User Tag List

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Einmal Kreditkarte oder ähnliches?

  1. #1
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    28
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    29

    Einmal Kreditkarte oder ähnliches?

    Hey,

    wollte mir die UE4 Engine doch mal gönnen.

    Hat jemand eine Idee bzw ein seriöses Portal, über das ich mit einer Kreditkarte zahlen kann?
    Ich hab selber keine und wollte mir nur für die UE4 jetzt auch keine holen.
    Hab durch googlen http://www.mywirecard.com/mastercard.html gefunden, bin mir aber nicht sicher, ob das eine Alternative wäre.

    Hat jemand von euch eine Idee?

  2. #2
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Im Prinzip isses realtiv egal, sofern du auf kleine Eurobeträge verzichten kannst.
    Deins wäre halt jetzt nicht kostenlos.
    1€ pro Aufladung, 25€ Jahresgebühr (für ne Plastikkarte).

    Ne normale Alternative wäre wohl diese hier:

    http://www.gratis-kreditkarte.org/dkb-kreditkarte/

    0€ Jahresgebühr
    0% Zinsen bis 2 Monate
    +Giro
    Wennde im Dispo bist wirds dafür halt teuer (7,9%), das solltest du dann vermeiden.

    Gibt aber noch einige Alternativen (-> Google).

    Wenn du schon ne Kreditkarte willst, dann hol dir lieber ne normale...

  3. #3
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    28
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    29
    Ich will keine Kreditkarte. Ich will die UE4 kaufen, welche die Kreditkarte als Zahlung verlangt. Deshalb will ich mir aber jetzt keine holen, zumahl ich kein Bock auf die Jahresgebühr hab. Nutz die Karte eh nicht.
    Und die 25€ Jahresgebühr fallen ja weg, da ich keine Plastikkarte brauche. Würde nur die UE4 kaufen (1€ Aufladung) und dann war es das.

  4. #4
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Dann leih dir eine, bei der "virtuellen" Kreditkarte hast du auch alles, was du bei nem Kreditkartenkonto hast, nur keine Karte.
    D.h. du hast bei ner normalen kostenlosen Karte keine Nachteile und bei deiner Internetkarte keine Vorteile.

    Wegen nem Einmalkauf ne Kreditkarte oder ein Kreditkartenkonto zu holen ist relativ sinnlos...
    Du wirst doch bestimmt jemanden mit ner Karte kennen, gib dem das Geld und lass ihn bezahlen.

  5. #5
    Mapping-Profi Avatar von eXi
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Krefeld
    Alter
    28
    Beiträge
    2.554
    Renommee-Modifikator
    29
    Stimmt wohl. Leider kenne ich niemanden, dessen Karten Daten ich dort eingeben würde, weil das ja auch ein montl Abo wäre.
    Also hab ich die Wahl zwischen DKB VISA Kreditkarte oder der "virtuellen". Da lächelt mir die virtuelle weiterhin zu :/ doofe Sache.

    Naja danke dir. Mal gucken was ich mache.

  6. #6
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Ich mein, wenn du dir schon die Mühe machst dir die AGB durchzulesen und Rezensionen im Internet rauszusuchen, dann hol dir wenigstens eine, die du bei Bedarf auch weiter für andere Sachen verwenden kannst OHNE Mehrkosten.
    Die im Internet sieht für dich halt einfacher aus, weil der Vorgang rein Online abgeht. Dahinter stecken aber dieselbe Bonitätsprüfungen und rechtlichen Grundlagen.

    Ich hab von der Bank da auch noch nie was gehört, daher würde ich ein vertrauteres Institut mit guten Noten bei Finanzzeitschriften bevorzugen.
    Wenn du allerdings sagst du willst sie nur für diesen einen Zahlungsprozess und danach nie wieder verwenden, die Rezensionen im Internet sind OK und die Kosten stören dich nicht, dann lies dir die AGB durch und bestell sie wenn du sie dann noch gut findest.

  7. #7
    Mapping-Profi Avatar von eMo
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.024
    Renommee-Modifikator
    21
    comdirect bietet beim Wechsel zu Ihnen 50 € für den Wechselnden (nach 3-6 Monaten) und eine Gratis-Debit-Kreditkarte. War bei mir innerhalb von zwei Wochen da.
    Will hier keine Werbung machen oder Geld einheimsen, aber wenn du jemanden kennst, der dich wirbt, bekommt der auch nochmal 50 oder 100 €.
    Sollte dieser Post unangebracht sein, was ich nicht glaube, kann ihn ein Admin ja zurechtschneiden oder löschen
    Ein kreativer Geist findet immer eine Möglichkeit, sich auszuleben.

  8. #8
    Administrator Avatar von BaShoR
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    29
    Beiträge
    4.212
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    20
    Gelten solche Angebote nicht normalerweise erst ab nem Geldeingang von 2000+€ mtl. über mind. ein Jahr?
    Da muss man verdammt aufpassen, weil die Banken auch nichts zu verschenken haben^^

    Edit: Ok ist ja bei denen noch halbwegs annehmbar:

    50 Euro, wenn Sie uns mögen ...

    Eröffnen Sie Ihr Girokonto. Führen Sie in den ersten 3 Monaten mindestens 5 Transaktionen1 über jeweils 25 Euro oder mehr durch. Wir überweisen Ihnen dafür im 4. Monat 50 Euro.
    Die Postbank wollte 2000€ Gehaltseingang p.m.

  9. #9

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]