User Tag List

Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Artikel: Autodesk stoppt Softimage Entwicklung

  1. #1
    Moderator Avatar von Dmx6
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Zwischen Frankfurt und Darmstadt
    Alter
    29
    Beiträge
    958
    Blog-Einträge
    3
    Renommee-Modifikator
    20

    Artikel: Autodesk stoppt Softimage entwicklung


  2. #2
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.323
    Renommee-Modifikator
    20
    R.I.P.
    Hmm, schade, aber die (X)SI-Community war ja tatsächlich eher immer nicht so sehr groß, sodass es jetzt nicht überrascht. Autodesk hat ja eh die ganzen großen Pakete...

  3. #3
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.576
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20
    Die Entwicklung von 3ds Max ist eine höchst komplexe Angelegenheit, die absolut alle Ressource benötigt. Seit der 2014er Version kann man sogar die Kamera drehen, während man das Cut Tool benutzt. Bis 2030 kann man vielleicht sogar die Kamera um den Mauscursor drehen, aber das ist nochmal was ganz anderes. Dafür müssen noch einige Blutopfer folgen.

  4. #4
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.323
    Renommee-Modifikator
    20
    Das ist halt schon irgendwie eine Sauerei, aber der Nachteil daran, wenn eine Firma die ganzen kleinen auffrisst und dann einfach machen kann, was gut ist, um einfach nur maximalen Gewinn zu fahren. In die Röhre guckt dann natürlich der Anwender :/
    Argh - ich hoffe, dass es das ModTool trotzdem noch irgendwie weitergibt, da das schon für einige eine gute "Einstiegsdroge" ins Geschäft war. Darüberhinaus hat XSI aber wirklich noch andere Innovationen gehabt, die es von den anderen Produkten abgehoben hat; allem Voran wahrscheinlich das ICE-Feature, was einfach mal eine grundlegende Weiterentwicklung der ganzen Partikeleditoren ist, die jetzt auch noch in Maya und Max usw. zum Einsatz kommen.
    Man hofft, dass die dann die Tools wenigstens irgendwie in die anderen Pakete mit konvertieren, damit die nicht verloren gehen. Aber ich glaube da nicht so wirklich dran..
    Lieber schöner Einheitsbrei, nur marginale Veränderungen und ja nicht irgendetwas, was wirklich mal ein Schritt nach vorn oder - noch schlimmer - auf die Anwender hinzu wäre...

  5. #5
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.323
    Renommee-Modifikator
    20
    Autodesk scheint etwas zurückzurudern
    Diskussionsthread im XSI-Forum

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    28
    Beiträge
    68
    Renommee-Modifikator
    12
    Zurückgerudert? Sie haben einfach nur bestätigt, dass die Selbstverständlichkeit, alte Projekte mit deiner alten Version zu öffnen, besteht. Wenn das nicht möglich wäre (sprich Support weg - alle Version öffnen mit nem Lizenzerror) wäre das eine Unverschämtheit. Trotzdem bleibt XSI damit offiziell tot - leider War nen super Programm, mächtiger als Maya und Max. Und ICE war wohl die einzige Innovation von Autodesk seit Jahren.

  7. #7
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.323
    Renommee-Modifikator
    20
    Dabei kam ICE ja jetzt eigentlich auch nicht von Autodesk sondern wurde schon eingeführt, als es noch wirklich Softimage war, wenn ich mich richtig erinnere...

  8. #8
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.205
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    23
    Oh no. Wenn ich für Source 2 mit einem anderen Programm modeln muss erschieß ich mich

  9. #9
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.576
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20
    Zitat Zitat von Campeòn Beitrag anzeigen
    Oh no. Wenn ich für Source 2 mit einem anderen Programm modeln muss erschieß ich mich
    *Popcorn hol* Es gibt doch genug Alternativen ^^

  10. #10
    Moderator Avatar von Campeòn
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.205
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    23
    Zitat Zitat von DaEngineer Beitrag anzeigen
    *Popcorn hol* Es gibt doch genug Alternativen ^^
    Ja aber ganz andere UI und so. Na ma schaun...
    Because we do not know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well, and yet everything happens only a certain number of times ... And a very small number really. How many more times will you remember a certain afternoon of your childhood ... an afternoon that is so deeply a part of your being that you can't even conceive of your life without it? Perhaps four or five times more. Perhaps not even that. How many more times will you watch the full moon rise? Perhaps 20. And yet it all seems limitless.

  11. #11
    Stammgast Avatar von Josch
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dresden, Wunschheimat: Padua
    Beiträge
    1.323
    Renommee-Modifikator
    20
    Die kommenden paar Jahre kannste eh noch mit SI weiterarbeiten
    Und bis dahin verändert sich die gesamte Situation wahrscheinlich eh..

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tmARiku
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    579
    Renommee-Modifikator
    16
    Ist zwar doof sich umstellen zu müssen, aber ihr werdet es überleben, und wenn ihr Hilfe braucht zu anderen Programmen, hier gibts ja noch einige die mit Max, Maya, Blender oder ähnlichem arbeiten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]