bin nach wie vor sehr zufrieden. Läuft auch nach 10 Jahren noch tadellos, nur geringe Abnutzungsspuren ( kommt natürlich auch drauf an wie man mit der Maus umgeht ). Wäre jetzt meine Empfehlung die ich in den Topf schmeiße.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Billkiller
    Registriert seit
    21.06.2010
    Beiträge
    393
    Renommee-Modifikator
    12
    Wollte mich auch mal melden: Ich besitze seit gut 5 Jahren eine Logitech G5, ist noch gut in Schuss und läuft wie sie soll . Im Prinzip ist sie ja nur das Facelift von der erwähnten MX518. Die aktuellste Version dürfte wohl die G500 sein. Nachteil bei dieser Maus ist evtl., dass sie nur für Rechsthänder geeignet ist. Am einfachsten ist es wohl, wenn du einfach mal in den nächsten Media Markt gehst und die Mäuse mal anfasst und probierst. Die Hände der Menschen können sehr verschieden sein .
    Zitat Zitat von Albert Einstein
    Signaturen und IRC eignen sich sehr gut um Zitate berühmter Leute zu fälschen.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Famouz
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    387
    Renommee-Modifikator
    12
    Hier mal meine Pr0-Skill0r Meinung: hab seit 4 Jahren meine Rauer Lachesis, funkt immer noch super und nachdem ich sie vor 3 Tagen auch mal richtig eingestellt habe owne ich bei CSS jetzt mit einer 3:1 KD. Bin so 1337 0MG

  10. #10
    Foreninventar Avatar von painschkes
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    29
    Beiträge
    1.853
    Renommee-Modifikator
    24
    Was soll der Schwachsinns-Post jetzt bewirken?

    Wir können die Fragen hier im Forum ab jetzt auch unbeantwortet lassen und uns alle in die Hose ******en..

    Was ein Schwachsinn.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von x6kjx-Firefox
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    [email protected]ßnichtAOL.com
    Beiträge
    722
    Renommee-Modifikator
    13
    @Famouz

    Mir ging es nie um DIE über-Maus, deshalb ja auch nur das Budget bis 60€. Habe für meine Razer Mamba fast 130€ bezahlt und bin trotzdem nicht zufrieden.....

    Eigentlich wollte ich nur eine Maus die auch hält und trotzdem nicht unter den 0815 Mäusen ist. Habe mir jetzt, aufgrund der sehr verschiedenen Meinungen, mal die Sensei bestellt. Werde die jetzt mal testen und bei Bedarf nochmal auf eine der Empfehlungen zurückgreifen.

    Dachte einfach das eine Empfehlung mehr Wert ist als ein Test oder eine Rezension und war deshalb an den Meinungen der User hier interessiert.

    €dit:

    Bin nur unzufrieden weil sich der Gummi an der Seite bereits nach einem Jahr löste von der Maus und etwa nach 2 Jahren das Scrollrad anfing zu quietschen. Was mich sehr ärgerte vor allem was die Qualität in dieser Preisklasse betrifft....

    Und um nicht wieder in so eine Situation zu kommen wollte ich mir einen Rat bei den Usern hier holen, nicht etwa um besser beim zocken zu werden....
    Geändert von x6kjx-Firefox (24.02.2014 um 01:38:38 Uhr)

  12. #12
    Mitglied Avatar von Famouz
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    387
    Renommee-Modifikator
    12
    War auch mehr als Spaß gemeint, aber gut. Wie Tauli gesagt hat, kommts da echt auf den Geschmack an. Vor allem auf Haptik finde ich. Die Maus muss sich vor allem gut anfühlen. Und oftmals spielt da auch viel Glück mit ein wie lange sie dann im Endeffekt funktioniert.
    Denke Mäuse und Tastaturen sind noch so Dinge die man am besten mal in der Hand hatte bevor man sie kauft.
    War nicht bös gemeint oder so, sorry.

    Edit: Denke mein Post liest sich auch falsch, nachdem ich sie kalibriert hab klappt das mit dem Timing wirklich viel besser, hätte ich mal früher machen sollen. Das einzige was bei der Lachesis bisschen nervt ist, dass sie um die Gleitpads Staub ansetzt und sich der Staub verklebt da muss ich ab und zu mit dem Skalpell wegkratzen und dass meine Hand so schwitzt, dass ich da auch ab und zu Fettreste wegkratze, da hätte das Material abweisend sein können, aber an sich funktioniert die echt super.
    Hätte dir jetzt noch die Roccat Kone empfohlen, aber du hast dich ja schon entschieden
    Geändert von Famouz (24.02.2014 um 02:15:01 Uhr)

  13. #13
    Foreninventar Avatar von Gu4rdi4n
    Registriert seit
    18.06.2010
    Alter
    32
    Beiträge
    1.693
    Renommee-Modifikator
    20
    Ich hatte die Kone, die war wirklich spitze.
    Jetz hab ich die Kone + und bin auch echt zufrieden!

    Auf der Arbeit hab ich die Logitech G400. Die würde Ich aber zum Zocken jetzt nicht nehmen wollen, da die mir dafür n stück zu klein wäre.

    Auch empfehlenswert ist die R.A.T serie.
    Z.B. die RAT 3 oder 5

  14. #14
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.323
    Renommee-Modifikator
    20
    Zitat Zitat von painschkes Beitrag anzeigen
    Sharkoon Fireglider - 25€ und alles was man brauch.
    Zitat Zitat von eXi Beitrag anzeigen
    Hab die Fireglider hier und die funktioniert super. Kann sie für das Geld nur empfehlen.
    Kann ich eigentlich nur unterschreiben
    Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer, die ich brauche!

  15. #15
    Mitglied Avatar von MasterChief
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Neuwied
    Beiträge
    110
    Renommee-Modifikator
    0
    Ich würd dir G700 Empfehlen, ich habe sie und find sie einfach nur Cool allein wie viele Tasten man Belegen kann und Makros Rapidfire Dazu habe ich G19 / S 90€ bei Ebay nagelneu.

    http://www.ebay.de/itm/Logitech-Gami...item2c69b27a2d
    Geändert von MasterChief (24.02.2014 um 11:17:40 Uhr)

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von x6kjx-Firefox
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    [email protected]ßnichtAOL.com
    Beiträge
    722
    Renommee-Modifikator
    13
    Die Mad Catz sehen ja auch richtig porno aus

    Worin liegt der Unterschied von 3 zur 5?

    €dit:

    Hab jetzt die Sensei wieder storniert und mir die RAT 5 bestellt
    Geändert von x6kjx-Firefox (24.02.2014 um 13:40:31 Uhr)

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von FoX213
    Registriert seit
    30.06.2010
    Ort
    Winsen (Luhe)
    Alter
    27
    Beiträge
    515
    Renommee-Modifikator
    13
    Zitat Zitat von Josch
    Zitat Zitat von painschkes
    Sharkoon Fireglider - 25€ und alles was man brauch.
    Zitat Zitat von eXi
    Hab die Fireglider hier und die funktioniert super. Kann sie für das Geld nur empfehlen.
    Kann ich eigentlich nur unterschreiben
    Dito.
    10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]