User Tag List

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: [03] Licht, Reflexionen, Pickups und Player Start

  1. #1
    Administrator Avatar von DaEngineer
    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1.575
    Blog-Einträge
    2
    Renommee-Modifikator
    20

    [03] Licht, Reflexionen, Pickups und Player Start

    Licht

    In dem ausgehöhlten Bereich aus Tutorial 2 ist es ziemlich dunkel. Wechselt in den Place Modus, wählt die Kategorie Lights und zieh ein Point Light in euer Level.

    Name:  ut4tuts_03_01.jpg
Hits: 69
Größe:  46,8 KB

    Habt ihr euer Point Light im Level ausgewählt, könnt ihr im Details Panel dessen Eigenschaften verändern.

    Name:  ut4tuts_03_02.jpg
Hits: 75
Größe:  131,1 KB


    • Unter Mobility (1) könnt ihr einstellen, wie sich das Licht verhält. Das Verhalten beeinflusst, wie stark das Licht auf die Performance der Map geht, was es kann und wie es aussieht
      • Static. Das Licht wird fest in die Lightmap gebaked und wirkt sich nicht auf die Performance aus. Es kann im laufenden Spiel nicht verändert werden
      • Stationary. Kann Farbe und Helligkeit im laufenden Spiel verändern, sich aber nicht bewegen. Wird teils in die Lightmap gebaked, wirft dynamische Schatten, kostet mehr Leistung als ein Static Light.
      • Movable. Wird nicht gebaked, kann sich bewegen, kostet die meiste Leistung.

    • Hebt die Intensity (2) auf 7000 an, damit das Licht etwas heller wird.
    • Über die Light Color (3) könnt ihr die Lichtfarbe einstellen. Ich habe zwei Lichter erstellt und ihnen verschiedene Farben gegeben.
    • Der Attenuation Radius (4) gibt an, bis zu welcher Entfernung das Licht noch scheint. Erhöht den Wert auf 2000.



    Ein Sky Light


    Damit wir nicht nur das direkte Sonnenlicht, sondern auch indirektes Licht aus dem Himmel für unsere Beleuchtung benutzen können, brauchen wir ein Sky Light. Ihr findet es genau wie das Point Light in der Lights Kategorie. Sobald ihr es in euer Level zieht, werden die tiefen Schatten im Level sofort heller und nehmen einen leichten Blauton an. Führt danach noch ein Build durch, damit alle Lichter einmal richtig berechnet werden:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ut4tuts_03_03.jpg 
Hits:	77 
Größe:	60,2 KB 
ID:	6587

    Ihr könnt dem Build Vorgang auch sagen, dass er nicht immer alles, sondern nur die Beleuchtung kompilieren soll. Klickt dazu auf den kleinen Pfeil rechts neben dem Build Button und wählt Build Lighting Only. Direkt darunter könnt ihr auch die Lighting Quality einstellen, wobei Preview die ungenaueste und schnellste, Production die genaueste und langsamste Berechnung ist.


    Reflexionen


    Reflexionen auf Oberflächen spielen ebenfalls eine Rolle bei der Beleuchtung, da sie die Farbgebung und Helligkeit der Oberflächen beeinflussen. Damit Reflexionen in unserem Level berechnet werden, brauchen wir einen Sphere Reflection Capture Actor. Ihr findet ihn im Place Modus in der Kategorie Visual Effects. Platziert einen davon zwischen den beiden bunten Lichtern, den anderen Zwischen dem Zylinder und der gegenüberliegenden Wand:

    Name:  ut4tuts_03_04.jpg
Hits: 71
Größe:  81,1 KB


    Jetzt gerade kann man nur einen leichten Unterschied in der Helligkeit sehen, weil das Bodenmaterial sehr matt ist. Wenn wir das Material in einem späteren Tutorial ändern, wird der Effekt deutlicher zu erkennen sein.


    Pickups


    Waffen
    Waffen sind im Content Browser zu finden. Öffnet den Unterordner RestrictedAssets – Weapons und zieht das WeaponBase Blueprint in die Mitte der Map. Um es genau auf dem Boden aufzusetzen, könnt ihr es ein Stück über den Boden in die Luft setzen und dann die Ende Taste auf eurer Tastatur drücken.

    Name:  ut4tuts_03_05.jpg
Hits: 68
Größe:  25,9 KB

    Wechselt bei ausgewählter WeaponBase ins Details Tab und stellt den WeaponType auf BP_FlakCannon:

    Name:  ut4tuts_03_06.png
Hits: 71
Größe:  58,6 KB



    Ammo

    Ammo ist im Content Browser unter RestrictedAssets – Weapons zu finden. Öffnet den jeweiligen Unterordner der Waffe, für die ihr Munition platzieren wollt und zieht das Blueprint mit dem Namen [Name der Waffe]AmmoPickup in eure Map.

    Armor

    Armor (Rüstung) ist im Content Browser unter RestrictedAssets – Pickups – Armor zu finden. Sucht dort nach dem ArmorBase Blueprint und zieht es in eure Map zwischen die beiden bunten Lichter. Wechselt ins Details Tab und stellt den Inventory Type auf Armor_Chest um.

    Health

    Health (Energie) ist im Content Browser unter RestrictedAssets – Pickups – Health zu finden. Es gibt dort drei verschiedene Health Pickups, die ihr in eure Map ziehen könnt. Ich habe zwei Health_Medium Pickups neben dem Zylinder platziert.


    Powerups


    Powerups sind im Content Browser unter RestrictedAssets – Pickups – Powerups zu finden. Sucht dort nach dem PowerupBase Blueprint und zieht es in eure Map auf den Zylinder. Wie bei der Armor könnt ihr um Details Panel unter Inventory Type die Art des Powerups bestimmen. Ich habe mich für ein BP_UDamage entschieden.


    Player Start


    Weil wir beim Erstellen der neuen Map die Default Voreinstellung benutzt haben, ist schon ein Player Start im Level:

    Name:  ut4tuts_03_07.png
Hits: 73
Größe:  7,7 KB

    Verschiebt ihn an einen sinnvollen Ort eurer Wahl. Im Rotationsmodus (zur Erinnerung: Leertaste drücken, bis ihr im Rotationsmodus seid, oder direkt die Kurztaste E verwenden) könnt ihr den Spawn drehen und damit die Blickrichtung des spawnenden Spielers ändern. Die Blickrichtung erkennt man am kleinen Pfeil des Icons. Kopiert den vorhandenen Spawn ein paar mal oder zieht einen neuen Player Start Actor aus der Kategorie Basics im Place Modus in euer Level.
    Um das Level zu spielen, klickt auf den großen Play Button oben in der Toolbar. Mit der Esc Taste könnt ihr zum Editor zurückkehren, mit F11 kann man in den Vollbildmodus wechseln.

    Name:  ut4tuts_03_08.png
Hits: 69
Größe:  12,2 KB


    Weiter zu Tutorial 4 | Zurück zur Übersicht
    Geändert von DaEngineer (13.02.2016 um 16:52:20 Uhr)

  2. #2
    Super-Spender Avatar von neahc
    Registriert seit
    22.09.2011
    Ort
    osterholz-scharmbeck
    Beiträge
    67
    Renommee-Modifikator
    8
    Wie immer ein schönes Tutorial! Danke.

  3. #3
    Foreninventar Avatar von Mr Lambda
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    48
    Alter
    25
    Beiträge
    1.594
    Renommee-Modifikator
    17
    Coole Sache!

    Hab die letzten Tage auch mal angefangen mit dem Editor für UT4 rumzuspielen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[email protected]