User Tag List

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Counterstrike GO Map zu CSS

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Beitrag Counterstrike GO Map zu CSS

    Schönen guten Tag
    mich hat es hierher gebracht weil ich langsam verzweifel.
    Ich war mal CSGO spieler habe dort eine ziemlich gute map gehabt allerdings finde ich das allgemeine spielverhalten in CSS besser deshalb bin ich jetzt wieder beim alten bewährten.
    Allerdings gibt es da eine Map welche ich trotz dessem gerne in CSS spielen möchte welche ich aber nur für CSGO finde.
    ich wäre euch dankbar wenn mir einer sagen könnte wie man dieses anstellt ( ich habe vom Mapping generell garkeine ahnung!)
    Super wäre es auch wenn mir dieses jemand machen könnte der die Tools dafür hat und handhaben kann.

    Bei der Map handelt es sich um eine BSP datei und zwar dieser hier :
    http://csgo.gamebanana.com/maps/170274

    Achtung: ich meine damit diese version der map , die 1337v6 usw gibt es für Source allerdings gibt es dort viel weniger wege!
    Vielen Dank im vorraus.

    solltet ihr CSGO spieler sein würde ich euch in form von waffencases danken.

  2. #2
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.576
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20
    Man kann die BSP Datei dekompilieren und für CSS neukompilieren. Für den "Hausgebrauch" spricht da wohl nichts gegen, aber die Map dann gegen den Wunsch des Autors weiterzuverbreiten ist nicht gerne gesehen. Hast du schonmal beim Autor nachgefragt, ob er nicht eine CSS Variante machen will? Das ist für ihn einfacher als für uns, weil es auch sein kann, dass die Map beim Dekompilieren beschädigt wird und nicht alles so funktioniert oder aussieht wie es soll.

  3. #3
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0
    Zitat Zitat von DaEngineer Beitrag anzeigen
    Man kann die BSP Datei dekompilieren und für CSS neukompilieren. Für den "Hausgebrauch" spricht da wohl nichts gegen, aber die Map dann gegen den Wunsch des Autors weiterzuverbreiten ist nicht gerne gesehen. Hast du schonmal beim Autor nachgefragt, ob er nicht eine CSS Variante machen will? Das ist für ihn einfacher als für uns, weil es auch sein kann, dass die Map beim Dekompilieren beschädigt wird und nicht alles so funktioniert oder aussieht wie es soll.
    Ums verbreiten geht es mir nicht , ich will diese Variante weiterhin auf Lan´s und in der Klasse spielen - demnach ist die verbreitung nur in kleinen kreisen.
    Den macher dieser Map kann man leider nicht einfach so auffindig machen da der uploader der map bei Gamebanana wohl nicht der Gründer weil man diese map auch auf sämtlichen Russischen seiten findet.

    Mit welchem programm genau mache ich die von dir besagten schritte?
    Kannst du mir dabei behilflich sein?

  4. #4
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.576
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20
    Dass fremdes Eigentum auf russischen Seiten zu finden ist, wundert mich jetzt eher weniger Der Macher der Map ist SkyDusH, schreib ihn doch erstmal auf Gamebanana oder YouTube an, ob er nicht eine Version für CSS machen will. Für ihn ist das am einfachsten, er hat die ganzes Files eh schon rumliegen. Er muss die Map eigentlich nur im CSS Editor öffnen, neu kompilieren und die Customfiles wie Texturen wieder einbinden.

    Alternativ kannst du die BSP mit BSPSource dekompilieren. Danach musst du aber noch die Customfiles aus der BSP rausholen, die dekompilierte VMF im Hammer Editor neukompilieren und die Customfiles anschliessend wieder einbinden. Wie du die Customfiles aus der BSP rausholen kannst, weiß ich leider nicht. Ich würde den Autor einfach mal anschreiben, zwei Adressen hast du ja jetzt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]